Kartoffelgratin Ruck-zuck mal anders

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von Sonne4, 16.04.08.

  1. 16.04.08
    Sonne4
    Offline

    Sonne4

    Hallo zusammen,
    bei uns gibt es zur Zeit viele Aufläufe (kann man ja so super vorbereiten :p ) da ich bei unserem vier Wochen alten Zwerg nie weiß, WANN ich zum kochen komme :rolleyes:
    Also ist heute diese abgewandelte Form vom Kartoffelgratin Ruck-Zuck aus dem roten Buch entstanden:

    Kartoffelgratin Ruck-Zuck zubereiten.
    500g Hackfleisch
    1 Glas Pilze (oder frische Pilze nach belieben)
    geriebener Käse


    Während das Gratin im TM kocht:
    500g Hackfleisch in der Pfanne anbraten (kann man ja auch im TM machen, aber so ist es gleichzeitig fertig)
    Kartoffelmasse in eine Auflaufform füllen, Hackfleisch drüber schichten.
    Die Pilze ebenfalls.
    Dann mit Käse bestreuen und für 25 Minuten bei 200 °C überbacken.

    Hat sehr lecker geschmeckt und war RUCK-ZUCK im Backofen.
    Ich könnte mir noch vorstellen, das nächste Mal noch Frühlingszwiebeln dazu zu geben. (Dann mit dem Gratin mitkochen)
    Aber im Moment ist es so "stillfreundlicher" :fart:
     
    #1
  2. 16.04.08
    bittersweet
    Offline

    bittersweet "Reiskorn"

    AW: Kartoffelgratin Ruck-zuck mal anders

    Hallo Sonne,

    huiii...das sieht aber sehr lecker aus!
    Und so praktisch allemal.
    Danke Dir für dieses Rezept, ist gespeichert und wird auf jeden Fall getestet.

    Liebe Grüsse, Kirsten
     
    #2
  3. 16.04.08
    Delphin
    Offline

    Delphin

    AW: Kartoffelgratin Ruck-zuck mal anders

    Hallo,

    das sieht ja mal megalecker aus!

    Werd ich vielleicht heute abend machen!

    Vielen Dank!

    Gruß

    Delphin
     
    #3
  4. 16.04.08
    Kerstin83
    Offline

    Kerstin83

    AW: Kartoffelgratin Ruck-zuck mal anders

    Hallo,

    das sieht total lecker aus.

    Da wir das Kartoffelgratin ab und zu machen, werde ich das nächste mal dein Rezept versuchen!

    Ist eigentlich genau unser Geschmack!
     
    #4
  5. 16.04.08
    silberroeschen
    Offline

    silberroeschen

    AW: Kartoffelgratin Ruck-zuck mal anders

    Hallo,

    hmmmm diese Rezept liest sich auch sehr lecker.
    Mein Sohn (ist ein "Schnecker") liebt Kartoffelgratin.
    Habe dieses Ruckzuck- Gratin schon oft gemacht. Allerdings zwecks der Optik, die Kartoffeln in scheiben geschnitten, und mit Linkslauf gekocht.

    Die Version mit Hackfleisch, das hört sich echt klasse an.
    Bin am überlegen, ob ich das evt für den Geburtstag meines Sohnes kochen soll???:confused:

    Müsste allerdings bestimmt die 4 fache Portion machen.
    Jedenfalls , das werd ich ausprobieren.... ich werde berichten.;)

    Danke für die tolle Anregung

    Roswitha=D
     
    #5
  6. 17.04.08
    Delphin
    Offline

    Delphin

    AW: Kartoffelgratin Ruck-zuck mal anders

    Hallo,

    ich habe dieses Rezepl gestern gemacht, war megalecker!!!
    Ich habe frische Pilze genommen und werde diese das nächste Mal vorher andünsten!

    Vielen Dank für das Rezept!

    Gruß

    Karin
     
    #6
  7. 17.04.08
    Sonne4
    Offline

    Sonne4

    AW: Kartoffelgratin Ruck-zuck mal anders

    Hallo Karin,
    freut mich, dass dir das Kartoffelgratin geschmeckt hat. =D
     
    #7
  8. 18.04.08
    Evi-M
    Offline

    Evi-M Evi-M

    AW: Kartoffelgratin Ruck-zuck mal anders


    Hallo,

    das ist ja mal eine super Idee. Werde demnächst auch diesen leckeren Gratin auspprobieren. Vieleicht werde ich statt der Pilze Karottenscheiben und Frühlingszwiebel unter das Hackfleisch geben.Danke für das schöne Rezept.

    Liebe Grüße Evi-M=D
     
    #8
  9. 20.04.08
    Sonne4
    Offline

    Sonne4

    AW: Kartoffelgratin Ruck-zuck mal anders

    Hallo Evi-M,
    das schmeckt sicher auch sehr lecker! Ich würde die Karotten aber mit den Kartoffeln etwas vorgaren.;)
     
    #9
  10. 22.04.08
    Evi-M
    Offline

    Evi-M Evi-M

    AW: Kartoffelgratin Ruck-zuck mal anders

    Halli, Hallo,

    habe gestern diesen tollen Auflauf ausprobiert. Ich hatte ihn mit frischen Champignons ( vorher in der Pfanne angebraten ) und Frühlingszwiebeln, also wie im obigen Rezeptvorschlag zubereitet. Dazu hatte ich Kohlrabigemüse gemacht. Es hat uns allen sehr, sehr lecker geschmeckt. Das nächste mal werde ich ihn zusätzlich mit Karotten machen, welche ich nach dem Karottengemüse-Rezept aus dem roten Buch zubereite. Also erst die Kartoffel in die Form, dann die Karotten, dann das Hackfleisch und zum Schluss die Champignons und der Käse. Diesesmal mussten halt erst die Kohlräbchen weg.

