Frage - Kann man die Salatkrönungen "selberbauen"?

Dieses Thema im Forum "Sonstige Rezepte: Gewürze / Gewürzmischungen" wurde erstellt von Sannchen, 02.08.08.

  1. 02.08.08
    Sannchen
    Offline

    Sannchen Herrin der Höllenmaschine

    Hallo zusammen,
    eigentlich nehme ich ja gerne diese schnellen Päckchen, weil sie uns schon gut schmecken, aber wehe, man liest mal die Zutatenliste...:-O

    :thebirdman: Jetzt war mein Gedanke, dass hier vielleicht schon mal jemand versucht hat, diese Päckchen nachzubauen.

    Das müsste doch mit Salz, Zucker, Kräutern, vielleicht Zitronensäure... zu machen sein, so dass man ebenfalls eine pulverförmige Wüzmischung hat, die man mit etwas Wasser und Öl anrührt, wie die "echten" Salatkrönungen.
     
    #1
  2. 02.08.08
    nepolein
    Offline

    nepolein

    AW: Kann man die Knorr-Salatkrönungen "selberbauen"?

    Hallo Sannchen,
    ich hab mir in der Markthalle in Stuttgart - da haben die ganz tolle Gewuerstaende- getrocknete Salatkraeuter gekauft. Da sind Petersilie, schnittlauch, Dill,Zwiebeln, Pfeffer und Paprikaflocken drin. Damit kann man herrlich diese Sossen nach machen. Mit Kuerbiskernoel, Balsamicoessig oder aehnliches verarbeiten... leckerrrrrr.
    Wie gesagt,wer mal Zeit hat und in der Naehe von Stuttgart lebt, geht mal in die Markthalle. Hat auch in der Woche auf.
    LG nepolein
     
    #2
  3. 02.08.08
    Sannchen
    Offline

    Sannchen Herrin der Höllenmaschine

    AW: Kann man die Knorr-Salatkrönungen "selberbauen"?

    Hallo nepolein,
    danke für den Tipp, aber die Kräuter sind nicht das Problem, die kann man bei uns alle bei einem Gewürzhändler, der auch die Jahrmärkte besucht, kaufen.

    Ich dachte vielmehr, ob sich jemand die Mühe für ein Rezept mit Maßangaben gemacht hat, denn im Augenblick fehlt mir einfach die Zeit, die man zum Austüfteln bräuchte.

    Weißt Du, es wäre doch klasse, eine Mischung im Schraubglas zu haben, von der man z.B. einfach einen Esslöffel mit Wasser und Öl vermischen müsste und es passt.
     
    #3
  4. 02.08.08
    Lenina
    Offline

    Lenina Inaktiv

    da wäre ich auch dran interessiert!*meld* ;)

    mittlerweile steigt z.b.knorr auch um auf die "natur pur" variante.das ist nicht mehr so viel schund drin wie in der normalen variante...die habe ich auch immer für den schnellen notfall im hause....
     
    #4
  5. 02.08.08
    nepolein
    Offline

    nepolein

    AW: Kann man die Knorr-Salatkrönungen "selberbauen"?

    Hallo Sannchen,
    ich mach das jedesmal anders... Deswegen kann ich dir da keine Massangabe machen. Ich mach das immer Pi mal Daumen und auf welches Oel ich gerade lust habe und so. Ich darf z.B. nicht viel Essig und Zitrone benutzen, dafuer mache ich dann mehr Oele dran. Aber wenn ich demnaechst wieder einen Salat kreire, dann schreib ich mir mal auf wieviel ich von was genommen habe.
    LG nepolein
     
    #5
  6. 03.08.08
    cappi
    Offline

    cappi

    AW: Kann man die Knorr-Salatkrönungen "selberbauen"?

    Hallo
    ich schredder mir auch getrocknete Suppen- und Salatkräuter,dazu kommen ein wenig Vegata,Petersilie,Schnittlauch und was mir so in die Hände fällt.Das Ganze kommt in ein Schraubglas und wird bei Bedarf entnommen...als Menge nehm ich 3 EL auf 21EL Öl u 2 EL Wasser...ich habe aber auch schon Gurken nur reichhaltig bestreut und das ganze dann einfach einige Zeit stehen lassen...war geschmacklich auch super
     
    #6
  7. 16.11.08
    topsie0_2
    Offline

    topsie0_2


    Hallo Cappi, :hello2:

    ist das richtig?
    3 EL auf 21 EL Öl und 2 EL Wasser? Mir kommt das etwas viel zuviel vor, könnte es heißen: auf 2 EL Öl? :scratch:

    Danke schon jetzt für die Antwort
    wünsche einen guten Wochenstart :sunny:
     
    #7

Diese Seite empfehlen