Kartoffelgulasch

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von andreat11, 15.08.06.

  1. 15.08.06
    andreat11
    Offline

    andreat11

    Bei uns gab es heute den Kartoffelgulasch. Super lecker und für WW´ler super geeignet, da pro Portion nur 3 Punkte.

    700 g Kartoffeln schälen, würfeln in den Gareinsatz geben
    750 ml Wasser in den Mixtopf einfüllen, Gareinsatz in den Mixtopf hängen, Deckel schließen und
    25 min/Varomastufe/Rührstufe 1 garen.

    Gareinsatz entnehmen, Wasser ausgießen.

    2 mittlere Zwiebeln
    1 Knoblauchzehe schälen und 30 sec/Stufe 4 zerkleinern
    zusammen mit 10 g Butter 2 min/Garaufsatz/Stufe 1 garen

    2 gewürfelte rote Paprika und
    1 kl. Glas Champignons dazugeben,
    mit 400 ml Gemüsebrühe aufgießen und alles zusammen
    zuerst 5 min/100/links/Stufe 1 und dann noch 2 min/70/Stufe 1 garen.

    Nun die Kartoffelwürfel dazugeben und mit
    1 TL Salz
    1/2 tl. Pfeffer
    1 Becher Schmand
    gehackte Petersilie würzen und nochmal im Linkslauf
    5 min/70/Stufe 2 laufen lassen.

    Echt genial.........
     
    #1
  2. 17.08.06
    Amira
    Offline

    Amira

    AW: Kartoffelgulasch

    wieviel portionen gibt den die menge im rezept, nur damit ich es weiss wegen den punkten...

    danke für die info
     
    #2
  3. 18.08.06
    küchenhilfe
    Offline

    küchenhilfe

    AW: Kartoffelgulasch

    Ein ganzer Becher Schmand und trotzdem noch ein Diätrezept???

    Sandra

    :confused:
     
    #3
  4. 04.01.07
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    AW: Kartoffelgulasch

    Hallo Andrea,

    für wie viele Personen ist das Rezept?
     
    #4
  5. 04.01.07
    veelaluna
    Offline

    veelaluna Stick- und Strickhexe

    AW: Kartoffelgulasch

    Hallo Küchenhilfe,

    ich hatte keinen Schmand und hab einfach
    saure Sahne genommen (weiß aber nicht,
    welches von Beiden fettärmer ist).

    Das Kartoffelgulasch werde ich Morgen wieder
    kochen, denn es hat uns sehr gut geschmeckt.

    LG
    Karin
     
    #5
  6. 05.01.07
    Löckchen
    Offline

    Löckchen Inaktiv

    AW: Kartoffelgulasch

    Hallo veelaluna,

    die Saure Sahne hat weniger Punkte:

    Schmand: 1 EL= 1 P. / 100g = 7 P.
    Saure Sahne: 1 EL= 1 0,5 P. / 100g = 3 P.

    Das ist schon ein Unterschied, da man ja nicht nur einen EL verwendet ;)

    Habe mich gestern bei WW angemeldet und bin mal gespannt wie es so klappt!

    LG
    Löckchen
     
    #6
  7. 05.01.07
    Schneeflocke
    Offline

    Schneeflocke

    AW: Kartoffelgulasch

    Hallo,

    genau DAS Rezept, das ich mir gerade suchen wollte. Alle Zutaten habe ich daheim.....


    DANKE!
     
    #7
  8. 08.01.07
    Schneeflocke
    Offline

    Schneeflocke

    AW: Kartoffelgulasch

    Hallo Andrea,

    heute Mittag habe ich Dein Kartoffelgulasch gemacht - auch mit saurer Sahne.

    Es hat mir sehr gut geschmeckt und wird bestimmt noch öfters gekocht.

    Habe ja noch einiges vor....

    LG

    Schneeflocke
     
    #8
  9. 08.01.07
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    AW: Kartoffelgulasch

    Hallo und guten Tag,
    vor kurzem habe ich Kartoffelgulasch gemacht, wie immer bei mit hat etwas gefehlt, also habe ich saure Gurken statt Paprika reingegeben, super sag ich euch.
    Darüber dann noch etwas Peterle.
     
    #9
  10. 10.02.07
    sassa
    Offline

    sassa Sassa

    AW: Kartoffelgulasch

    Das Rezept hört sich ja toll an.
    Das muss ich demnächst auch unbedingt mal ausprobieren.....

