Kartoffel-Würstel-Gulasch

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von asterix0203, 17.12.09.

  1. 17.12.09
    asterix0203
    Offline

    asterix0203 .

    Hallo,

    bei uns gab`s heute wieder Kartoffelgulasch und mir ist grad aufgefallen, dass das Rezept dafür so hier noch gar nicht drin steht. Entstanden ist das Rezept in Anlehnung an das Ohne-TM-Rezept von Emilia:

    Kartoffelgulasch (2-3 Personen)


    1 Zwiebel
    1 Knoblauchzehe ........................................ 5 Sek. / Stufe 5

    1½ EL Olivenöl ........................................ 3 Min. / Varoma / Stufe 1

    350 g Kartoffeln in Würfeln ........................................ 3 Min. / 100° / Linkslauf / Stufe 1

    1½ EL süßes Paprikapulver
    1½ EL scharfes Paprikapulver
    2 EL Tomatenmark ........................................ 1 Min. / 100° / Linkslauf / Stufe 1

    ½ EL Mehl
    1½ EL Rotweinessig
    ¼l Gemüsebrühe
    ½ EL Majoran
    Salz und Pfeffer ......................................... 10 Min. / 100° / Linkslauf / Stufe 1

    je ½ rote und gelbe Paprikaschote gewürfelt
    3-4 Wiener-Würstchen (in Scheiben geschnitten) ............. 15 Min. / 100° / Linkslauf / Stufe 1

    Viel Spaß beim Nachkochen, meine Familie liebt es =D
     
    #1
  2. 18.12.09
    schmusekatze
    Offline

    schmusekatze

    Hallo Astrid,
    was meins Du denn mit dem N in der Stufen/Temperaturangabe?

    LG Lizzy
     
    #2
  3. 18.12.09
    asterix0203
    Offline

    asterix0203 .

    Hallo Lizzy,

    oh sorry, da ist in meinen Rezepten ein Symbol für Linkslauf. Werde es oben ändern. Danke für den Hinweis:rolleyes:

    Liebe Grüße
     
    #3
  4. 18.12.09
    Thermo-Fee
    Offline

    Thermo-Fee

    Hallo Astrid,

    das klingt sehr lecker werde ich gleich morgen Mittag ausprobieren.
    Habe mir die ganze Zeit schon Gedanken gemacht was ich Morgen kochen soll ;) und schon ist der Fall gelöst.

    Herzlichen Dank :p
     
    #4
  5. 19.12.09
    Thermo-Fee
    Offline

    Thermo-Fee

    Hallo Astrid! :)

    Heute Mittag gab's Dein Kartoffelgulasch, super lecker hast Dir :sunny::sunny::sunny::sunny::sunny:verdient. Rezept ist schon im Ordner,

    Vielen Dank nochmal, für das Rezept. :wave:
     
    #5
  6. 19.12.09
    Pumuckl43
    Offline

    Pumuckl43

    Hallo Astrid,

    bei uns gab es heute Dein Kartoffelgulasch und es war sehr gut.
    Danke für das Rezept.

    Gruss Gisela
     
    #6
  7. 20.12.09
    asterix0203
    Offline

    asterix0203 .

    Hallo Ingrid und Gisela,

    freut mich, dass es Euch schmeckt. Ist eines unserer Lieblingstrezepte =D.

    Liebe Grüße und Danke für die Sternchen =D
     
    #7
  8. 20.12.09
    funmix
    Offline

    funmix NO GARLIC

    Hallo Astrid,

    ist gespeichert kommt in den TODO-Ordner!
    Wir bald gemacht!
     
    #8
  9. 14.02.10
    Power-Jenny99
    Offline

    Power-Jenny99

    Hallo!!!

    Habe dein Rezept gerade wieder gemacht. Schmeckt uns sehr sehr lecker.

