Kartoffel-Pizza (als Pizzaboden-Ersatz)

Dieses Thema im Forum "Backen: Herzhaftes" wurde erstellt von Barbara70, 21.04.04.

  1. 21.04.04
    Barbara70
    Offline

    Barbara70 Foren-Admin

    Auf vielfachen Wunsch einer einzelnen Person (@Marion :lol: :lol: :lol: :lol: ) hier ein Rezept, das wir gerne als Pizzaboden-Ersatz nehmen:

    Kartoffel-Pizza (als Pizzaboden-Ersatz)
    1 kg Kartoffeln schälen, in groben Stücken in den Mixtopf geben auf Stufe 3 grob raspeln.
    4 Eier
    250 ml Sahne
    100 gr geriebenen Käse
    etwas Salz
    etwas Pfeffer
    etwas Oregano zugeben und alles 10 Sekunden / Stufe 3 vermischen.
    Die Kartoffelmasse in eine gefettete Fettpfanne geben und 20 bis 25 Minuten bei 220 Grad backen.
    Anschließend nach Belieben belegen und weitere 20 Minuten bei 220 Grad backen.
     
    #1
  2. 21.04.04
    Nordlicht
    Offline

    Nordlicht

    Hallo Barbara,

    das klingt lecker. Das werde ich meiner Sippe demnächst vorsetzen. Wir mögen nämlich alle gerne Kartoffeln. =D

    Danke für das Rezept.

    Viele Grüsse,

    Heike
     
    #2
  3. 21.04.04
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    Hallo Barbara =D =D
    Danke, Danke, Danke!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Die Kartoffelpizza muss ich diese Woche noch in meinen Speiseplan einbauen. =D

    Ein dickes Bussi :wink: :oops:
    Marion =D
     
    #3
  4. 21.04.04
    Barbara70
    Offline

    Barbara70 Foren-Admin

    :lol: :lol: :lol: :oops: :oops:
    Gern geschehen!!!! :lol: :lol: :lol:
     
    #4
  5. 21.04.04
    Tigerente
    Offline

    Tigerente

    Mmmmhhhhh.............................................. :lol: :lol: :lol:

    Toll dieses Rezept!!! Werde ich demnächst mal ausprobieren!

    Danke für das Rezept!
     
    #5
  6. 21.04.04
    Hamsternixe
    Offline

    Hamsternixe Fellnasen-Knutscherin

    Auch ich möchte mich für dieses Rezept bedanken und ich werde es nächste Woche ausprobieren.

    Ich kenne das aus Franken, nur mit Klossteig (Kartoffelklösse), aber den habe ich hier im Norden noch nicht gefunden.......

    Schönen Abend noch!!

    Susanne
     
    #6
  7. 21.04.04
    tinchenimtal
    Offline

    tinchenimtal WK-Rezeptetopf

    Liebe Leute, das ist doch wohl mal ein tolles Rezept für Kartoffelliebhaber. Demnächst ist Fete bei uns angesagt (mein Männe wird fuffzich) und die Pizza kann man doch sicher gut vorbereiten und wenn die Leute vom vielen Gratulieren hungrig geworden sind, schiebt man das vorbereitete Blech in den Ofen.

    Ist notiert. Vielen Dank.

    Viele Grüße aus Jamestal
    Sonja
     
    #7
  8. 22.04.04
    geli
    Offline

    geli

    Hallo Barbara!

    Na das ist doch genau das richtige für Kartoffel-Liebhaber, wie wir es sind.

    Danke für das tolle Rezept - wird ausprobiert, sobald die Pfunde gepurzelt und das Zielgewicht erreicht ist. :p :lol: :p

    Herzliche Grüße

    geli
     
    #8
  9. 24.04.04
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    Hallo Barbara =D
    heute gabs Deine Kartoffelpizza und es war wieder sehr lecker.
    Hab allerdings kleine Änderungen vorgenommen: hab Milch anstatt Sahne genommen, weil ich die nicht da hatte und mit den Kartoffeln habe ich noch eine Zwiebel zerkleinert. Das nächste Mal muss ich nur etwas stärker würzen, denn da war ich zu sparsam.
    Hattest Du die Fettpfanne mit Öl oder Margarine eingefettet? Ich hatte Öl genommen, aber es pappte ziemlich an. Werde beim nächsten Mal Margarine probieren.

