Katzenhaare an Kleidung

Dieses Thema im Forum "Haushaltstipps" wurde erstellt von 77princess88, 14.01.10.

  1. 14.01.10
    77princess88
    Offline

    77princess88 Likörliebhaberin

    Hallo ihr Lieben:hello2:

    gerade eben habe ich wieder Wäsche aus der Waschmaschine geholt, :-Ound schon wieder gehen diese Katzenhaare nicht weg,
    wir haben zwei Hauskatzen(1 Main Coon, 1 Perser), da diese ja sehr viel Haare verlieren, trotz täglichem bürsten und putzen, weiß ich echt nimmer was ich machen soll.

    An meinen ganzen dunklen Sachen, auch Stricksachen sind diese verflixten Haare, ich bekomme sie einfach nicht weg...:mad:

    Gibt es was, was man in die Maschine geben kann, oder was macht ihr dann immer???:confused:

    Bekomm die auch mit bloßem Zupfen nicht weg, muss die Kleidung dann immer trocknen lassen und dann mit einem Kleberoller "abrollen".:rolleyes:

    Dabei gehen die Haare aber zum größten Teil auch nicht weg, da sie dann wir "reingewebt" sind...:-(

    Hat jemand einen Tip???


    Viele liebe Grüße
    Sabi
     
    #1
  2. 14.01.10
    Beli
    Offline

    Beli

    Hallo Sabi.
    Wir haben zwar keine Katze, aber dafür unsere Nachbarn 12 Stück.
    Frau Nachbarin hat mir mal gesagt, das sie mit einem feuchten Fensterleder ihre Kleidung vor dem Waschen und auch die Polstermöbel reinigt.
    Ich mach das auch wenn unser Hund sehr stark haart
     
    #2
  3. 14.01.10
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    Hallo Sabi,

    das gleich Problem haben wir auch.

    Habe auch 2 Langhaarkatzen und trotz täglichem bürsten haaren sie doch ganz schön!

    Meine Methode ist auch die mit der Kleberolle!

    Für mich am effektivsten!

    Bin jetzt echt gespannt, ob der absolute Hammertip kommt, denn das nervt mich auch ganz schön!
     
    #3
  4. 14.01.10
    mattea
    Offline

    mattea

    #4
  5. 14.01.10
    Shjaris
    Offline

    Shjaris

    Hallo, Beli !! :wave:

    Danke für den tollen Tipp, das werden wir das nächste mal ausprobieren !! Wir haben das Problem mit den Katzenhaaren (haben 3 von den Lieblingen daheim :rolleyes:) nämlich immer bei den Sitzen im Auto.

    Grüßle,
    Shjaris ^_^
     
    #5
  6. 14.01.10
    happi1969
    Offline

    happi1969

    Kleberolle mit der Klebeseite nach außen um die Hand wickeln und wie mit der Fusselrolle drüber gehen ... gut brauchst du zwar viel Paketband, aber es funktioniert ganz gut ... klebt halt besser wie die Fusselrollen ..
    entfusselde Grüße
    Andrea
     
    #6
  7. 14.01.10
    Thurboline
    Offline

    Thurboline

    Habe keine Katze mehr aber einen sehr haaaaaaarien Hund,am besten gehts mit so einem Putzhandschuh,diese Gummidinger.Anziehen,und mit der Hand drüber fahren wo auch immer,Polster,Klamotten etc.ectect
     
    #7
  8. 14.01.10
    77princess88
    Offline

    77princess88 Likörliebhaberin

    Das hört sich schonmal nicht schlecht an =D

    Aber aus manchen Sachen ist es echt schwierig, habe so ein längeres schwarzes Baumwollkleid(sieht aus wie gestrickt, solche wie man über die Leggins oder Röhre trägt) da bekomm ich glaub nix mehr weg...

    Dass die Haare auch so hartnäckig sein müssen =D

    Viele liebe Grüße
    Sabi
     
    #8
  9. 14.01.10
    Thurboline
    Offline

    Thurboline

    Was ich noch mache ist die Wäsche in den Trockner und auf lüften,da hab ich dann gar keine Probleme,aber der Putzhandschuh zwischendurch und auf die schnelle
     
    #9
  10. 14.01.10
    Nely10
    Offline

    Nely10

    Hallo,

    ich sauge die Waschmaschine auch nach dem waschen mit dem Staubsauger aus.
    So sind in der Maschine schon mal keine Haare
     
    #10
  11. 14.01.10
    Theresa
    Offline

    Theresa Inaktiv

    Hallo,

    das wäre auch mein Tipp, da kriegt man die Haare gut weg (hab zwei schwarze halblanghaar Katzen) und auch Reste von Taschentücher, die vergessen wurden. Ja ich weiß, Tempo bleibt ganz und kann gewaschen werden, aber nicht immer habe ich ein Tempo zu Hand =D

    Oft werden die Haare zu so Knötchen beim Waschen zusammengerollt, da hilft nur die Knoten von der Kleidung mit der Hand abzuzupfen, die sind ziemlich hartnäckig.
     