    Lieben Gruß
    Jenny ;)
     
    #9
  10. 03.03.10
    Kimimela
    Offline

    Kimimela

    Hallo

    wie kann ich denn dieses Rezept nachmachen, wenn ich den TM 21 habe?? da gibts doch keinen Linkslauf....und die Stufen sollen ja auch anders sein? :confused:
     
    #10
  11. 03.03.10
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Kartoffelgulasch

    Hallo,
    Du kannst es versuchen trotzdem zu machen, eine alternative zum Linkslauf gibt es beim TM 21 nur indem Du die Kartoffel im Garkörbchen machst und die Wurst oben im Dampf(Varoma)einsatz.
    LG Zuckerpuppe
     
    #11
  12. 16.03.10
    Spatzismami
    Offline

    Spatzismami

    Hallo!

    Hab Dein tolles Gulasch heute nach gekocht - genau das richtige für unter der Woche! Genau gut für meine Kinder und mich. Dankeschön!

    LG
    Micha
     
    #12
  13. 17.03.10
    evi67
    Offline

    evi67

    Hallo Astrid,
    heute habe ich dein Kartoffel-Würstel-Gulasch nachgekocht.
    Sorry - hätte gerne noch Fotos angehängt, aber meine zwei Mädels haben schneller gefuttert als ich schauen konnte so lecker war das Essen...[​IMG]
    Danke für das einfache - schnelle und tolle Rezept.
     
    #13
  14. 17.03.10
    asterix0203
    Offline

    asterix0203 .

    Hallo Ihr beiden,

    schön, dass es Euch und Euren Lieben geschmeckt hat. Bei uns ist das Rezept auch der Renner :) Essen alle gerne, auch wenn Töchterlein die Würstel aussortiert.

    Liebe Grüße
     
    #14
  15. 26.03.10
    Lenchen06
    Offline

    Lenchen06

    Hab das Würstel-Goulasch gestern Mittag auf den Tisch gebracht und es war alles ruckzuck weg. Dazu muss ich glaube ich nichts weiter sagen.
    Wird wieder gemacht.
     
    #15
  16. 27.03.10
    Hexenbatzi
    Offline

    Hexenbatzi

    Hallo Astrid!

    Danke für das Rezept. Ich bin immer mal auf der Suche nach Rezepten, die man am Tag vorher zubereiten kann und dann schnell in der Mikro in der Arbeit warm machen kann. Was denkst du, eignet sich dein Essen dafür?

    Grüße, Hexenbatzi
     
    #16
  17. 27.03.10
    little-sun
    Offline

    little-sun Inaktiv

    Hört sich sehr lecker an, werde das Rezept auch gleich mal speichern und demnächst testen!
     
    #17
  18. 31.03.10
    asterix0203
    Offline

    asterix0203 .

    Hallo Hexenbatzi,

    ja, klar kannst Du das am nächsten Tag wieder warm machen. Müsste ohne Probleme gehen. Bei uns kommt das nie vor :) Bleibt eigentlich fast nie was übrig, und wenn dann schafft`s der Rest garantiert nicht bis zum nächsten Tag =D

    Freu mich, dass es Euch so gut schmeckt =D

    Liebe Grüße
     
    #18
  19. 01.04.10
    Sanbella
    Offline

    Sanbella

    Hallo Astrid,
    hab letzte Woche dein Rezept gemacht. War sehr lecker! Ich liebe Rezepte bei denen man keinen weiteren Topf dazu braucht! Vorsichtshalber war ich beim Paprikapulver etwas sparsamer, dann wars für uns genau richtig. Gibt viele Sternchen!

    Viele Grüße
    Sanbella
     
    #19
  20. 07.04.10
    Hexenbatzi
    Offline

    Hexenbatzi

    Hallo Astrid!

    So, jetzt habe ich es ausprobiert und dein Rezept am nächsten Tag in der Micro warm gemacht. Es schmeckt fast so lecker wie ganz frisch!
    Danke für das super Rezept!:prayer:

    Grüße, Hexenbatzi
     
    #20

Diese Seite empfehlen