Kartoffelrezepte

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Tigerente, 29.10.02.

  1. 29.10.02
    Tigerente
    Offline

    Tigerente

    Hallo,

    weiß jemand leckere Kartoffelrezepte die als Hauptgericht durchgehen???

    Würde grad gut zur Jahreszeit passen.

    Kartoffelpuffer, Kartoffelbrei etc. ist ja jedem bekannt, aber man kann doch noch sooooo... viel mehr machen.

    Habt Ihr Ideen für unseren James?

    Freue mich über jedes Rezept! :lol:
     
    #1
  2. 29.10.02
    Barbara70
    Offline

    Barbara70 Foren-Admin

    Au ja,

    ich such irgendwie noch das ULTIMATIVE :p Kartoffelfgratin (das aus dem blauen Buch sagt mir nicht so zu :-? )

    Barbara
     
    #2
  3. 30.10.02
    Clara12
    Offline

    Clara12

    Das ist ein toller Thread, denn ich liebe Kartoffeln. Da muss ich doch gleich mal die Ärmel hochkrempeln und in die Tiefen meiner Datenbank abtauchen, ob da nicht ein paar schöne Rezepte drin sind.

    Pellkartoffeln in Stücken auf Stufe 2 in der Soße aufwärmen geht nicht besonders gut, habe ich heute feststellen müssen - es gab einen prima Matsch.

    LG,
    Camilla
     
    #3
  4. 31.10.02
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Urlaubskochbuch

    Wenn ihr das neue Kochbuch habt "Das schmeckt nach Urlaub", da ist ein tolles Kartoffelgratin drin.
    Ich habe auch noch ein Rezept für "Dibbelabbes", ein saarländisches Gericht, echt klasse.
    Wenn ihr wollt, werde ich sie mal aufschreiben. Wollt ihr??? :oops:

    LG
    Andrea

    PS: Ich habe auch noch ein Rezept für Gnocchis, allerdings nicht aus Kartoffeln sondern mal aus einem Brandteig. Besteht Interesse???
     
    #4
  5. 31.10.02
    Petra*
    Offline

    Petra*

    Hallo Andrea,
    na klar,besteht immer interesse für neue Rezepte!!!!!! :lol: :lol:
    Grüße von Petra
     
    #5
  6. 31.10.02
    Katharina
    Offline

    Katharina

    Andrea!!!!
    Wir wollen IMMER!!!! :p
    Katharina.

    (Hab gerade gemerkt: Das war mein 100. Beitrag. Stimmiger Text....!)
     
    #6
  7. 01.11.02
    Lillimonster
    Offline

    Lillimonster

    Nur her damit!!!!!
     
    #7
  8. 01.11.02
    Dany
    Offline

    Dany Inaktiv

    ICH AUCH !!! ICH AUCH !!! :p :p :p

    Dany
     
    #8
  9. 01.11.02
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Gnocchi a la Parisienne

    Also hier ist erst mal das Gnocchi-Rezept.

    Gnocchi

    250 ml Milch
    75 g Butter
    150 g Mehl
    1 Msp. Salz
    Muskatnuß
    2-3 Eier (je nach Größe)
    75 g Parmesankäse

    Milch, Butter und Salz 3 ½ Min./100°/Stufe 2 erwärmen, dann Gerät ausschalten, Mehl auf einmal hineingeben und 30 Sek./ Stufe 5 und 1 Min./Stufe 2-3 unterrühren.
    Mixtopf etwas abkühlen lassen.
    Dann nach und nach je 1 Ei dazugeben und jeweils 5-10 Sek. /Stufe 4 unterrühren. Zwischendurch immer die Festigkeit des Teiges prüfen. Er ist gut, wenn er vom Spatel abreißt und lange Spitzen zieht. Evtl. das 3. Ei nur zum Teil zugeben oder noch etwas Mehl unterrühren. Zum Schluß den Parmesan auf Stufe 4 unterrühren.
    Den Teig in eine Spritzbeutel mit glatter langer Tülle füllen.
    Salzwasser in einem großen Topf zum Kochen bringen, den Spritzbeutel auf den Rand legen und alle 2 Zentimeter den Teig mit einem Messer abschneiden.
    Im heißen, nicht mehr kochenden Wasser die Gnocchi ca. 3-4 Minuten ziehen lassen, dann auf einem trockenen Küchentuch abtropfen lassen.

    Mit einer Sauce Mornay überbacken servieren.

    Sauce Mornay: http://www.wunderkessel.de/forum/viewtopic.php?t=591


    Zum Bestreuen:

    40 g Emmentaler (alt. Gouda)
    40 g Parmesan


    Guten Appetit
    Andrea
     
    #9
  10. 02.11.02
    Katharina
    Offline

    Katharina

    Da läuft einem ja das Wasser im Mund zusammen. Herrlich!!! Danke! Katharina.
     
    #10

Diese Seite empfehlen