Kaspressknödel

Dieses Thema im Forum "Rezepte Hauptgerichte: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Purgilein, 26.02.12.

  1. 26.02.12
    Purgilein
    Offline

    Purgilein

    Hallo zusammen,

    hier unsere "Kaspressknödelvariante"

    Lecker :icon_smile:

    250 g Knödelbrot
    250 ml Milch
    250 g Bergkäse (ich nehm entweder den vom Aldi oder Lidl)
    3 EL Mehl
    2 Eier
    2,5 EL Petersilie (getrocknet)
    1/2 Zwiebel
    2 EL Butterschmalz (und noch etwas mehr zum braten)
    Salz

    Bergkäse in Stücken im TM auf Stufe 5 Sichtkontakt zerkleinern (falls kein TM vorhanden ist, einfach in kleine Würfel schneiden)
    Zusammen mit dem Knödelbrot und dem Mehl in einer Schüssel vermischen
    Milch kurz in der Micro erwärmen und über die Masse geben
    2 Eier dazu
    ca. 2 EL Butterschmalz in einer Pfanne zerlassen und den Zwiebel und die Petersilie darin kurz andünsten,
    zu dem Knödelbrotgemisch geben, Salz zugeben und kräftig durchmischen (ich mach das mit den Händen, auch wenns jetzt vlt manchen graust :wink:)
    Wenn die Masse dann noch zu weich ist, geb ich nochmal kleingeschnittene Semmeln dazu, bis die Konsistenz passt (wie bei Semmelknödeln)

    In einer beschichteten Pfanne gut Butterschmalz erwärmen und aus der Masse erst Knödel formen, diese dann platt drücken und auf langsamer Flamme goldgelb braten.

    Uns schmecken diese Knödel am besten in einer Suppe, wir hatten heute Rindfleischsuppe dazu :icon_smile:
     
    #1
  2. 26.02.12
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Hallo Purgilein,

    schön, dass du dein Rezept seperat eingestellt hast =D.
    Die Knödel schmecken bestimmt auch mit einer Pilzsauce gut.
     
    #2
  3. 26.02.12
    Purgilein
    Offline

    Purgilein

    Hallo Regina,

    danke :)

    Ob sie mit Pilzsauce schmecken......... ehrlich gesagt keine Ahnung...
    Ich kenn sie nur mit Suppe wenn wir auf dem Berg sind (gibts immer auf den Hütten....)
    Aber vlt probierts ja mal jemand :)
     
    #3
  4. 27.02.12
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    Hallo... also beim perfekten Dinner haben die den als Vorspeise gegessen, da war dann nur Salat dabei....
    hat voll lecker ausgeschaut ;).....
    I hab koin Bergkaaaaeeeesssss :-(
     
    #4
  5. 27.02.12
    cmbn
    Offline

    cmbn

    Hallo Pedi,

    in die Knödel kannst Du praktisch jeden schmackhaften Käse reingeben. Ich verbrauch immer meine Käsereste. Da sind dann schon mal 3 verschiedene Käse drin.
     
    #5
  6. 27.02.12
    Purgilein
    Offline

    Purgilein

    Hallo Pedi,
    Hallo Conny,

    also ich habs noch nie mit anderem Käse probiert da wir den Bergkäse sehr gern mögen.
    Denk aber es geht wahrscheinlich jeder würzige Käse, wobei es glaub ich schon wichtig ist dass er würzig ist, sonst schmecken die
    Knödel wahrscheinlich zu lasch :)
     
    #6
  7. 27.02.12
    cmbn
    Offline

    cmbn

    Hallo Pugilein,

    ja würzig muß der Käse schon sein. Das mit den verschiedenen Käsen hab ich von einer Südtirolerin. Die kochen die Knödel und essen sie dann mit abgebräunten Speck. Das ist sehr mächtig.
     
    #7
  8. 27.02.12
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    Also das der Kaese würzig sein soll war mir klar... sowas gibts hier dann schon ;)....
     
    #8
  9. 27.02.12
    Milchreis
    Offline

    Milchreis

    Hallo Pedi,
    die Sendung DPD hab ich auch gesehen. Bei uns werden die "alten" Knödel immer angebraten und es gibt Apfelmus dazu. Aber das ist ja wieder was anderes.
     
