Kartoffelsuppe

Dieses Thema im Forum "Suppen: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Tine, 24.03.05.

  1. 24.03.05
    Tine
    Offline

    Tine

    Hallo,
    ich brauch schon wieder eure Hilfe!!
    möchte heute mittag dieses Rezept machen

    hier unsere Kartoffelsuppe. Wir mögen Suppen ziemlich dick!

    500 gr. Kartoffeln
    100 gr. Karotten
    350 ml Bühe ==> 20 Min./100°C/Stufe1

    Nach Ende der Garzeit pürieren!
    ein Becher Sahne oder Creme Fraiche
    Salz, Peffer, Muskat
    Weiß jemand wieviel das gibt?
    Wieviel Suppe kann ich im TM31 machen?
    Ich komm mir langsam echt blöd vor :-(

    Liebe Grüße Tine
     
    #1
  2. 24.03.05
    die_rote_zora
    Offline

    die_rote_zora

    #2
  3. 24.03.05
    Tine
    Offline

    Tine

    hallo susann ,
    danke für deine Antwort!
    Wie mache ich es wenn ich mehr Suppe brauche?
    Die Suppe war sehr lecker!
    Hätte aber etwas mehr sein dürfen

    Liebe Grüße Tine
     
    #3
  4. 24.03.05
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Tine,

    ich verschiebe jetzt Deinen Beitrag ins Suppen-Forum, da hast Du mehr Aufmerksamkeit :wink:

    Bitte achte doch darauf, daß Du vor Eröffnung eines Threads das richtige Forum wählst.
     
    #4
  5. 24.03.05
    Reni
    Offline

    Reni

    Hallo Tine,

    das ist das Rezept das ich nehme wenn es Kartoffelsuppe gibt.
    Es ist so schön einfach und schnell und Göga schmeckt es auch.
    Das aus dem roten Buch ist mir fast schon zu umständlich :oops: , ob ich durch den TM schon zu verwöhnt bin :roll:

    Naja, mit dem einzigen Unterschied dass ich so 500-600ml Brühe dazugeben. Dabei ist die Suppe uns immer noch dick genug :wink:
    Für uns reicht die Suppe mit 'nem Butterbrot dazu für 2,5 Personen wobei wir eigentlich 'gute Esser' sind.
    Ich schätze mal das ergibt dann etwa 1-1,5 l Suppe.
     
    #5
  6. 23.11.07
    Tani1608
    Offline

    Tani1608

    AW: Kartoffelsuppe

    Hallo Tine,

    habe Dein Rezept gestern ausprobiert! Die Supper hat uns super lecker geschmeckt und war total schnell zubereitet. Lediglich anstelle der Sahne habe ich Milch genommen.

    Viele Grüße
    Tani1608
     
    #6

Diese Seite empfehlen