Kartoffel-Linsen-Suppe

Dieses Thema im Forum "Suppen: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von lilo-fee, 01.02.07.

  1. 01.02.07
    lilo-fee
    Offline

    lilo-fee Inaktiv

    Hallo Zusammen!

    ...so nachdem Sus mich denn getrieben hat, werde ich Premiere feiern! Mein erstes Rezept im Wunderkessel!

    Aus:
    1 x Suppengrün (Sellerie, Möhren, Lauch, Tomate oder was Euch sonst noch alles so einfällt!)
    2-3 Knoblauchzehen
    eine Gemüsebrühe kochen.
    Ich gestehe ich habe es im Dampfdrucktopf getan!

    Die Brühe habe ich in den TM gegeben:
    6 große Kartoffeln klein geschnipselt und in den Gareinsatz gelegen.
    ca. 20-25 min bei Va*a garen.

    Nach 10 min. eine kleine Tasse rote Linsen in den Topf geben(... vorher natürlich den Gareinsatz anheben und danach wieder einsetzen!;) ) und weiter garen.

    Danach die Kartoffeln zu der Brühe geben, gegebenenfalls noch mit etwas Wasser auffüllen, mit Salz, Pfeffer und Schmand abschmecken und bei Linkslauf noch einmal durchrühren.

    Testo-Schleuder-Nr.2 kam aus der Schule: "Nee! Mag ich nicht!" Nachdem er probiert hatte: " Ist noch was da? Es fehlt nur etwas Kräutersalz"

    Teso-Schleuder-Nr.1 kam aus der Schule: " Ich mag keine Linsensuppe!" ...hat auch nicht probiert, sondern hat die restlichen Kartoffeln pur gegessen!:rolleyes:

    Die Oberhaupt-Testo-Schleuder hat dann abends den Rest essen wollen! ... es hat ihm geschmeckt, nur habenTesto-Schleuder-Nr.3 und Nr.1 dann auch noch mal probiert! Und siehe da! Es hat allen geschmeckt!!=D

    Wenn meine Jungens mögen pack ich am Ende der Garzeit noch Würstchen mit in den Garaufsatz, als Suppeneinlage.

    Ich schnipsel mir gerne noch das Gemüse von der Brühe dazu. ;)
    Hier kann man/frau abwandeln wie er/sie mag! Viel Spaß

    ..Ich hoffe Ihr verzeiht mir mein Rezeptchaos!

    Liebe Grüße Lilo-Fee:hippy2:
     
    #1
  2. 01.02.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Kartoffel-Linsen-Suppe

    Oh Petra!

    Danke!

    [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Damit werde ich meine Familie morgen beglücken!!!
     
    #2
  3. 02.02.07
    hamburgerdeern
    Offline

    hamburgerdeern

    AW: Kartoffel-Linsen-Suppe

    Hallo, Petra,

    ich sterbe vor Neugier - kannst Du mir bitte erklären, warum Deine Familienmitglieder Testo-Schleudern sind? Die Ungewissheit bringt mich schier um, denn ich kann mir unter dem Begriff so gar nichts vorstellen.

    Ach ja, danke auch für das Rezept ;) .

    Beste Grüße

    Jutta
     
    #3
  4. 02.02.07
    lilo-fee
    Offline

    lilo-fee Inaktiv

    AW: Kartoffel-Linsen-Suppe

    Hey Jutta!,

    ... also das ist ganz einfach! Wir haben 3 zuckersüße Jungens ( 9, 7 und 5 Jahre alt). Allerdings werden die so von ihrem Testosteron gesteuert,daß nix und niemand vor ihnen sicher ist! ... nicht immer, aber sie haben´s faust-dick hinter den Ohren! Um zu ihnen durch zukommen ...muß ich oft den :director: mimen!
    Und an sonsten geht es bei uns so :headbang: :protest: :violent1: ... oder so ähnlich zu!
    Und abends kommt dann halt noch die Oberhaupt-testoschleuder dazu, der Vata dazu!

    ...:p Du siehst es ist sehr interessant bei uns!
    Liebe Grüße Petra
     
    #4
  5. 02.02.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Kartoffel-Linsen-Suppe

    Hi Jutta,

    bei Petra mußt du immer ein Grinsen im Gesicht dazu addieren, so wie ihr Bild das schon andeutet... =D=D=D

    Ihre Jungs sind spitze, ich würde sie jederzeit nehmen!

    Aber Petra hat recht, manchmal ist da gar kein Durchkommen mehr.... für mich als Mutter 2er Mädchen ist das immer sehr interessant:rolleyes::rolleyes::rolleyes:

    Petra und ihr Mann gehören zu unseren aller besten und wichtigsten Freunden!

    Auf sie ist immer Verlass und so ist es mit ihren Zuckerschnütchen auch, wenn die Situation es erfordert....
     
    #5

Diese Seite empfehlen