Karamell-Schichtpralinen

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Pralinen und Konfekt" wurde erstellt von Rory, 23.11.06.

  1. 23.11.06
    Rory
    Offline

    Rory Inaktiv

    Hallo Leute,

    ich wollte gestern Pralinen machen und musste dazu Karamel herstellen.Leider ist das Rezept dafür ganz und gar nicht Thermomixtauglich und deshalb auch nichts geworden :rolleyes: . Nun bräuchte ich eure Hilfe.

    Zutaten für das Karamel:
    250ml Sahne
    125g Zucker
    1 EL Butter

    Zubereitung:
    Für das Karamell die Sahne mit Zucker in einem Topf aufkochen.Dabei so lange rühren,bis sich der Zucker in der Milch komplett aufgelöst hat.Unter gelegentlichem umrühren nun etwa 45 min. köcheln lassen,bis die Masse dicklich wird. Sie sollte jetzt eine karamellbraune Farbe haben.

    Die Masse war bei mir nicht dicklich und auch nicht braun!
    Ich danke euch schon im Voraus! :)

    Ganz liebe Grüße
    Rory
     
    #1
  2. 23.11.06
    Meli
    Offline

    Meli Küchenchaot

    AW: Karamell-Schichtpralinen

    Hallo Rory, ich schließe mich deiner Frage an-Göga wollte sowas machen, es wurde immer brauner, aber nicht dick genug.Mal mehr Zucker rein, dann wieder sahne-zum Schluß war eine riesenpfanne voll damit, das Ergebnis nicht wirklich besser.Weder im Kühlschrank noch im Gefrierschrank wollte die Pampe fest werden.fazit: alles versaut, den Tiko muß ich putzen, die ganze Chose landete im Müll...
    Gruß Meli, die auch kein Karamell hinkriegt
     
    #2
  3. 23.11.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    #3
  4. 24.11.06
    Rory
    Offline

    Rory Inaktiv

    AW: Karamell-Schichtpralinen

    Liebe Susi,

    danke für deinen Tipp.
    Nur möchte ich das Karamell nicht im Topf,sondern im Thermomix machen.Hast du da vielleicht eine Idee,wie ich das so hinbekomme?
     
    #4
  5. 24.11.06
    Silke
    Offline

    Silke

    AW: Karamell-Schichtpralinen

    Hallo Ihr Lieben,

    meiner Erfahrung nach kann man das richtige Karamell leider nicht im Jacques machen, da er nicht heiß genug wird. Des einzige was geht, dafür aber super ist diese Karamell-Creme aus Kondensmilch und Zucker. Ist aber leider für solche Pralinen nicht geeignet.

    Ich hoffe, Dir geholfen zu haben.

    Liebe Grüße

    Silke
     
    #5
  6. 24.11.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Karamell-Schichtpralinen

    Hallo Rory,

    ich glaube auch nicht, daß das im TM geht. Wie Silke schon gesagt hat wird der TM nicht heiß genug.:-(
     
    #6
  7. 24.11.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Karamell-Schichtpralinen

    Oh neeeee Susi!!!!

    Wie konntest du nur? Ich will mich jetzt doch wieder gesund ernähren!

    Pfui, hört sich das lecker an!

    Grrrrrrrrrrrrrrr, ob ich dir das verzeihe??????:rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes:
     
    #7
  8. 24.11.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Karamell-Schichtpralinen

    Hallo Silke,

    ich habe auch schon darüber nachgedacht, im TM Zucker zu karamellisieren, und zwar für ein tolles Milchreis-Rezept, für das eben am Anfang der Zucker karamellisiert werden muß. Vielleicht geht das ja mit der "Karamell-Creme aus Kondensmilch und Zucker", aber wo bitte finde ich das Rezept:confused:

    Liebe Grüße

    Elke=D
     
    #8
  9. 24.11.06
    ulli
    Offline

    ulli Wunderkessel-Engel

    #9
  10. 24.11.06
    Rory
    Offline

    Rory Inaktiv

    AW: Karamell-Schichtpralinen

    Schade,
    aber trotzdem danke an euch,dann werd ich es wohl doch im Topf machen müssen.

    eure
    Rory
     
    #10
  11. 24.11.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Karamell-Schichtpralinen


    Hallo Susanne,

    ich habe aber vorher gewarnt!!! [​IMG]
     
    #11
  12. 25.11.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Karamell-Schichtpralinen

    Ja, ja, aber die Motivation hinter der Warnung kommt mir doch zweideutig vor.....

    [​IMG]
     
    #12
  13. 25.11.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Karamell-Schichtpralinen

    Hallo Susanne,

    nun bin ich aber echt gekränkt!! :happy_big:
     
    #13
  14. 25.11.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Karamell-Schichtpralinen

    Ach Susi........ nicht doch, vielleicht sollte ich schnell umformulieren:

    [​IMG]

    Ich persönlich fühle mich durch deine Warnung eher noch aufgerufen nachzusehen....

    [​IMG]

    Aber das ist ja wohl mein Problem!

    [​IMG]

    Nein, ich habe Deinen Beitrag nicht ernst genommen ich sitze hier und falle vor lauter Kichern fast vom Stuhl!
     
    #14
  15. 04.03.07
    Wolbring
    Offline

    Wolbring

    AW: Karamell-Schichtpralinen

    waere es auf Va*oma das ja ueber 100 Grad geht auch nicht heiss genug?
    Cheers
     
    #15
  16. 14.03.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Karamell-Schichtpralinen

    Hallöchen Gregor,

    gute Idee - ich probiere es mal mit der Hälfte der Zutaten - auf der Var*mastufe - mal sehen - was dieses ergibt :rolleyes:

    Liebe Grüße Andrea
     
    #16
  17. 14.03.07
    Wolbring
    Offline

    Wolbring

    AW: Karamell-Schichtpralinen

    cool viel glueck
    cheers
     
    #17
  18. 14.03.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Karamell-Schichtpralinen

    Hi Gregor,

    ich sende Dir mein Lachen :p Danke auch für Deine Tipps :goodman:

    Liebe Grüße Andrea
     
    #18
  19. 14.03.07
    Wolbring
    Offline

    Wolbring

    AW: Karamell-Schichtpralinen

    well es sind nur meine tipps wenn sie funktionieren =D
    cheers
     
    #19
  20. 14.03.07
    Gitte
    Offline

    Gitte

    #20

Diese Seite empfehlen