Karibischer Kokusnusskuchen

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von zauberhexe, 24.03.06.

  1. 24.03.06
    zauberhexe
    Offline

    zauberhexe


    Karibischer Kokusnusskuchen


    Zutaten:

    6 Eier
    180g Butter
    300g Zucker
    300g Kokusflocken
    150g Mehl
    190 ml Milch
    1 1/2 Päckchen Trockenhefe

    Die Eier trennen, den Rühraufsatz einsetzen und das Eiweis in den Mixtopf geben ca 2 Min Stufe 4 steif schlagen und zur Seite stellen.

    Rühraufsatz entfernen, Butter Zucker und Eigelb in den Mixtopf geben und ca 15 sek. Stufe 4 verrühren.Anschließend die Kokosnussflocken, Milch und das mit Hefe vermischte Mehl zugeben und ca 15-20 sek. Stufe 4 ggf. mit Hilfe des Spatels verrühren.Anschließend das Eiweis langsam unterheben.

    Eine runde Springform ( 26 - 28 cm Durchmesser ) einfetten, den Teig einfüllen und bei 175° 40- 5o min backen. Der Kuchen sollte goldbraun, aber auf keinen Fall zu dunkel sein!!!!!!!!!!!!
    Am besten mit einem Stäbchen eine Backprobe entnehmen, sollte der Kuchen noch nicht durch sein, aber farblich schon Ok, dann am besten mit Alufolie abdecken.

    Das Rezept stammt aus meinem letzten Urlaub, ich fand es sehr interessant, da es ein Rührteig mit Hefe anstatt Backpulver ist!!!!!!!!!!!!
    Ist wirklich lecker und einfach!! :rolleyes:

    Gruss
    Zauberhexe
    Sandra
     
    #1

Diese Seite empfehlen