    Schüss und liebe Grüße
    Marion =D
     
    #9
  10. 24.04.04
    Barbara70
    Offline

    Barbara70 Foren-Admin

    Ich hatte sie mit etwas Margarine ausgepinselt.
    Bei Öl ist bei hohen Temperaturen immer die Gefahr, dass es "anpappt". Ist mir auch schon öfter bei Brot- oder Kuchenformen aufgefallen. Seitdem nehm ich immer Margarine.
     
    #10
  11. 26.04.04
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    Hallo Barbara =D
    da war meine Vermutung ja richtig. Werde also beim nächsten Mal nicht so faul sein und einfach nur Öl in die Form giessen, sondern ordentlich mit Margarine einfetten. =D

    Liebe Grüße
    Marion =D
     
    #11
  12. 26.04.04
    Jördis
    Offline

    Jördis Inaktiv

    Guten Abend alle miteinander.

    Komme soeben vom Abendbrot und ratet mal, was es leckeres gab,
    ... natürlich Katroffelpizza. Habe, da nichts anderes im Haus war, diese rein vegetarisch belegt. Wirklich super Rezept.
    Wär vielleicht sogar `ne Variante nur den Teig zu backen und zu gegebener Zeit auf dem Grill wieder aufzuwärmen. Wenn ich mir dazu noch einen leckeren Dip vorstelle, läuft mir das Wasser im Munde zusammen.
    Liebe Grüße Jördis
     
    #12
  13. 07.06.04
    Barbara70
    Offline

    Barbara70 Foren-Admin

    Da wir heute diese Pizza mal wieder gemacht haben, hier ein paar Bilder
    (natürlich nur von der Pizza, nicht von uns :wink: ):

    Kartoffelpizzaboden - roh:

    [​IMG]


    Kartoffelpizzaboden - gebacken:

    [​IMG]


    fertige Kartoffelpizza:

    [​IMG]
     
    #13
  14. 10.07.04
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Vielen Dank für diese Tolle Idee für Pizzateig. Wir haben immer zu viele Kartoffeln zu Hause, denn meine Schwiegereltern sind Farmer. Mein Mann isst gern Kartoffeln!!
     
    #14
  15. 24.07.06
    Lanky
    Offline

    Lanky Hörbuch-Süchtling

    AW: Kartoffel-Pizza (als Pizzaboden-Ersatz)

    Hallo ihr Lieben,

    ich musste das Rezept jetzt einfach mal nach oben holen, denn das ist sooooo was von genial! Gibt es heute auch wieder... bin gespannt, ob es Männe diesmal auffällt, dass mit dem Teig was anders ist ;)

    LG
    Jasmin
     
    #15
  16. 24.07.06
    Swyma
    Offline

    Swyma Sponsor

    AW: Kartoffel-Pizza (als Pizzaboden-Ersatz)

    :sad7: Schnief, so etwas schmeckt einfach nur in Blechgröße und nicht als Superminipizza für eine Person.
     
    #16
  17. 24.07.06
    Lanky
    Offline

    Lanky Hörbuch-Süchtling

    AW: Kartoffel-Pizza (als Pizzaboden-Ersatz)

    Hallo Swyma,

    warum denn nicht? Wenn du so eine Pizzaform hast, dann nimm doch einfach nur ca. 1/3 der Menge. Das klappt bestimmt genauso. Wie´s mit super-Mini-Pizza aussieht weiß ich leider nicht ;)

    LG
    Jasmin
     
    #17
  18. 24.07.06
    Swyma
    Offline

    Swyma Sponsor

    AW: Kartoffel-Pizza (als Pizzaboden-Ersatz)

    Genau Jasmin, das ist mein Problem.
    Ich esse höchstens eine Kinderpizza und mein Pizzabäcker macht die mir auch.=D Bei einer normalgroßen platze ich und habe am nächsten Tag wenigstens 1 kg Hüftgold mehr.:-(
     
    #18
  19. 24.07.06
    Lanky
    Offline

    Lanky Hörbuch-Süchtling

    AW: Kartoffel-Pizza (als Pizzaboden-Ersatz)

    Hallo Annelie,

    dann wird´s schwierig. Hast du denn so eine Kinderpizza-Form? ;)

    LG
    Jasmin
     
    #19
  20. 06.03.10
    samia joelina
    Offline

    samia joelina

    Weil ich mal eine Alternative zur Pizza gesucht habe probierte ich das heute aus und ich muss sagen : Sehr leggaaaa und danke für die Idee !!
     
    #20

Diese Seite empfehlen