    #9
  10. 27.02.12
    graetenfisch
    Offline

    graetenfisch

    Hallo,

    wir geben , sofern zu bekommen, Pinzgauer oder Gryerzer Käse rein. Gegessen wird entweder mit Rigndssuppe oder mit Grünem Salat (Grazer Krauthäuptl, der ist schön knackig).


    lg graetenfisch
     
    #10
  11. 27.02.12
    Sendy
    Offline

    Sendy

    Hallo Purgilein,

    ich habe Kaspressknödel in Österreich zu einem gemischten Salatteller mit Sauerrahmdipp serviert bekommen. Lecker!!! In der Suppe kenne ich die gar nicht....das Rezept ist aber gespeichert und wird bestimmt bald ausprobiert.
     
    #11
  12. 27.02.12
    Molinchen
    Offline

    Molinchen Niederbayern

    Hallo zusammen,

    wir essen immer "Kas-Speck-Pressknödel" - das ist die Variante mit durchwachsenen Speck drin und dazu stundenlang geköcheltes Sauertkraut!
     
    #12
  13. 27.02.12
    frimo
    Offline

    frimo

    Hallöchen,ich würde die Klöße sehr gern machen.Bloß,was bitte ist Knödelbrot und wo bekomme ich es? :confused:
    Liebe Grüße Frimo
     
    #13
  14. 27.02.12
    cmbn
    Offline

    cmbn

    #14
  15. 27.02.12
    frimo
    Offline

    frimo

    Hallöchen und vielen Dank .Das fertig geschnittene Brot ist bei uns nicht bekannt,aber von der Herstellung ja kein Problem .Liebe Grüße Frimo
     
    #15
  16. 27.02.12
    Purgilein
    Offline

    Purgilein

    Hallo Frimo,

    da ich selber sehr viel backe hab ich es mir angewöhnt meine Reste immer gleich zu schneiden und in einer Tüte einzufrieren. Und halt immer wieder
    die Reste dazu. Wenn die Tüte dann voll ist (sind dann ca. 250 g) gibts entweder Serviettenknödel, Spinatnocken oder Kaspressknödel :)
     
    #16
    Mickeymaus gefällt das.
  17. 27.02.12
    sunnybee68
    Offline

    sunnybee68

    Hallo Purgilein,

    dein Rezept liest sich lecker und mein Wissendefizit (Knödelbrot) ist Dank Frimo und Conny schon behoben :). Das Rezept wird gespeichert und bald ausprobiert.

    Lieben Dank fürs Einstellen !
     
    #17
  18. 15.04.12
    Sendy
    Offline

    Sendy

    Hallo Purgilein,

    heute muss ich dir endlich mal die 5 Sterne für die leckeren Kaspressknödel zukommen lassen! Ich hatte den Bergkäse mit der Hand in Würfel geschnitten. Die Pressknödel hab ich in Fleischsuppe mit Suppengemüse serviert - oberlecker! Mein kleiner Sohn hat gemeint "das stinkt zwar, aber schmeckt lecker":rolleyes:.

    Danke für's Rezept - eine super Variante um die alten Semmeln und Co. zu verarbeiten.
     
    #18
  19. 15.04.12
    Purgilein
    Offline

    Purgilein

    Hallo Alexandra,

    freut mich sehr dass euch die Kaspressknödel auch so gut schmecken wie uns :)
    Wir essen sie auch immer in Suppe.

    Wo dein Sohn Recht hat hat er Recht ;)

    Danke für die Sterne :)
     
    #19
  20. 23.04.12
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    Huhuuu Purgi.... mei sind die guat :).... hatte Brot wo wegmusste und hab heut spontan Deine Knödel gemacht... Hab weissen würzigen Kaese genommen.... es gab gemischten Salat dazu ... ssuuuuuppperrr lecker... sogar den Jungs hats geschmeckt... Alles wurde leergegessen....

    Ich hab die Zwiebel und Petersilie erst im TM auf Varoma angeschwitzt... dann die anderen Zutaten dazu, kurz alles miteinander zerkleinert und dann weiter mit LL gerührt bis mir die Masse gefallen hat.

    und was sagte unterm Essen mein Mann??? Da ne Pilzsosse dazu waere auch lecker :)

    Also in Zukunft immer wenn Brot weg muss gibst Kaspressknödel... ;)

    5 Sternle... :bacino:
     
    #20

Diese Seite empfehlen