Karottensuppe

Dieses Thema im Forum "Suppen: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Suselim, 14.10.06.

  1. 14.10.06
    Suselim
    Offline

    Suselim

    Hossa, das gab´s bei uns heute Abend. Irgendwie hatte ich keine Lust auf große Kochszenarien, also blieb´s einfach:

    Karottensuppe

    1 Zwiebel - kurz zerkleinern auf Stufe 6 und dann mit
    etwas Öl für ca. 5 Minuten auf 80°C dünsten.
    ca. 600 g geputzte Karotten dazugeben, ebenfalls auf Stufe 6 - 7 zerkleinern, mit ca. 700 ml Wasser auffüllen. 1 EL gekörnte Brühe dazugeben und das Ganze für ca. 10 Minuten auf 90°C erhitzen.
    Ein wenig Ingwer, 1/2 TL Currypulver und einen Becher saure Sahne zugeben, noch einmal kurz (ca. 1 Minute) erhitzen.

    Und fertig ist die Suppe. Dazu gab´s "alte" Brötchen von heute Morgen.

    Liebe Grüße
    Suse, gespannt, wie man das Rezept noch verfeinern kann....
     
    #1
  2. 15.10.06
    km62
    Offline

    km62 Campingkocher

    AW: Karottensuppe

    Hi Suselim!

    Ich nehme keinen Sauerrahm sondern die halbe Menge Mageryoghurt und ca. 100 g Blaukäse (z. B. Roquefort, Gorgonzola, etc.). Den Ingwer gebe ich frisch geschält mit den Karotten in den Topf.

    Außerdem wird das Süppchen 1 Minute nach der Käsezugabe noch gründlich auf Turbo püriert.
     
    #2
  3. 16.10.06
    Suselim
    Offline

    Suselim

    AW: Karottensuppe

    Hallo Kurt,

    hmmm - das hört sich auch lecker an (hihi, gerade vom Frühstückstisch aufgestanden und schon läuft mir wieder das Wasser im Munde zusammen...;) ). Zwar zweifele ich, dass unsere Kinder die Käse-Variante essen werden - aber dann wird die nächste Karottensuppe eben für uns Erwachsene ganz alleine. Ich denke, der Käse gibt der Suppe eine leicht rezente Note.

    Vielen Dank für die Variante
    Liebe Grüße
    Suse, bekennender Suppenfan
     
    #3
  4. 01.11.06
    Truse
    Offline

    Truse

    AW: Karottensuppe

    Hallo Karottensuppenfans!
    Ich gebe in Möhrensuppe mit Ingwer neben der Brühe immer noch etwas Orangensaft hinein. Aber ich finde das mit der sauren Sahne super - das wird unser Abendessen!
    Viele Grüße
    Truse
     
    #4

Diese Seite empfehlen