Karamelpudding

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Cremes, Mousses etc." wurde erstellt von Kerzenfee, 05.04.06.

  1. 05.04.06
    Kerzenfee
    Offline

    Kerzenfee

    probiert doch mal dieses leider fast-süchtig-machende Leckerchen....

    15 Milchboller (Feinkost Albrecht - Karamelbonbons mit Milchfüllung)
    Stufe 10 zerkleinern
    500 g Milch
    1 Ei
    25 g Mondamin/Mehl/Stärke
    Schmetterling einsetzen und 6 Min./100°/Stufe 3

    ich freue mich auf Eure "Dankeshymnen" für dieses "Schmankerl"

    Kerzenfee
     
    #1
  2. 06.04.06
    Tobby
    Offline

    Tobby

    AW: Karamelpudding

    Hallo Kerzenfee!

    Ich kenne dieses Dessert mit "anderen" ;) Karamellbonbons - ist wirklich total lecker!!!

    Viele Grüße von
    Tobby
     
    #2
  3. 06.04.06
    Anne
    Offline

    Anne

    AW: Karamelpudding

    Hallo Kerzenfee,


    ich muss jetzt erst die Bonbons [​IMG] kaufen, dann wird ausprobiert.


    Liebe Grüße Anne:p
     
    #3
  4. 25.04.06
    veelaluna
    Offline

    veelaluna Stick- und Strickhexe

    AW: Karamelpudding

    Hallo Kerzenfee,

    hilf mir doch bitte mit den Bonbons von
    Feinkost Albrecht *gg* weiter. Ich kenne
    diese leider nicht. Wie sehen die denn aus???

    Danke und liebe Grüße

    Karin
     
    #4
  5. 26.04.06
    Muckelhexe
    Offline

    Muckelhexe Muckelhexe

    AW: Karamelpudding

    Hallo Kerzenfee!:
    angel10: Habe dein Rezept gelesen und wwerde es jetzt sofort ausprobieren. Muss aber vorher noch im Aldi die leckeren Bonbons besorgen.

    Gruß
    Muckelhexe =D
     
    #5
  6. 29.04.06
    Anne
    Offline

    Anne

    AW: Karamelpudding

    Hallo Karin,


    bei Aldi Süd liegen diese Bonbons bei dem Storck-Sortiment, da sind verschiedene Sorten in dem Karton bei uns steht er ganz vorne wo die Süsswaren beginnen. Hab sie heute gekauft und ein Foto gemacht.

    [​IMG]

    Lieben Gruß Anne
     
    #6
  7. 14.05.06
    veelaluna
    Offline

    veelaluna Stick- und Strickhexe

    AW: Karamelpudding

    Liebe Anne,

    vielen Dank für Deine Mühe.....:flower::flower:

    War gestern erst wieder bei Herrn Albrecht, aber
    diese Bonbons gibt es bei uns nicht......schnief*
    Aber zumindest weiß ich jetzt, was ich dazu brauche
    und kann mich anderweitig umsehen. Vielleicht hab
    ich ja in einem anderen Laden Glück, ähnliche zu finden.

    Liebe Grüße

    Karin
     
    #7
  8. 14.05.06
    Anne
    Offline

    Anne

    AW: Karamelpudding

    Hallo Karin,


    gern geschehen, haben die bei euch keine Storckbonbons im Sortiment?
    Wenn du sie nicht bekommst, sag Bescheid, ich schicke dir ein Care-Päckchen lach:p PN genügt.

    Liebe Grüße Anne:p
     
    #8
  9. 30.11.06
    Manuela Blank
    Offline

    Manuela Blank

    AW: Karamelpudding

    Hallo,

    ich muß diesen leckeren Pudding mal wieder hochholen.

    Und dann wollte ich gleichzeitig fragen, ob schonmal jemand die doppelte Menge in einem Rutsch zubereitet hat? Muß man dann die Zeit verlängern?

    Wäre dankbar für Infos.

    LG Manuela :)
     
    #9
  10. 01.12.06
    redhexe31
    Offline

    redhexe31

    AW: Karamelpudding

    Hallo Manuela,
    ich mach auch öfters Schokopudding von 1Liter Milch nehme aber keine Eier dazu sonder nur mehr Mondamin.
    Aber das kannst du machen wie Du willst, die Zeit brauchts du aber nicht verdoppeln, da langen dann ca. 9 Minuten. Da kommt es immer darauf an, ob die Milch aus dem Kühlschrank war oder nicht.
    Gutes gelingen und die Bonbon werden morgen bei mir auch gekauft.
    LG redhexe
     
    #10
  11. 11.12.06
    KGB
    Offline

    KGB

    AW: Karamelpudding

    Mal ne Frage:
    Ich hab gerade den Pudding gemacht. Ist es normal, daß er so dünnflüßig ist???? Also es war jetzt wie eine richtige karamelmilch mehr. Wir die noch fest?????
    Naja, mal schaun.
     