    Viele Grüße, Sassa
     
    #10
  11. 11.03.07
    Hasi
    Offline

    Hasi

    AW: Kartoffelgulasch

    Hallo Andrea, ;)

    heute Mittag, gab es deinen Kartoffelgulasch. Es hat allen super gut geschmeckt. Werde ich auf alle Fälle nochmal kochen.

    Vielen Dank für die Einstellung

    Gruß

    Kerstin :p
     
    #11
  12. 11.03.07
    Waldfee
    Offline

    Waldfee vormals a.j.

    AW: Kartoffelgulasch

    Hallo Andrea,

    super solche Rezepte mit wenigen P**nts, das kommt genau richtig. Das Rezept ist schon ausgedruckt.
     
    #12
  13. 22.03.07
    anki1
    Offline

    anki1

    AW: Kartoffelgulasch

    Ich habe keinen Linklauf und wie kriege ich das Kartoffelgulasch trotzdem hin ?

    LG
    Andrea
     
    #13
  14. 23.03.07
    KGB
    Offline

    KGB

    AW: Kartoffelgulasch

    Anki1

    ich würd die gegarten Kartoffeln garnicht dazugeben, sondern alles so machen, nur ohne Kartoffelwürfel. Die dann einfach warmhalten und zum Schluß unterheben. Vielleicht könnte man es mit dem Schmetterling probieren, aber das könnte auch ne Sauerei werden, weil die Kartoffeln ja schon weich sind.
     
    #14
  15. 23.03.07
    KGB
    Offline

    KGB

    AW: Kartoffelgulasch

    Anki1

    sorry wieder nicht genau gelesen. Also: Statt Linkslauf würd ich bei dem Gemüse den Schmetterling Stufe 2 verwenden. Und wie gesagt, die Kartoffeln garnicht rein, sondern zum Schluß unterheben.
     
    #15
  16. 25.03.07
    samafe
    Offline

    samafe

    AW: Kartoffelgulasch

    Hallo Andrea,

    dein Gulasch hört sich ja richtig lecker an. Ich habs schon gespeichert und wird diese woche probiert. :)

    Werde berichten wies uns geschmeckt hat.


    vg und einen schönen sonnigen sonntag :flower:

    Sabine
     
    #16
  17. 07.03.08
    sapie
    Offline

    sapie

    AW: Kartoffelgulasch

    huhu!
    ich koche das rezept gerade, aber 30 sekunden die zwiebeln und den knoblauch zerkleinern??? das kann doch nicht sein, oder? ich glaub, das soll ne 3 sein...
    :confused::confused::confused:
    ich werds mal testen...

    LG
    sandra
     
    #17
  18. 07.03.08
    sapie
    Offline

    sapie

    AW: Kartoffelgulasch

    hallohallo!

    so, meine kinder und ich haben gegessen, hier mein bericht:

    zwiebeln und knofi hab ich 3 sek. stufe 5 zerkleinert, reichte mir vollkommen.

    hab saure sahne genommen und fand es sehr lecker!

    allerdings hab ich zum schluss die kartoffeln auf stufe 1 gerührt und würde auch sagen, dass 1 minute reicht. denn die kartoffeln werden immer kleiner und runder, je länger gerührt wird (sind halt weich).
    stufe 2 war mir zu riskant! :rolleyes: habs kurz ausprobiert und befand das für zu schnell.

    ein bisschen zu viel flüssigkeit war es für meinen geschmack, oder sollte es quasi eine suppe / ein eintopf sein? ich glaub, ich werde das nächste mal etwas weniger brühe nehmen.

    das waren meine anregungen! vielen dank für das rezept! mir hats sehr gut geschmeckt! (meine kinder wollten nur die kartoffeln, aber egal...)

    sandra
    ;)
     
    #18
  19. 12.03.08
    annielair
    Offline

    annielair

    AW: Kartoffelgulasch

    Hallo...

    vielen Dank für das Rezept, war wirklich sehr lecker.

    Meine Empfehlung ist ebenfalls, die Kartoffeln ganz zum Schluß und auch nur auf Stufe 1 und nur ganz kurz mit zu verrühren. Da man sonst Brei hat.

    Gruß Kathrin
     
    #19
  20. 05.08.08
    xmirix
    Offline

    xmirix Inaktiv

    AW: Kartoffelgulasch

    Ui das hört sich ja super lecker an!!! Genau das was ich heute brauche ;)

    Werde aber noch Karotten dazumischen.... lecker lecker.... geh jetzt gleich einkaufen.

    Lieben Gruß Miri
     
    #20
: diät

Diese Seite empfehlen