Kartoffelsalat im Crocky

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Vegetarische Rezepte" wurde erstellt von Jannine, 07.11.09.

  1. 07.11.09
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Ihr Lieben!

    Heute habe ich einen Kartoffelsalat im Crocky probiert und wir mögen ihn ganz arg, wenn er noch "lauwarm" ist.

    Kann aber selbstverständlich auch kalt serviert werden.

    Und... ich habe mir heute beim Schälen und Schneiden nicht
    die Finger verbrannt. :p

    Das Rezept wurde im 3,5L Crocky gemacht und reicht für 2-3 Personen.
    Im 6,5L würde ich die doppelte Menge machen und Kartoffelsalat schmeckt
    ja auch noch einen Tag später.

    650ml Gemüsebrühe
    in den Crocky geben.

    720g Kartoffeln
    Schälen, in dünne Scheiben schneiden und in den Crocky geben.

    2 Stunden HIGH + 4 Stunden LOW
    oder 6 Stunden AUTOMATIC garen.

    Deckel abnehmen und 400 Gemüsebrühe herausschöpfen.
    (Ich hab daraus eine Nudelsuppe gemacht)

    Eine halbe Stunde ruhen lassen.

    1 Prise Salz
    1 gute Prise Pfeffer
    5 Eßl. Öl
    3 Eßl. Essig
    In den Crocky geben, alles gut vermischen und noch ca. eine
    viertel Stunde ziehen lassen. Evtl. noch nachwürzen (je nach Geschmack).

    Wer möchte, kann noch eine Zwiebel (am besten eine rote Zwiebel)
    im TM bei Stufe 5 auf das laufende Messer fallen lassen und untermischen.

    Aber ohne Zwiebel schmeckt er auch super!

    War lecker wie immer!

    Ich hoffe, dass sich jemand ranwagt, wünsch Euch gutes
    Gelingen und freu mich auf Eure Rückmeldung!
     
    #1
  2. 07.11.09
    minamax
    Offline

    minamax

    Hallo Jannine,

    das finde ich ja genial - Kartoffelsalat aus dem Crocky :-O
    Den werde ich auf jeden Fall die Woche probieren - meine Kids lieben Kartoffelsalat :rolleyes: Meine Schwiegermama macht ihn allerdings mit klarer Brühe - aber die kann ich ja auch verwenden ( finde sie ein wenig würziger als die Gemüsebrühe ).

    Werde dann auf jeden Fall berichten.
     
    #2
  3. 08.11.09
    Skotty
    Offline

    Skotty schnehmab!

    Hallo Jannine,

    Kartoffelsalat find ich super.. aber unser Kartoffelsalat ist immer mit Mayonaise...;)

    Ich werd ihn trotzdem mal ausprobieren....

    Liebe Grüße Skotty :p
     
    #3
  4. 08.11.09
    Netti
    Offline

    Netti Crocky-Narrische

    Guten Morgen, wieder so ein klasse Rezept, daß auf meine Liste kommt. Kartoffelsalat liebe ich .....=D
    lg Netti
     
    #4
  5. 08.11.09
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Ihr lieben!

    Dann bin ich mal gespannt :p

    Skotty! Bei uns Schwaben kommt keine Mayo rein. Aber wenn er abgekühlt ist, spricht ja nix dagegen, noch welche zu untermischen.
    Das werd ich auch mal probieren!
     
    #5
  6. 08.11.09
    hausmütterchen
    Offline

    hausmütterchen

    Guten Morgen liebe Jannine,

    mein Mann liebt warmen Kartoffelsalat - ich werde ihn testen. Natürlich auch berichten, wie er angekomen ist.

    Danke fürs Einstellen
     
    #6
  7. 08.11.09
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    Jannine, mach das nicht! Meine Schwiegermutter macht genauso Majonaise-Kartoffelsalat - es sieht komisch aus und schmeckt auch so, ist nichts Halbes und nichts Ganzes.

    Für einen Majaonaise-Kartoffelsalat, wie ich ihn kenne und liebe, werden abgekühlte Pellkartoffeln verwendet und die Majonaise mit Gewürzen und etwas Gewürzgurkensud verfeinert. Dazu dann klein geschnipselte Gewürzgurken und nach Geschmack Fleischwurst, Eier, Apfelwürfel.
     
    #7
  8. 08.11.09
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hi Gabi!

