Kartoffel-Spinat-Curry, sooooo lecker!

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von Hasi, 05.05.12.

  1. 05.05.12
    Hasi
    Offline

    Hasi

    Hallo,=D

    Boah, was bin ich satt und lecker war es auch und hier habe ich das Rezept für euch.
    Leider hat unser TM nicht ganz soviel zutun. ;) Dafür durfte er gerade den Teig für einen Quarkstrudel kneten......


    Kartoffel-Spinat-Curry ( für 4 Personen)

    500-750g gefrorener Spinat
    Salz
    800 g Kartoffeln in Würfel geschnitten
    2 Zwiebeln
    1Chilichote
    2 EL Öl
    400 g Putenhack
    1TL gem Ingwer
    1TL gem. Koriander
    1/2 Tl Kurkuma
    1 TL Curry
    500ml Fleischbrühe
    200g Joghurt
    Salz,Pfeffer


    Spinat im kochenden Salzwasser 5 Min. blanchieren. Abschrecken und ausdrücken. Zur Seite stellen.

    Kartoffeln schälen,waschen und würfeln.
    Zwiebeln St.5 5 Sek.hacken. Chilichote längs halbieren, entkernen, abbrausen und fein hacken.

    Öl in einer Pfanne erhitzen und das Hack darin krümmelig anbraten.
    Zwiebel, Chili, Ingwer, Curry, Koriander sowie Kurkuma unterrühren und kurz mitbraten.

    Brühe angießen.

    Kartoffelwürfel dazugeben und zugedeckt unter gelegentlichen Rühren ca. 20 Min. köcheln lassen.

    Ausgedrückten Spinat und Joghurt in die Pfanne geben, alles gut vermengen und nun noch mit Pfeffer und Salz abschmecken.

    Viel Spaß beim Ausprobieren.


    Kerstin
     
    #1
  2. 05.05.12
    Manrena
    Offline

    Manrena

    Hallo Kerstin,
    Du hast wirklich gefrorenen Spinat verwendet und den blanchiert :-O ? Die Gewürze,sind absolut "meine",ich schmecke meinen frischen Spinat auch immer mit Curry ab und würde Deine Idee gern nachkochen. In dem Rezept ist von Kartoffelwürfel die Rede,die auf dem Foto mehr wie geviertelte Kartoffeln aussehen.....?
    LGRena
     
    #2
  3. 05.05.12
    Hasi
    Offline

    Hasi

    Hallo Rena,

    ich habe den Spinat kurz aufgekocht. Du kannst auch frischen nehmen. Eigentlich wollte ich die Kartoffeln würfeln, also kleiner machen. Habe aber den falschen Aufsatz vom Nice dicer genommen. :p Kannst du ja nach Lust und Laune machen.

    Lieben Gruß

    Kerstin
     
    #3
  4. 01.11.12
    Hasi
    Offline

    Hasi

    Hallo,

    heute gibt es bei uns wieder diese leckere Gericht, vielleicht mag es ja doch noch der ein oder andere nachkochen, von daher schubse ich es einfach mal wieder nach oben...

    Lieben Gruß

    Kerstin
     
    #4

Diese Seite empfehlen