Karottenauflauf mit Quarksoße

Dieses Thema im Forum "Backen: Herzhaftes" wurde erstellt von Küchenfee, 19.08.03.

  1. 19.08.03
    Küchenfee
    Offline

    Küchenfee

    Hallo ihr alle!!!

    Jetzt in der Möhrenzeit habe ich ein super schnelles Rezept entdeckt.
    Ihr benötigt für 4 Personen:
    500g Möhren
    1/2 l Brühe
    1 Ei
    1 Bund Petersilie
    1 Knoblauchzehe
    50g geriebener Emmentaler Käse
    Salz Pfeffer
    Für die Soße:
    250g Quark
    2 EL Joghurt
    etwas zitonensaft
    Pfeffer, Salz
    Kerbel, Petersilie, Schnittlauch

    Möhren waschen, putzen, klein schneiden und in der Brühe ca. 10 Min St.1 100 Grad garen. Anschließend kurz auf Turbo pürieren. Klein gehackte Petersilie, zerdrückter Knoblauch, Ei Käse, Pfeffer und Salz untermischen.
    Alles in eine gefettete Auflaufform geben und im Wasserbad im Backofen bei 200 Grad stocken lassen.
    Für die Soße Quark und Joghurt verrühren. Mit Zirtonensaft, Pfeffer und Salz abschmecken. Kräuter klein hacken und unterheben.
     
    #1
  2. 19.08.03
    Petra*
    Offline

    Petra*

    Hallo Küchenfee,

    was sind Kartotten? :lol: :lol:
     
    #2
  3. 19.08.03
    Bussi
    Offline

    Bussi

    Hi,

    hab ich vorhin auch schon gedacht!!!!

    ha, ha, ha, hi, hi, hi.... :lol: :lol: :lol: :lol: :p :p :p

    Lachende Grüße von Bussi
     
    #3
  4. 20.08.03
    Wuddel
    Offline

    Wuddel

    Seltene Kreuzung zwischen Kartoffel und Karotte
    (nur äußerst selten zu bekommen)!!! :lol:

    Hi, hi, hi und ho, ho, ho! :wink:


    Grüße


    Wuddel
     
    #4
  5. 21.08.03
    Küchenfee
    Offline

    Küchenfee

    :oops: :oops: Wie PEINLICH ist dass denn wohl?? :oops: :oops:

    Aber, zu meiner Verteidigung, es war früh am Morgen, als ich das Rezept aufschrieb, ich habe Urlaub und war etwas im Zeitdruck.

    Ich hoffe, man kann diesen Fehler irgendwie löschen!!!

    Lieben Gruss

    Küchenfee Hex, hex...
     
    #5
  6. 21.08.03
    Küchenfee
    Offline

    Küchenfee

    Kaum zu glauben aber wahr, ich habs geändert wie wunderbar!!! :lol: :lol:


    Hex, hex die Küchenfee
     
    #6
  7. 23.08.03
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Wie gut, dass wir zaubern können,
    liebe Küchenfee :lol:

    Gruß Regina
     
    #7
  8. 26.08.03
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    Hallo Küchenfee =D
    habe heute Deinen Karottenauflauf probiert. Ist echt lecker und eine andere Art der Möhrenzubereitung. Werde ich bestimmt öfters machen.
    Ich werde nur das nächste Mal etwas mehr Gewürze dran machen, war mit etwas zu fade geraten.

    Liebe Grüße
    Marion =D
     
    #8
  9. 27.08.03
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    hallo =D

    Habe das mit dem Wasserbad noch nie ausprobiert. Wie macht man das denn am besten ?? :oops: pein...

    Vielen Dank und lieben Gruß

    Pat.
     
    #9
  10. 27.08.03
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    Hallo Pat =D
    ich habe einfach eine kleinere Auflaufform in eine größere Form gestellt, die mit Wasser gefüllt war. Hat gut funktioniert.
    Im Backofen war das ganze dann ungefähr 40 Min.
    Und wenn etwas übrig bleibt, kann man das gut in eine Suppe tun; mach ich gerade; im Moment köchelt ein lecker Rindfleischsüppchen vor sich hin.

    Liebe Grüße
    Marion =D
     
    #10
  11. 29.08.03
    heximexi
    Offline

    heximexi

    Blöde Frage - schäm- aber für was braucht man da ein wasserbad, wenn ich es eh in den Ofen schiebe? :roll:
     
    #11

Diese Seite empfehlen