    Ah, danke für den Tipp!
     
    #8
  9. 08.11.09
    hausmütterchen
    Offline

    hausmütterchen

    Hallo Jannine,

    wir hatten gerade eben warmen Kartoffelsalat (nach Deinem Rezept) mit Schnitzel und Blattsalat.

    Für Dein Kartoffelsalat-Rezept gibt es *****
     
    #9
  10. 08.11.09
    Skotty
    Offline

    Skotty schnehmab!

    Hallo Gabi,

    jajajaja... so mache ich den Kartoffelsalat mit Mayo auch immer...

    Liebe Grüße Skotty :p
     
    #10
  11. 09.11.09
    bunter elefant
    Offline

    bunter elefant Kochliebling

    Hallo zusammen,


    ja so liebe ich Kartoffelsalat machen auch.
    Ich hasse warme Kartoffeln zu verarbeiten.

    Werde dieses REzept auch bald ausprobieren.

    Danke Dir fürs einstellen.
     
    #11
  12. 09.11.09
    nelli77
    Offline

    nelli77 Chaosköchin:-)

    Hi,

    mensch das hört sich ja mal wieder genial einfach an.

    Welche Sorte Kartoffeln nimmst du denn?? Mehlige oder festkochende??

    Und dazu die Backofenschnitzel das wäre glaub ich perfekt.

    Ich werde aber Fleischbrühe nehmen. Ein Kartoffelsalat ohne Fleischbrühe kann ich mir nicht so gut vorstellen.
     
    #12
  13. 09.11.09
    Goldmarie
    Offline

    Goldmarie Die "Strahlemaus"-

    Hallo Jannine! :angel13:

    Jetzt weiß ich was es morgen bei uns zum Mittag gibt! :p Ich kenne diese Variante Kartoffelsalat auch...und schnipsel mal noch ein Äppelken mit rein (das gare ich mit)...und ne´ Zwiebel. Ich liebe diesen Geschmack von Äpfeln und Kartoffeln...

    Dann wandert nach dem Garen noch eine Handvoll "Ollipippchen" (Schnittlauch) rein...und kleingeschnittene Wiener!

    Danke mal wieder für´s Ausprobieren und Einstellen des Rezeptes, meine Gute,...einfacher geht´s nimmer!
     
    #13
  14. 09.11.09
    Gaby2704
    Offline

    Gaby2704 Likörhexchen

    Hallo Jannine,

    das hört sich toll an. Ich glaub, das plane ich für Mittwoch ein, da ich Mittwoch zu einer Beerdigung muss. Schnitzel und Salat dazu sind ja schnell gemacht.

    Danke für das Rezept.
     
    #14
  15. 09.11.09
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Ihr Lieben!

    Und wisst Ihr was??? Einen Tag später (übernacht im Kühlschrank), schmeckt er auch noch genial!
     
    #15
  16. 10.11.09
    Gaby2704
    Offline

    Gaby2704 Likörhexchen

    Hallo Jannine,

    das heisst also genügend davon machen, dass man ihn am 2. Tag auch noch genießen kann. Hattest Du festkochende Kartoffeln????
     
    #16
  17. 10.11.09
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hi Gaby!

    Ja :p so ist's perfekt. Kannst auch 1kg Kartoffeln reingeben.

    Ich hatte Speisekartoffeln. Mit festkochenden habe ich es
    noch nicht probiert.
     
    #17
  18. 10.11.09
    hausmütterchen
    Offline

    hausmütterchen

    Hallo,

    ich habe ihn mit festkochenden Kartoffeln gemacht - er war perfekt.

    Jannine, mir hat gestern Abend auch der Rest aufgewärmt super geschmeckt!!!
     
    #18
  19. 10.11.09
    bunter elefant
    Offline

    bunter elefant Kochliebling

    Hi Jannine,

    bei mir hatten die Kartoffeln nicht so lange gebraucht. Ich wusste nicht mehr so genau
    welche Kartoffeln ich habe. Aber ich liebe den Salat so matschig.

    Erst mal 5 Sternchen von mir
     
    #19
  20. 10.11.09
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Heike!

    DANKE! Wie lange haben die Kartoffeln bei Dir gegart?
    Nach Angabe? Kommt wahrscheinlich immer auf die
    Kartoffelsorte an :confused:
     
    #20

Diese Seite empfehlen