Kartoffelpüree mit Stärke anreichern?

Dieses Thema im Forum "Beilagen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Merlinchen, 29.05.14.

  1. 29.05.14
    Merlinchen
    Offline

    Merlinchen Sponsor

    Hallo und moin moin,

    heute habe ich mal wieder eine Frage zu Kartoffelpüree.

    Da es bei uns nur sehr selten mehlig kochende Kartoffeln gibt, ist so ein Kartoffelpüree ja immer etwas schwierig.
    Nun habe ich mir überlegt, daß ich evtl. die fehlende Stärke durch Kartoffelstärke ersetzen könnte.

    Hat da jemand Erfahrung?
     
    #1
  2. 29.05.14
    delphinfreak
    Offline

    delphinfreak delphinfreak

    Hallo Merlinchen,

    ich hatte letztens auch nur "festkochende" Kartoffeln daheim. Trotzdem hatte das Püree die richtige Konsistenz. Die Kartoffeln musste ich nur etwas länger kochen.

    Vielleicht hat aber noch jemand anders Erfahrung damit.
     
    #2
    Merlinchen gefällt das.
  3. 29.05.14
    Merlinchen
    Offline

    Merlinchen Sponsor

    Hallo delphinfreak,

    das ist eine gute Idee.

    Seit ich meine Kartoffeln im TM koche, kenne ich keine verkochten Kartoffeln mehr.
    Dann programmiere ich den TM einfach fünf Minuten länger.
     
    #3
  4. 31.05.14
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    Guten Morgen,
    so mache ich es auch immer. Schaue zwischendurch nach ob die Konsentenz schon ok ist. Klappt gut , auch mit festkochenden Kartoffeln.
     
    #4
  5. 31.05.14
    Kiwis_Nest
    Offline

    Kiwis_Nest Kiwi

    #5
    Merlinchen gefällt das.

Diese Seite empfehlen