    Liebe Grüße Evi-M=D
     
    #10
  11. 22.04.08
    leckerli73
    Offline

    leckerli73

    AW: Kartoffelgratin Ruck-zuck mal anders

    Hallo Sonne,

    das wird es bei uns morgen Mittag geben.

    Da ich zum Frühstücken eingeladen bin,werde ich es vorher fertig in die Auflaufform geben,dann brauch ich ihn nur noch in den Ofen schieben und habe somit keinen Stress.

    Vielen Dank für das Rezept

    leckerli73
     
    #11
  12. 24.04.08
    leckerli73
    Offline

    leckerli73

    AW: Kartoffelgratin Ruck-zuck mal anders

    Hallo Sonne,

    heute gibts jetzt endlich das Kartoffelgratin :wave:

    Innerhalb von 15 min. war der im Ofen,also wirklich Ruck-Zuck,

    werde dann berichten wie er ankam.

    leckerli73
     
    #12
  13. 24.04.08
    leckerli73
    Offline

    leckerli73

    AW: Kartoffelgratin Ruck-zuck mal anders

    Sodele,

    also wir haben unser Mittagessen bereits verspeist und ich mus sagen.....................................................................................................


    MEGALECKER!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Habe frische Champiogns genommen,genial.


    Vielen Dank für das Rezept :wave:


    leckerli73
     
    #13
  14. 25.04.08
    Kerstin83
    Offline

    Kerstin83

    AW: Kartoffelgratin Ruck-zuck mal anders

    Hallo!

    heute gibt es bei uns diesen Auflauf!

    Bin schon gespannt wie er schmeckt!
     
    #14
  15. 09.05.08
    5gosses
    Offline

    5gosses Inaktiv

    AW: Kartoffelgratin Ruck-zuck mal anders

    sieht sehr lecker aus dein Auflauf=D

    werd ich gleich für morgen vorbereiten, da wir den ganzen Tag auf dem Frühlingsfest unserer Schule sind und ich noch Gäste aus Deutschland bekomme;)

    Vielen Dank und liebe Grüße von der sonnigen Insel,

    Kerstin
     
    #15
  16. 18.05.08
    verena_lang
    Offline

    verena_lang cc

    AW: Kartoffelgratin Ruck-zuck mal anders

    Hallo,

    ich hab das Kartoffelgration heut auch aus dem roten Buch gemacht, hab jedoch in der Mitte noch eine Schicht geraspelte Zucchini reingestrichen, gewürzt natürlich.
    War als Beilage gedacht und war sehr lecker!
     
    #16
  17. 26.07.08
    Colli
    Offline

    Colli Inaktiv

    AW: Kartoffelgratin Ruck-zuck mal anders

    Hallo,
    hm mein Buch zum TM 21 ist blau und da steht nur ein Rezept für Kartoffelauflauf drin.. ist das denn das Selbe? Ist das Grundrezept für das Kartoffelgratin irgendwo im Forum zu finden?
    Sorry, ich habe mich gestern erst angemeldet und bin noch am Suchen.
    LG Colli
     
    #17
  18. 27.07.08
    Hannemag
    Offline

    Hannemag

    AW: Kartoffelgratin Ruck-zuck mal anders

    Hallo zusammen,
    gestern gab's bei uns diese superleckere Kartoffelgratin-Variante. Ich muss sagen: auf die Idee, ein Kartoffelgratin so aufzupeppen, muss man erst mal kommen. Ich bin da ja nicht so der Profi, bzw. ich brauch da immer so ein "Schuckerle", um selbst kreativ zu werden.
    Die eine Portion hab ich genau nach Sonne4's Rezept gemacht, und die zweite Portion mit Leberwurst.
    Einfach das Kartoffelgratin wie im roten Buch zubereiten. Während es im TM kocht, eine 300g Dose Hausmacherleberwurst in der Pfanne ohne Fett zerlaufen lassen, das fertige Gratin in eine Auflaufform geben und die Leberwurst darüber verteilen.
    1 große Zwiebel anschwitzen und über die Leberwurst geben.
    Geriebenen Käse drauf (hab Emmentaler genommen) und ab in den Backofen.
    Beide Varianten haben uns richtig klasse geschmeckt.

    Liebe Grüße
    Hannemag
     
    #18
  19. 09.09.08
    Sonne4
    Offline

    Sonne4

    AW: Kartoffelgratin Ruck-zuck mal anders

    Hallo ihr Lieben,
    schön, dass es euch schmeckt!Das finde ich auch so genial, dass es so schnell gemacht ist und geling sicher ist.
    @Colli
    ich hab leider nur das rote Buch, von daher kann ich dir nicht sagen, ob es dasselbe ist.:-( Kann dir aber gerne das Rezept per PN zukommen lassen.

    @Hannemag
    das mit der Leberwurst ist ja auch eine tolle Idee.Die würde uns sicher auch schmecken.Werd ich mal ausprobieren.
     
    #19
  20. 08.10.08
    Ezelnina
    Offline

    Ezelnina

    Hallo Sonne4!

    Heute haben wir dein Rezept getestet. Mir hat es ganz gut geschmeckt, meinem Mann war es ein bisschen zu wenig gewürzt :rolleyes:. Leider sind die Kartoffeln bei mir nicht ganz gar geworden, waren noch ein wenig bissfest und hatten auch so einen "rohen" Geschmack (ich hoffe du weißt was ich meine :confused::confused:). Aber ich denke ich werde es wieder versuchen! Vielen Dank für das Rezept!
     
    #20

Diese Seite empfehlen