    #11
  12. 14.01.10
    maiya
    Offline

    maiya

    Hallo zusammen,

    also ich habe zwei Katzen und einen Hund.
    Gut mein haart nicht, aber die Katzen es ist eine Sibirische Waldkatze und eine BKH.
    Ich habe mir im Zoogeschäft eine "Wunderbürste" gekauft,
    so heißt die Bürste wirklich.
    Bei dieser Bürste sind die Borsten auf einer Seite nach außen gebogen.
    Ich muss sagen diese Bürste ist ihr Geld wert.
    Ich trage sehr viel schwarze Kleidung, aber seit ich diese Bürste habe sieht niemand mehr dass ich Katzen habe.
    Die ist so praktisch mit ihr mache ich auch die Katzenbäume sauber,
    die sehen aus als wären sie noch ganz neu, man kann die Haare mit dieser Bürste wunderbar entfernen.
    Kann ich wirklich nur weiter empfehlen.
     
    #12
  13. 15.01.10
    Neala
    Offline

    Neala

    @ maiya
    kannst du BITTE einen Link zu der Bürste einstellen??????????????

    das wär super :)

    Gruss Sandra
     
    #13
  14. 15.01.10
    leja
    Offline

    leja die nicht geprüfte

    Hallo Zusammen,

    mich interessiert Maiyas Wunderbürste auch.

    Hier meine Tipps:
    Ich sammel immer überall Aufkleber ein. Viele Firmen schmeißen da ja aus Werbezwecken nur um sich. Das kostet dann nichts und ich habe immer welche zur Hand und sie sind auch platzsparender als ein Roller sind. In jeder Handtasche habe ich ein oder zwei.

    Sofadecken, Katzendecken und Bettwäsche gehen bei mir in den Trockner. Damit geht es ziemlich gut.

    Für den Kratzbaum benutze ich die Handsaugaufsatz von Vorwerk mit der rolierenden Bürste.

    Liebe Grüße leja
     
    #14
  15. 15.01.10
    Reximama
    Offline

    Reximama Lebenslängliche Sterneköchin

    #15
  16. 15.01.10
    anilipp
    Offline

    anilipp

    Hallo,

    ich bürste meine Katzenhaare immer mit den Bürsten aus. Geht prima und die Bürsten lassen sich sehr gut säubern und auch mal zwischendurch unterm Wasserhahn ausspülen

    [​IMG] [​IMG]
     
    #16
  17. 15.01.10
    Elfentanz
    Offline

    Elfentanz

    JAJAJA!!!!!!!!!!!

    Die sind SUUUUUUUUPER! Da unser Hundi auch soviele Haare verliert und wir sie ständig an der Kleidung haben, habe ich mehrere "Schmetterlinge" - z.T. auch schon verschenkt.
    Damit bekommst Du die Haare auch klasse von den Polstern!!
     
    #17
  18. 15.01.10
    Neala
    Offline

    Neala

    Ich hab die Pro Win Teile auch und mich reißen sie nicht vom Hocker....bekam sie geschenkt...Weiss nicht was der Schmetterling bei Pro Win kostet....bei Zooplus kann man ihn auch bestellen...gehe mal davon aus günstiger

    gruss Sandra
     
    #18
  19. 15.01.10
    zauber-hexe
    Offline

    zauber-hexe *

    hallo,

    ich hab von ProWin die "V-Bürste", weiß nicht, ob sie genau so heißt. Die ist suuuuper!!! Damit bekomm ich sogar im Auto vom Kofferraum-Teppich die Haare ab, man muss immer in eine Richtung bürsten. Das können die ProWin-Beraterinnen hier sicher genauer erklären, auch wie es funktoniert (irgendwie elektrostatisch??)
     
    #19
  20. 15.01.10
    maiya
    Offline

    maiya

    Hallo,

    ja ich habe vergessen den Link vergessen, ich habe die Bürste beim Fressnapf gekauft.
    Aber hier ein Link da gibt es auch die Bürste.

    Wunderbürste, Kleiderbürste, klein: Amazon.de: Sport & Freizeit

    Ich habe von meiner Tierärztin einen Rat bekommen, je mehr man eine Katze bürstet, um so mehr haart sie.
    Ich habe meine erste Katze auch sehr viel gebürstet wegen den Haaren und sie ist richtig faul geworden im putzen.
    Meine zweite bürste ich überhaupt nicht und die putzt sich den ganzen Tag.
     
    #20

Diese Seite empfehlen