Kartoffel-Kürbis-Pfannenkuchen

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Schwester S, 01.10.08.

  1. 01.10.08
    Schwester S
    Offline

    Schwester S Inaktiv

    Kartoffel-Kürbis-Pfannenkuchen

    2-3 Mittelgroße gekochte, gepellteKartoffel
    ca300 g gekochtes Kürbissfleisch
    30g Butter
    3 Frühlingszwiebeln
    2 Eier
    90g Mehl
    1/4 Teel Backpulver
    etwas Muskatnuß, Cayennpfeffer, Salz
    zusätzlich Öl zum anbraten

    Die Kartoffeln, den Kürbiss und die Frühlingszwiebeln in den TM geben und bei Stufe 6/ ca 20 Sec. zu einem Muss verarbeiten. Anschließend die anderen Zutaten beifügen und alles zu einem Teig verarbeiten.
    Öl in einer Pfanne heiß machen und jeweils 1 Eßl der Mischung zum ausbacken in die Pfanne geben. Von beiden Seiten goldgelb.
    Dazu passt ein Joghurtdip und Salat.
    Das íst mal wieder was neues für uns Kürbissfans. Viel Spaß beim Probieren.
     
    #1

Diese Seite empfehlen