Kastenweißbrot mit creme fraiche

Dieses Thema im Forum "Backen: Brot" wurde erstellt von Hasi, 15.03.07.

  1. 15.03.07
    Hasi
    Offline

    Hasi

    Hallo, :p

    hoffe, das dieses leckere "Frühstücksbrot" noch nicht in der Rezeptsammlung vertreten ist..... ;)

    Zutaten

    500 g Mehl (Typ 405)
    1P. Trockenbackhefe
    1 gestr. TL Zucker
    1 schwach gehäufter TL Salz
    2 Eier
    1 Eigelb
    etwa 100 ml lauwarme Milch
    1 Becher Creme fraiche (150g)


    Alle Zutaten in den TM geben.
    Brotbackstufe 4 Min. kneten. 45. Min. an einem warmen Ort gehen lassen.
    Nun den Teig in eine gefettete, mit Paniermehl ausgestreute Kastenform geben. (30x11cm)

    Nochmals ca. 20 Min. gehen lassen. Nun die obere Seite des Teiges der Länge nach ca. 1 cm tief einschneiden.(nicht drücken!) Mit Wasser bestreichen und in den Backofen schieben.

    Bei 175-200°c (vorgeheizt) ca. 40-50 Min. backen.

    Einfach köstlich mit selbstgemachter Marmelade.....

    Gruß

    Kerstin
     
    #1
  2. 15.10.08
    Goldmarie
    Offline

    Goldmarie Die "Strahlemaus"-

    Hallo Kerstin / Hasi! [​IMG]

    Ich bin mal wieder am Stöbern und dabei auf dein Frühstücksbrot gestossen. Das hört sich ja supereinfach und lecker an. Werde es am Wochenende testen und dann berichten. Da ich heute fleißig einen Schwung Quitten verarbeitet habe weiß ich auch schon was ich mir auf´s Brot streiche.
     
    #2
  3. 16.10.08
    isabel
    Offline

    isabel

    Ist ja toll wollte gerade nach einem Kastenformbrot suchen und voila - is ja schon da!!:)
    Hört sich gut an und wird bestimmt in den nächsten tagen getestet.
    Jetzt eine frage... meine Brotkastenform kam mit einem Deckel!?!?
    Weis mir vielleicht jemand zu sagen ob man die Brote mit dem Deckel backen muss:confused::confused:
    Danke und LG grüsse aus Portugal
    Isabel (wo es immer noch 25º hat;))
     
    #3

Diese Seite empfehlen