Kandierte Schalen von Zitrusfrüchten

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Obst" wurde erstellt von Ingelein, 07.02.08.

  1. 07.02.08
    Ingelein
    Offline

    Ingelein WK-Rezeptetopf

    Guten Tag,

    es gibt jetzt viele ungespritzte Zitrusfrüchte. Darum erzähle ich Euch, wie man die Schalen kandiert.

    Zutaten:
    4 große Zitrusfrüchte (z.B. Zitrone, Orange und Limone)
    800 g Zucker
    400 ml Wasser
    (also je Frucht 200 g Zucker und 100 ml Wasser)

    Früchte halbieren und auspressen und den Saft trinken;) oder hier drin verarbeiten: Orangenkuchen vom Blech

    Einen Topf mit Wasser aufsetzen und zum Kochen bringen.
    In der Zeit die Schalen der Zitrusfrüchte in dünne Streifen schneiden und das ausgepreßte Fruchtfleisch mit der weißen Schale ordentlich abschneiden. Es darf kein Rest von dem Schaleninneren mehr an den Schalen sein. Sonst schmecken sie später bitter. So bekommt man ungefähr 100 saubere Streifen.
    Diese Streifen kommen nun in das kochende Wasser und werden für 30 Sekunden blanchiert. In ein Sieb kippen und kalt abbrausen.
    Nun kommt der Zucker mit dem Wasser in den Topf und wird unter Rühren langsam erhitzt. Wenn der sich der Zucker aufgelöst hat, dann muß man mit dem Rühren aufhören und den Sirup kochen lassen. Wenn er klar wird, ist er fertig.
    Jetzt kommen die Streifen in den Sirup und werden schön unter gedrückt. Das Ganze muß jetzt 30 Minuten zart köcheln. Dabei bitte nicht umrühren.
    Danach mindestens 1/2 Tag im Sirup abkühlen und ziehen lassen.
    Alufolie auf ein Backblech geben. Die Streifen vorsichtig einzeln aus dem Sirup nehmen, abtropfen und auf die Folie legen zum Trocknen. Vorher sollte man die dünne Haut, die sich auf dem Sirup gebildet hat, entfernen.

    Wenn die Streifen richtig trocken sind, kann man sie in einer luftdichten Dose gut aufheben. Man kann auch einen Teil in Kuvertüre tauchen und als Leckerei zum Nachtisch anbieten.
    Vielleicht zu einer Käseplatte, so als i-Tüpfelchen.

    Viele Grüße von
    Ingelein
     
    #1
  2. 07.02.08
    elke409
    Offline

    elke409

    AW: Kandierte Schalen von Zitrusfrüchten

    Hallo Ingelein!

    Danke für das Rezept, die schmecken bestimmt toll - es hört sich aber auch arbeitsintensiv an ;), ich werde es trotzdem mal probieren, weil die gekauften sind ja nicht so der Oberhammer.

    lg Elke
     
    #2
  3. 07.02.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Kandierte Schalen von Zitrusfrüchten

    Hallo Elke,

    ich kann Dich beruhigen. Es ist nicht so viel Arbeit, wie es sich anhört. Meine Mutter macht die Dinger immer so nebenher.

    Mit dunkler und weißer Schokolade schmecken die Stifte göttlich! Einfach zur Hälfte in geschmolzene Schokolade tauchen...
    Die könnte ich auch mal wieder machen!

    @Mama: :rolleyes:

    Liebe Grüße aus dem Rheinland
     
    #3
  4. 08.02.08
    Ingelein
    Offline

    Ingelein WK-Rezeptetopf

    AW: Kandierte Schalen von Zitrusfrüchten

    Guten Tag,

    die weiße Schokolade nehme ich nicht so gerne. Aber meine Enkelin mag sie sehr. Ich nehme lieber Zartbitter!

    Viele Grüße von
    Ingelein
     
    #4
  5. 18.02.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Kandierte Schalen von Zitrusfrüchten

    Hallo Ihr Lieben,

    hat sich noch niemand an die kandierten Schalen getraut? Es lohnt sich!

    Liebe Grüße aus dem Rheinland
     
    #5

Diese Seite empfehlen