Karamell-Guss

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Jannine, 16.03.10.

  1. 16.03.10
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Ihr Lieben!

    Heute habe ich mich mal an das Projekt: Karamell im TM gewagt!

    Leider funktioniert es nicht so, wie es funktionieren sollte,
    jedoch ist ein guter Karamell-Guss für einen Kuchen entstanden, der lecker schmeckt und auch richtig schön
    fest wird. Einfach eine tolle "Decke".

    GANZ WICHTIG!
    Nach der Herstellung dieses Gusses, solltet Ihr den TM (messerbedeckt)
    mit Wasser füllen und kurz 10 Minuten / 100 Grad / Stufe 2 aufkochen,
    damit nirgends mehr Karamell hängt.

    So... und jetzt geht's los:

    220g brauner Zucker (ich hatte den von Südzucker)
    6 Eßl. Wasser
    in den Mixtopf geben und 15 Minuten / Varoma / Stufe 1 garen lassen.

    Dann gleich flüssig auf den Kuchen geben, erkalten und fest werden lassen!

    Oder... Ihr gebt den Guss auf ein Backpapier und wenn er erkaltet und fest ist, formt Ihr kleine Ostereier und gebt sie über Nacht in den Kühlschrank.
    Zwar nicht so gut für die Zähne... aber lecker!

    Ich wünsche Euch viel Spaß beim Probieren und bin auf Eure Kuchenbilder gespannt ;)
     
    #1

Diese Seite empfehlen