keine Zeit für den James? heute wird gepfuscht...

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Inge Amin, 31.03.04.

  1. 31.03.04
    Inge Amin
    Offline

    Inge Amin Inaktiv

    Ich weiss nicht ob Ihr mir verzeiht, aber dieses Rezept ist einfach genial schnell, auch ohne unseren Liebling:

    schneller Mandarinenboden

    1 Tortenboden, weil wir keine Zeit haben, heute fertig gekauft.
    2 Päckchen Paradiescreme Vanille
    2 Becher à 200 ml Sahne
    2 Dosen Mandarinen, abgetropft
    125 ml Mandarinensaft

    Tortenboden bereitlegen, alle Zutaten für den Belag in eine Plastikschüssel mit Deckel geben, so lange schütteln, bis es sich nicht mehr flüssig anhört (geht ratzfatz) und auf dem Boden verstreichen.
    Kurz in den Kühlschrank und lecker, besonders für Kinder.

    Geht auch mit
    Schokoparadiescreme, Kirschen aus dem Glas, Sahne und Kirschsaft, evtl. mit Sahne verzieren.

    Viele Grüße
     
    #1
  2. 31.03.04
    Möhrchen
    Offline

    Möhrchen Moderator

    GENIAL

    Das muss ich unbedingt probieren, ob es wirklich funktioniert mit dem Schütteln =D :p :wink: .

    Möhrchen
     
    #2
  3. 31.03.04
    Marlies
    Offline

    Marlies

    Hallo!

    Na das nenn ich den TURBO KUCHEN!

    Einfach und einfach genial. (Hoffentlich muss man nur nicht so lange wie mit dem Tupper Mix-Fix schütteln, um 'nen Becher Sahne fest zu kriegen :wink: )

    Liebe Grüße,
    Marlies
     
    #3
  4. 31.03.04
    Reximama
    Offline

    Reximama Lebenslängliche Sterneköchin

    Hallo Marlies,
    ich denke die FEstigkeit kommt von der Paradies Creme..
    Aber mit Schütteln habe ich auch so meine Probleme. WErde lieber mal den Schneebesen nehmen...
     
    #4
  5. 31.03.04
    Nordlicht
    Offline

    Nordlicht

    Hallo Inge,

    das klingt super. Das werde ich bestimmt mal ausprobieren.


    Viele Grüsse,

    Heike
     
    #5
  6. 31.03.04
    Inge Amin
    Offline

    Inge Amin Inaktiv

    Marlies und Elke,
    bitte keinen Schneebesen nehmen,dann gehen doch die Mandarinen kaputt. Die ganze Sache ist in 1 Minute geschüttelt. Versprochen.
    Gruß Inge
     
    #6
  7. 01.04.04
    Reximama
    Offline

    Reximama Lebenslängliche Sterneköchin

    @Inge
    zu spät, habe gestern deinen Kuchen gemacht, aber da ich lieber Backe als einkaufen gehe, habe ich einen "schnellen" Boden gemacht. Du kannst ihn auch zusammenschütteln, wenn Du so gerne "schüttelst" :


    Schneller Obstboden:


    150g Weizenmehl
    3 gestr. TL Backpulver
    100g feinster Zucker
    4 Eier
    4 Essl Öl
    2 Essl Essig

    In einer Schüssel kurz mit dem Schneebesen verrühren, in vorbereitete Obstbodenform geben (von Silikon bis....) und im vorheizten Ofen bei
    180° 20-25 min backen
    160° Heißluft.

    Da habe ich nach dem erkalten den Ring drum und deine Füllung draufgegeben. Geschmacklich echt lecker, vielleicht mache ich das nächste Mal mit Milch und hebe zum Schluß noch etwas geschlagene Sahne unter zum Auflockern.
    Er hat allen gut geschmeckt!!!
    Vielen Dank für das "RATZ-FATZ" Rezept!!
     
    #7
  8. 01.04.04
    Möhrchen
    Offline

    Möhrchen Moderator

    Hallo Elke,

    muss man Deinen "schnellen Obstboden" wirklich nur kurz verrühren? Müssen die Eier nicht schaumig geschlagen werden?

    Einen schönen Tag ins Elsass

    Ute
     
    #8
  9. 01.04.04
    Reximama
    Offline

    Reximama Lebenslängliche Sterneköchin

    Hallo Ute,
    nein, alles nur so lange rühren, bis es gut vermischt ist. Ich denke, den Rest machen Essig und Öl.
    Es ergibt einen lockeren Obstbodenkuchen, der gut mit Fruch belegt werden kann. Im Sommer mache ich einen Pudding drunter und dann frische Erdbeeren drauf, wenn ich glück habe, bekomme ich noch was ab davon ....
     
    #9
  10. 01.04.04
    Marlies
    Offline

    Marlies

    @ Elke

    Sag mal, ist das ein Tupper-Rezept?

    Gruß,
    Malies
     
    #10
  11. 01.04.04
    Reximama
    Offline

    Reximama Lebenslängliche Sterneköchin

    @Marlies
    nein von einem Doktor der Kuchen- /teigcreationen.
    Du weißt wen ich meine?? (aus Modekuchen blitzschnell)
    Im Original ist es eine Rote Grütze Torte.
     
    #11
  12. 01.04.04
    Nordlicht
    Offline

    Nordlicht

    Hallo Marlies,

    das Tupper-Rezept steht hier unter "Turbo-Tortenboden". Ist eigentlich für den Mix-Fix gedacht. Funktioniert aber nicht so toll. Deshalb nehme ich immer den Handmixer. Geht schneller, als wenn man schütteln würden :wink:

    Viele Grüsse,

    Heike
     
    #12
  13. 01.04.04
    Woody
    Offline

    Woody

    Hallo
    Der Kuchen ist einfach genial. Haben wir auf meiner letzten Tpperparty gemacht.Geht superschnell und schmeckt herrlich frisch.
    Grüßle
    Woody
     
    #13
  14. 01.04.04
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Ist dir voll verziehen, dass das ein rezept ohne james ist.

    wir schütteln uns jetzt alle die arme locker. :wink: nee quatsch, werde das rezept direkt am wochenende probieren ! berichte auch vom erfolg.
    gruss rumralbe
     
    #14
  15. 12.04.04
    Pippilotta
    Offline

    Pippilotta Moderator

    Hallo,

    also ich hab sowohl den Belag von Inge als auch den Boden von Elke gemacht, genial einfach und superschnell. Wobei ich den Boden mit einem Schneebesen verrührt habe und den Belag geschüttelt habe, es dauert wirklich nicht lange. Das ist ein Kuchen, wenn man einen fertigen Boden Zuhause hat, den kann man noch beginnen, wenn der Besuch vorfährt, bis der in der Küche ist, ist der Kuchen schon fertig. Superklasse!!!!

    Liebe Grüße
    Pippilotta :wink:
     
    #15
  16. 13.04.04
    miniflori
    Offline

    miniflori

    Hallo!

    Ich habe so einen änlichen Belag schon mal gemacht (Rezept von meiner Mama :oops: ):

    1 Becher Schmand
    1 Becher Sahne
    1 Päckchen Sahnesteif
    1 Dose Madarinen

    Sahne mit Sahnesteif steif schlagen, Becher Schmand unterrühren, Madarinen unterrühren. Auf dem Tortenboden verteilen. Fertig!

    Super lecker!
     
    #16

Diese Seite empfehlen