Kann man Backpulver durch Natron ersetzen?

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von tasteful, 05.11.14.

  1. 05.11.14
    tasteful
    Offline

    tasteful

    Hallo!
    Ich brauche Hilfe!
    Ich soll eine \"Nickel-Diät\" halten, da ich sehr stark auf Nickel reagiere. Leider steht auf der Liste auch, dass man Backpulver nach Möglichkeit vermeiden soll. Kann man das Backpulver z.B. durch Natron ersetzen? In den Muffin Rezepten wird meistens Natron benutzt, daher kam ich auf den Gedanken. Vielleicht gibt es aber auch noch andere Möglichkeiten.

    Weiß jemand Rat?
     
    #1
  2. 05.11.14
    Saint-Louis
    Offline

    Saint-Louis ewiger Koch-Autodidakt

    s.u.
     
    #2
  3. 06.11.14
    angie64
    Offline

    angie64 Sponsor

    Hallo tasteful,

    ich will Dir ja jetzt nicht zu nahe treten aber hattest Du das Thema nicht schon vor 7 Jahren im CK? Da ist jedenfalls ein Beitrag drin, der wortwörtlich dieser hier ist. Ich bin im CK etwas aktiv aber hab was ungewöhnliche Threads angeht ein Riesengedächtnis und da hab ich mal nachgeschaut. Zwischenzeitlich sollte dieses Problem doch gelöst sein, oder?
    Hier mal der Link, wenn ich das darf, wenn nicht bitte löschen:
    http://www.chefkoch.de/forum/2,35,301820/Kann-man-Backpulver-durch-Natron-ersetzen.html
     
    #3
  4. 06.11.14
    Manrena
    Offline

    Manrena

    Hallo Angie, da geht es Dir wie mir,ich habe auch ein Elefantengedächtnis und finde solche doppelten Beiträge schlicht"merkwürdig"!
    Na ja,wenn man sonst nichts zu tun hat.....um ein echtes Problem wird es sich wohl nicht handeln.
    LGRena
     
    #4
  5. 06.11.14
    latina
    Offline

    latina

    Hallo,

    @angie64 und Manrena
    Vielleicht führt das Nichteinhalten einer Nickeldiät ja zu einer Amnesie als Spätfolge :whistle:
     
    #5
  6. 06.11.14
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo,

    mal grundsätzlich: Es gibt kein nickelfreies Essen.
    Die Dosis macht das Gift.
    Trinst Du Kaffee zum Kuchen? Kommen Eier in den Kuchen? Ist auch Nickel drin....

    Ich verwende Weinsteinbackpulver (weil u. a. phosphatfrei).
     
    #6
  7. 06.11.14
    Saint-Louis
    Offline

    Saint-Louis ewiger Koch-Autodidakt

    Hallo,

    wenn soviele Jahre dazwischen liegen, ist es doch evtl. auch für neue WK-Nutzer interessant oder sich überhaupt mit dem Thema auseinanderzusetzen.

    Verstehe diese "Zurechtweisung" und weitere negativen Kommentare nicht...so macht der WK überhaupt keinen Spass - ist mal wieder Vollmond?
    Frag mich echt, warum ich mehr oder weniger aktiv hier noch teilnehmen soll - habe daher meinen Beitrag gelöscht.

    Vielleicht werde ich diesen Beitrag bedauern, aber so empfinde ich gerade bzw. es nervt mich!
     
    #7
    Merlinchen, uschihexe und Gelihexe gefällt das.
  8. 07.11.14
    Anne
    Offline

    Anne

    Hallo zusammen,

    ich fand die Frage auch interessant und könnte mir vorstellen, dass es noch mehr User interessiert.
    Tasteful ist ein neues Mitglied im WK und möchte uns hier ihre Frage stellen.
    Herzlich willkommen bei uns und wenn du Fragen hast immer her damit, das belebt unser Forum.
     
    #8
    spaghettine und Saint-Louis gefällt das.
  9. 07.11.14
    angie64
    Offline

    angie64 Sponsor

    Hallo Saint-Louis,

    wo habe ich zurechtgewiesen? Ich habe nur vorsichtig nachgefragt und wäre der Inhalt nicht wortwörtlich der gleich gewesen inkl. \ und " hätte ich auch gar nicht weiter nachgefragt, da der Eingangsthread eigentlich vermuten ließ dass das ein "neues" Problem ist, was die TE hier hat.
    Wie Manrena schon sagte: ich fand es halt merkwürdig.

    Das heißt aber nicht, dass ich tasteful als neues Mitglied hier nicht willkommen heiße.

