Kartoffel-Kohlrabi-Brei

Dieses Thema im Forum "Beilagen: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Tara, 18.05.11.

  1. 18.05.11
    Tara
    Offline

    Tara

    Dieser Kartoffel-Kohlrabi-Brei schmeckt leicht süßlich und ist der Hit bei meinen Kindern. Wir essen ihn gerne als Beilage zu Lachsfilet, das parallel in Alufolie eingepackt im Varoma schmoren kann.

    400 g Kartoffeln in Stücken
    400 g Kohlrabi in Stücken
    50 g Butter
    3 TL Zucker
    50 ml Sahne
    50 ml Milch
    250 ml Gemüsebrühe

    Butter + Zucker 4 Minuten, 100 Grad, Stufe 2 karamellisieren
    Sahne, Milch, Gemüsebrühe, Kartoffeln und Kohlrabi dazugeben
    25 Minuten/Varoma/Stufe 1
    danach auf Stufe 6 kurz pürieren
     
    #1
  2. 18.05.11
    Thermomixa
    Offline

    Thermomixa

    Liebe Tara,
    sehr schönes rezept, finde ich. Einfach und gut.
    Danke:)
     
    #2
  3. 19.05.11
    odenwälderin
    Offline

    odenwälderin

    #3
  4. 19.05.11
    Tara
    Offline

    Tara

    @Jutta: Das hört sich auch lecker an, aber meine Mädels essen lieber Brei als Gemüsestücke, deshalb bleibe ich erst mal bei meinem Rezept.
     
    #4
  5. 24.05.11
    Bibsensteiner
    Offline

    Bibsensteiner

    Ich mach meine Kohlrabi-Kartoffelbeilage eigentlich nur noch so! Hm......
    Lecker!
     
    #5
  6. 03.06.11
    Tani1608
    Offline

    Tani1608

    Hallöchen,

    mir hat dieser Brei seeehr lecker geschmeckt. Daher gibt es von mit auch 5 *!

    Meine Tochter und meinen Mann konnte ich jedoch nicht davon begeistern. Dachte, da beide keinen Kohlrabi essen, dass ich Sie mit dieser Variation überzeugen kann, aber leider war der Geruch des Breis schon so intensiv, dass beide noch nicht einmal probieren wollten...:-(!

    Viele Grüße
    Tani1608

    Viele Grüße
    Tani1608
     
    #6
  7. 09.10.13
    Huetti
    Offline

    Huetti

    Hallo Tara,

    dein Rezept ist super! Uns hat es sehr sehr gut geschmeckt!!! Fünf Sternchen kommen zu dir geflogen (und befördern dabei das Rezept ans Tageslicht ;) )
     
    #7

Diese Seite empfehlen