Kassler Nuss mit grünen Bohnen

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Rezepte mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von Dorilys, 05.04.05.

  1. 05.04.05
    Dorilys
    Offline

    Dorilys Rhein-Lahn-Hexe

    In meinem Crocky schmurgelt gerade eine Kassler Nuss vor sich hin.

    2 x 300 gr TK-Brechbohnen
    fein gewürfeltes Dörrfleisch nach Geschmack
    ca. 1,5 kg Kassler Nuss
    Fleischbrühe
    Bohnenkraut (getrocknet)

    Das Dörrfleisch in einer Pfanne schön kross braten und in den Crocky geben.

    Mit einer halben Tasse (Bechertasse - die großen für die großen Kaffetrinker, ca. 250 ml) Fleischbrühe aufgießen, mit Salz und Pfeffer würzen, ca. einen halben TL Bohnenkraut fein zerbröseln und alles mischen, die Kassler Nuss obenauf.

    Das ganze schmurgelt jetzt seit ca. 2 Stunden auf high, etwa in einer halben Stunde werde ich es auf low stellen und so nach weiteren 3,5 Stunden hoffe ich, dass es richtig ist.
     
    #1
  2. 06.04.05
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Erzähl uns, wie es geschmeckt hat.

    Gruß Regina
     
    #2
  3. 06.04.05
    Dorilys
    Offline

    Dorilys Rhein-Lahn-Hexe

    Hi, Regina und Alle, die es wissen wollen,

    ich habe es die ganze Zeit doch auf high brutzeln lassen.

    Gestern abend um 23.30 Uhr konnte ich nicht mehr an mich halten und habe probiert. Es war nur "mmmmhhhhhhhh".

    Heute morgen habe ich es portioniert mit ins Büro genommen und in der Mikrowelle gewärmt.

    Die Böhnchen hatten ziemlich nachgezogen und waren mehr als gut gewürzt. Wir sind allerdings auch nicht unbedingt die Salzfreunde - es geht bei uns auch mit sehr wenig bis gar nicht.

    Gegessen habe ich heute mittag aber auch nur die Böhnchen mit Fleisch ohne Kartoffeln - die hätten es wohl etwas gemildert. Also bitte selbst ausprobieren.

    Bohnenkraut hätte etwas mehr sein dürfen.

    Die Fleischbrühe würde ich etwas dünner machen (ich hatte die aus dem Fläschchen von Maggi - Rind) und auch vielleicht nur eine halbe normale Kaffeetasse. Die Brühe war zwar göttlich, aber etwas viel. Es sei denn man dickt sie an zu Kartoffeln. Dann ist es o. k.

    Mit diesen kleinen Änderungen wird es das Essen demnächst wieder geben. Statt Kassler Nuss dann vielleicht mit Schäufele. Ist nicht ganz so trocken. :oops: :oops:


    @ Regina:

    Da Du in der Eifel wohnst, kannst Du die Entfernung von Gillenfeld nach Prüm oder Kronenburg wahrscheinlich ohne Karte einschätzen. Am Sonntag war ich nämlich dort und werde wohl auch in absehbarer Zeit (Mai?) wieder dorthin fahren. Vielleicht treffen wir uns mal auf einen Kaffee wenn es nicht gerade eine Weltreise ist?

    Lieber Gruß von Doris
     
    #3
  4. 09.04.05
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Hallo Dorilys,

    Prüm ist eine Autostunde entfernt von Gillenfeld.
    Ich würde mich freuen dich kennen zu lernen :p .

    Gruß Regina
     
    #4

Diese Seite empfehlen