Kartoffelbrot

Dieses Thema im Forum "Backen: Brot" wurde erstellt von Marmeladenköchin, 22.04.09.

  1. 22.04.09
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallole,
    ich hatte noch Kartoffeln gekochte übrig.. und hab sie verwendet hier

    250 g Kartoffeln gek.
    550 g Mehl
    250 g Wasser warm
    2 Tl. Salz und 1/2 tel Zucker
    1 Würfel Hefe

    Alles in den Mixi und geknetet 3 Min Brotteigstufe der Teig war nicht klebrig und ging gut heraus...
    dann gehen lassen so eine 3/4 stunde..
    auf die bemehlte Fläche geben und einfach nur formen als Brot (in Backpapier gezwirbelt)
    dann backen auf dem Stein (Ofen hab ich vorgeheizt 1 Std.) 35 Min
    dann ausgeschaltet ...
    ein super lecker Brot geworden...

    gruss uschi
     
    #1
  2. 22.04.09
    Anja06
    Offline

    Anja06

    Hallo,

    geht das Brot auch in einer Kastenform zu backen?

    LG
    Anja06:confused:
     
    #2
  3. 22.04.09
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    hallo Anja,
    sicher müsste das in der Form zu backen sein..
    aber es geht so gut mit dem Backpapier und zusammenzwirbel
    da der Teig gut formbar ist...

    gruss uschi
     
    #3
  4. 22.04.09
    Cherryfee
    Offline

    Cherryfee

    Hallo Uschi,

    ich werde dein Brot morgen direkt backen, hört sich super an. Habe allerdings noch keinen Stein! Wie lange denkst du, dass es im Ofen "ohne" dauert?

    Lg Drea
     
    #4
  5. 23.04.09
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallole,
    sorry hab es grad erst gesehn...
    backen ohne Stein ..vielleicht 45 Min.. kann nichts genaues sagen. backe immer mit Stein.



    gruss nach Nastätten ..da hab ich gute Erinnerungen hin.. uschi
     
    #5
  6. 23.04.09
    Bruni
    Offline

    Bruni Inaktiv

    Hallo Uschi,
    Dein Brotrezept hört sich gut und lecker an. Was heißt aber;

    Liebe Grüße, Bruni:)
     
    #6
  7. 01.05.09
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallole Bruni,

    sorry hab deine Frage erst jetzt gesehn...

    das heisst ich nehme ein grosse Stück Backpapier und lege
    in die Mitte das Brot und nehme die Enden auf jeder Seite und bringe
    das durch ein zusammenzwirbeln zusammen..dann ab in den Backofen.
    So backe ist alles freigeschobene Brot und das wird immer gut.

    gruss uschi
     
    #7
  8. 01.05.09
    Bruni
    Offline

    Bruni Inaktiv

    Hallo Uschi,
    danke für Deine Antwort. Das ist ja ein toller Tipp für ein freigeschobenes Brot . Werde ich mal ausprobieren. Habe zwar keinen Backstein, aber dass geht sicher auch so.

    Ein schönes Wochenende wünscht Dir, Bruni=D
     
    #8
  9. 01.05.09
    blonder-engel
    Offline

    blonder-engel think pink :-)

    Ja super.. ich habs mir abgespeichert.. da ich ja jetzt erst anfang alles auszuprobieren und alles selbermachen will kommt mir ein Kartoffelbrot grad recht.. ich mag das nämlich sehr gerne.
     
    #9
  10. 13.11.11
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Hmmm.. einen wundervollen guten Morgen..

    Sorry.. vielleicht habe ich es überlesen.. Bei wieviel Grad wird dieses Brot auf im Backofen gebacken.. ( ich bin auch im Besitz eines Steines.. , doch leider bin ich mit diesem Schätzelein noch nicht ganz so firm.. )

    Bis dann, liebe Grüsse Tatjana
     
    #10
  11. 30.12.11
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallole Nachtengel,
    sorry hab es eben erst gesehen.. sicher iss dein Brot nun schon gegessen ??
    stein vorgeheitzt eine Stunde und dann 35 Min gebacken.. und ausgeschalten noch nachgebacken..

    gruss uschi



     
    #11

Diese Seite empfehlen