Karottencremesuppe mit Ingwer, diättauglich

Dieses Thema im Forum "Suppen: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von carlchen, 27.01.10.

  1. 27.01.10
    carlchen
    Offline

    carlchen Inaktiv

    Hallo zusammen,

    habe gestern auch eine superleckere WW-Karottencremesupe mit Ingwer gekocht. Ich habe es für den Thermomix "umgewandelt".

    1,5 l Gemüsebrühe
    ca.100 g Perlgraupen im Gareinatz

    ca.25 min 100 ° Stufe 1

    800 g Möhren
    1/3 in kleine Stückchen schneiden, oberer Varomaaufsatz
    die restlichen zerkleinern und in den unteren Varomaaufsatz

    20 min Varoma Stufe 1

    evtl die Graupen nachquellen lassen.
    Dann das Sieb rausnehmen, die Möhren aus dem unteren Varomaaufsatz zur Gemüsebrühe geben und dann

    ca. 7 sek. auf Stufe 8 pürrieren, evtl. wiederholen.

    Je nach Konsistenz noch etwas Brühe dazugeben.

    Dann die kleingeschnittenen Möhren, Graupen, 2 TL frischen Ingwer
    ( habe ich durch die Knoblauchpresse gedrückt ), 2 El Sauerrahm und Petersile ( frisch oder gefroren ) dazugeben, umrühren, fertig......

    Uns hat sie superlecker geschmeckt.

    Das Rezept ist für 4 Personen à 2 p*!!!! ( alte Berechnung )

    Viel Spaß und guten Appetit
    carlchen:iconbiggrin:
     
    #1
: vegetarisch, diät, tm21, tm31

Diese Seite empfehlen