Kartoffelgulasch mit Schwammerl (Pilzen) für Möhrchen

Dieses Thema im Forum "Rezepte Hauptgerichte: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Emilia, 29.01.04.

  1. 29.01.04
    Emilia
    Offline

    Emilia

    Kartoffelgulasch mit Schwammerl (Pilzen)

    2 Zwiebeln,
    Knoblauchzehen nach Geschmack
    1 rote Paprikaschote,
    1 grüne Paprikaschote,
    200 g Champignons oder Austernpilze
    700 g Kartoffeln, vorwiegend festkochende
    3 EL Öl,
    3 EL süsses Paprikapulver,
    3 EL scharfes Paprikapulver,
    2 EL Tomatenmark,
    evtl. 1 EL Mehl,
    3 EL Rotweinessig,
    1/2 l Gemüsebrühe,
    1 EL Majoran,
    1 EL Kümmel,
    Salz u. Pfeffer

    Zwiebeln und Knoblauch schälen, hacken. Paprikaschoten waschen, die Kerngehäuse entfernen und das Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Die Pilze putzen und in grobe Stücke schneiden. Die Kartoffeln schälen und in große Würfel schneiden.

    Das Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln und Knoblauch darin leicht bräunen. Die Kartoffeln dazugeben und ebenfalls bräunen. Das Paprikapulver darüber streuen und mit dem Tomatenmark kurz anrösten. Mehl unterrühren und mit Essig ablöschen. Mit der Gemüsebrühe aufgießen und mit Majoran, Kümmel, Salz und Pfeffer würzen. Ca. 10 Min. köcheln lassen.

    Die Paprikastückchen und die Austernpilze darunter mischen und in weiteren 15 Min. fertig garen. Gegebenenfalls mit Salz und Pfeffer nochmals abschmecken.

    Dazu schmecken Vollkornbrötchen oder einfach Salat
     
    #1

Diese Seite empfehlen