    [​IMG]
     
    #9
    Manrena und Saint-Louis gefällt das.
  10. 07.11.14
    Saint-Louis
    Offline

    Saint-Louis ewiger Koch-Autodidakt

    Hallo, Angelika!


    Für mich ist es halt komisch rübergekommen. Gerade, weil es von so "gestandenen" Hexen kam, die in diesem Forum aktiv teilnehmen.

    Wenn jemand hier eine Frage stellt, ist es mir egal, was in einem anderen Forum passiert. Hier findet für mich der Austausch statt und eine freundliche Frage, die mich anspricht und interessiert, beantworte ich gern bzw. verfolge auch dessen weitere Kommunikation. Eure Antworten fand ich persönlich halt als unhöflich, auch wenn ich nicht der Fragesteller war. Hier im Wunderkessel wird einem eigentlich immer geholfen, egal wie "doof" oder wie oft gestellt diese Frage schon aufgetaucht ist. Gerade von diesem Austausch lebt ja eigentlich auch ein Forum.

    Sonst wäre ja auch einfach dieser "tolle" Link immer angebracht und eigentlich müßte in keinem Forum mehr ein Miteinander sein, weil alles im www. meist schon mal besprochen wurde: http://www.gidf.de/

    Einen schönen Abend noch & LG,

    RiKa
     
    #10
    Locke gefällt das.
  11. 07.11.14
    Merlinchen
    Offline

    Merlinchen Sponsor

    Hallo und moin moin,

    eigentlich will ich mich in solche Diskussionen nicht mehr einmischen - bin selbst schon deswegen angegriffen worden.

    Bedenkt bitte, gerade neue Mitglieder finden sich im Wunderkessel noch nicht so richtig zurecht und so wird auch manches Mal nachgefragt, die vielleicht woanders schon gestellt wurde.

    Man kann nicht alles durchlesen und gerade neue Mitglieder müssen sich hier erst einmal zurechtfinden.

    Als neues Mitglied wird man aufgefordert Fragen zu stellen und wenn man dann anschließend zurechtgewiesen wird, fände ich es als neues Mitglied ziemlich frustrierend.

    Nehmt doch bitte mal Rücksicht auf unsere neuen Mitglieder – sie müssen sich doch auch erstmal zurechtfinden!
     
    #11
    Saint-Louis gefällt das.
  12. 07.11.14
    Manrena
    Offline

    Manrena

    Hallo RiKa,es geht doch gar nicht darum das Fragen schon mal so, oder ähnlich gestellt wurden.Grundsätzlich gehe ich auch erst einmal davon aus,das dem Frager die Sache ernst ist,er sich davon "Klarheit" verspricht.
    Mir ist aber auch aufgefallen,dass Beiträge/Fragen von relativ neuen Mitgliedern vermehrt auftauchen,viele Hexen antworten und der Einsteller nicht mehr gesehen wird.
    Was ist das dann;doch wohl eher ein Test/Spaß und kein wirkliches Bedürfnis?!

    Wenn also angie64 diesen Text "Wort für Wort"schon vor Jahren entdeckt hat,kann ich auch die Verwunderung darüber nachvollziehen,bei einem aktuellen Problem/einer Frage formuliert man wohl neu.
    Mir ging es übrigens schon ähnlich;eine Hexe hatte sich über das schmutzige Waschmittelfach bei der Waschmaschine ihrer Schwägerin aufgeregt, das Entsetzen darüber war heftig und dann fiel mir ein,dass das gleiche Thema schon ein Jahr früher hier diskutiert worden war.
    Beim zweiten Mal konnte ich das "Entsetzen"aber auch nicht mehr wirklich ernst nehmen.......
    So und nun haben wir uns wieder alle lieb,oder?:kissingheart:
    LGRena
     
    #12
    Saint-Louis gefällt das.
  13. 07.11.14
    Saint-Louis
    Offline

    Saint-Louis ewiger Koch-Autodidakt

    Hallo, Rena!

    Natürlich haben wir uns lieb - immer Friede, Freude, Eierkuchen ist ja auch nicht normal. Wir sind nicht geklont und jeder hat seine Erfahrungen, Ansichten uvm. und ab & an liegt vielleicht auch einfach etwas in der Luft. Freu mich trotzdem, das wir drüber gesprochen haben - ganz ehrlich. Also "funzt" der WK doch!

    Schönen Abend noch & viele LG,

    RiKa
     
    #13
    Manrena gefällt das.
: diät

Diese Seite empfehlen