Karottensuppe

Dieses Thema im Forum "Suppen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Blondi100, 16.02.12.

  1. 16.02.12
    Blondi100
    Offline

    Blondi100 Inaktiv

    Hab gestern eine Karottensuppe quasi ohne Rezept gekocht.
    Leider war sie nach dem pürieren noch so stückig ( zwar mini mini Stückchen) Ich hab die Karotten in Stüche reingegeben dann klein gemacht dann mit Öl Varoma gedünstet dann Wasser aufgegossen und 18 Minuten bei 100 Grad geocht dann püriert mit Stufe 10 und einen Schuß Obers( Sahne). leider bliebs Stückig ist halt jetzt so ein Brei geworden; Geschmack ist super ...
    Hätt ich länger kochen sollen? Oder länger Pürieren hab hier gelesen Stufe 10 1 Minute?
     
    #1
  2. 17.02.12
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Hallo,

    die Kochzeit war zu kurz.
    Ich koche meine Möhren, Kartoffeln etc. für Suppen immer 25 Minuten und zerkleinere 1 Minute auf Stufe 10.
     
    #2

Diese Seite empfehlen