kennt ihr das auch - Sodbrennen vom Baguette ausm roten Kochbuch ??

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von dalvanizia, 20.01.09.

  1. 20.01.09
    dalvanizia
    Offline

    dalvanizia

    würd mich jetzt mal interessieren.

    ich hab das Baguette jetzt schon mehrfach gemacht. saulecker. aber ich hab immer sodbrennen davon bekommen.

    an was kann das denn liegen ??

    lg
    da
     
    #1
  2. 21.01.09
    Reximama
    Offline

    Reximama Lebenslängliche Sterneköchin

    Hallo Dalvanzia,
    da ich das noch nicht versucht habe...
    Aber ich geb Dir mal nen Tipp
    -- nimm nur die halbe Menge Hefe, und lass den Teig 30 Minuten gehen --
    Wenn ich ein Brot mit viel Hefe habe bekomm ich meist auch Sodbrennen. Das Öl, dass Du verwendest, nimmst Du sonst auch ja?
     
    #2
  3. 21.01.09
    mausi67
    Offline

    mausi67

    Hallo zusammen,
    ist mir auch schon aufgefallen, dachte aber es läge daran, dass ich zu viel gegessen habe. Aber wenn es tatsächlich an der Hefe liegt, kann man dann bei jedem Hefeteigrezept reduzieren oder wird der Teig dann nichts? Bin dankbar für jede Info diesbezüglich.
     
    #3
  4. 21.01.09
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo zusammen,

    ich finde auch, daß ein halber Würfel Hefe für 300 g Mehl ausreicht.
    Dafür lieber eine Stunde gehen lassen!
     
    #4
  5. 21.01.09
    Fruchttiger 1
    Offline

    Fruchttiger 1

    Ich habe das Problem bei Frischhefe. Benutze daher Trockenhefe, aber die aus dem Reformhaus.
    LG
     
    #5
  6. 21.01.09
    Reximama
    Offline

    Reximama Lebenslängliche Sterneköchin

    Hallo Mausi67,
    ja bei Brot man kann immer reduzieren. Für die Menge an Mehl - 500g - reicht 1/2 Würfel. Dafür einfach ne längere Gehzeit eiplanen.
    Ich mach - je nachdem wie lange ich mein Brot gehen lasse - auch nur 10g dran, oder nehme Trockenhefe.
    Habe auch schon mit Biohefe gebacken, da habe ich das Problem mit dem Sodbrennen auch nicht.
     
    #6
  7. 21.01.09
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo,
    ich habe ein Rezept für ein Baguette aus 500 g Mehl mit nur 10 g Hefe (ich nehme immer Frischhefe) und niemand hatte bisher Sodbrennen.
     
    #7
  8. 21.01.09
    Reximama
    Offline

    Reximama Lebenslängliche Sterneköchin

  9. 21.01.09
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo Andrea und Reximama,

    Tippfehler :rolleyes: , ich meinte das im roten Buch: 500 g Mehl und 1/2 Würfel Hefe nehmen.
     
    #9
  10. 21.01.09
    Reximama
    Offline

    Reximama Lebenslängliche Sterneköchin

    =D ja, ich habe gleich im roten Buch geschaut und mir schon gedacht, dass es einer ist.... :cool:
     
    #10
  11. 21.01.09
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo,
    ja, genau, dieses Rezept ist genial. dauert ein bisschen, ist aber wie in Frankreich, vor allem wenn man es zusammenrollt.
     
    #11
  12. 21.01.09
    Reximama
    Offline

    Reximama Lebenslängliche Sterneköchin

    Hallo Andrea!
    Na dann muss ich ja mal den direkten Vergleich starten... mal sehen ob mein "Baguettevernichter":cool: es anerkennt :rolleyes: ´.....
     
    #12

Diese Seite empfehlen