    #11
  12. 11.12.06
    redhexe31
    Offline

    redhexe31

    AW: Karamelpudding

    Hi KGB,
    ich denke das ist nicht normal. Hast du Mondamin zum binden genommen?
    Hat der Pudding gekocht?
    Er ist zwar wenn er fertig ist nicht gleich ganz fest aber wie Milch ist er auch nicht.
    Hoffe du findest raus an was es liegt
    Gruß redhexe
     
    #12
  13. 11.12.06
    KGB
    Offline

    KGB

    AW: Karamelpudding

    Ich hab Mehl hergenommen. Ansosnten ganz normal nach Anweisung gemacht. Also 6 Min/100°/3 mit Flügel. Er sit auch jetzt, wo er kalt ist nicht fest. :crybaby: :crybaby: Als Milch schmeckt er zwar auch ganz gut, aber ich wollt Pudding :-(
     
    #13
  14. 11.12.06
    flori3322
    Offline

    flori3322

    AW: Karamelpudding

    Hallo KGB,
    Mehl hat bei mir auch nicht funktioniert - mit Speisestärke wird das ganze aber super genial!!! Und bei mir funktioniert es auch mit jeder Form von Karamelbobons (weiche mit der Kuh drauf etc.)
    Liebe Grüße Fl0ori3322
     
    #14
  15. 12.12.06
    Manuela Blank
    Offline

    Manuela Blank

    AW: Karamelpudding

    Hallo Flori3322, hallo KGB,

    also das mit der dünnflüssigen "Karamelmilch" ist mir auch trotz Speisestärke schon einmal passiert. Weiß auch nicht, woran das gelegen hat. Das Mal davor war er total klasse. Wahrscheinlich hat er nicht richtig gekocht, hätte ich die Zeit einfach etwas verlängern müssen. Keine Ahnung. Hoffe, daß er beim nächsten Mal wieder klappt, wenn wir Gäste haben. :-(

    LG Manuela
     
    #15
  16. 12.12.06
    redhexe31
    Offline

    redhexe31

    AW: Karamelpudding

    Hallo KGB,
    schade das dir der Pudding daneben gegangen ist. :goodman:
    Ich hab mal gehört das Mehl länger braucht bis es bindet, daran könnte es schon gelegen haben.
    Ich denke auch generell ist dazu Speisestärke besser geeignet.
    @Manuela, ja das kenn ich auch, ist mir auch schon passiert.
    Ich dachte vielleicht hab ich beim wiegen vom Mondamin irgendwas falsch gemacht, kann ja schon mal passieren und er hat deshalb nicht richtig gebunden.
    Über eine andere Erklärung hab ich noch nicht nachgedacht.
    Wünsch Euch allen gutes gelingen beim leckeren Karamelpudding
    LG redhexe
     
    #16
  17. 21.12.06
    anilipp
    Offline

    anilipp

    AW: Hilfe Deckel undicht???

    Hallo zusammen,:confused:
    heute hatte ich den Pudding gemacht, aber auf Stufe 3 ist dauernd Flüssigkeit auf der rechten Seite des Deckels heraus gelaufen. Habe zwei oder dreimal den Deckel abgemacht und die Dichtung raus getan und wieder neu eingesetzt. Aber es hat nix genützt. Hat jemand ne Idee, an was das liegen könnte?
    Dann habe ich noch ein Problem mit den Zeitangaben. Ab wann muß ich denn die Zeit rechnen, wenn der TM die Temperatur erreicht hat oder gilt die Zeitangabe schon von Anfang an? Bei dem Pudding waren 6 min. 100°Grad angegeben, aber bis mein TM die 100° Grad erreicht hat sind 4 min. vergangen, blieben also nur noch 2 min zum Kochen des Puddings?
    Da hab ich noch ein bischen Probleme damit. Wäre deshalb für eure Hilfe dankbar.
    Aber der Pudding war spitzenmäßig, das muß auf jedenfall gesagt werden.:smile_big: Liebe Grüße Christine
     
    #17
  18. 16.01.07
    elchen67
    Offline

    elchen67

    AW: Karamelpudding

    Hallo Kerzenfee,

    habe meinen " Kessel " noch nicht lange und bin neu hier....
    Aber der Pudding ist ja wohl der Wahnsinn... echt ein süchtigmacher...:p

    Vielen Dank für das tolle Rezept.

    elchen67
     
    #18
  19. 16.01.07
    Hasi
    Offline

    Hasi

    AW: Karamelpudding

    Hallo Christine,:flower:

    habe gerade deinen Beitrag gelesen.Also ich habe den Pudding auch schon gekocht. Die Zeit rechne ich immer ab der angegebenen Temperatur, also in diesem Fall, wenn die 100°C erreicht sind 6 Min kochen lassen. Hat bei mir super funktioniert!

    Deine erste Frage kann ich leider nicht beantworten.

    Sei ganz lieb gegrüßt

    Kerstin:flower:
     
    #19
  20. 16.01.07
    Sonne4
    Offline

    Sonne4

    AW: Karamelpudding

    Hallo zusammen,
    erst vor kurzem hat mich jemand gefragt,ob man auch Karamell-Pudding im TM machen könnte.
    Und nun stoße ich durch Zufall darauf!!!!:blob8:

    Gleich ausprobiert -allerdings mit den Muh-Muhs von L**l (die habe ich immer vorrätig für den Dooleys..man kann ja nie wissen:rolleyes: )

    Hat super geklappt! Schmeckt lecker! Was will man mehr????

    Danke für das Rezept.:p
     
    #20

Diese Seite empfehlen