Kennt jemand schon die Tefal Actifry 2in1?

Dieses Thema im Forum "Haushaltsgeräte / nützliche Haushaltshelfer" wurde erstellt von Hippoline, 09.03.12.

  1. 09.03.12
    Hippoline
    Offline

    Hippoline

    Hallo!
    Kennt jemand schon die neue Tefal Actifry 2in1? Bei Tefal auf der Seite wird sie schon beschrieben, aber man kann sie wohl noch nirgends kaufen, oder?
    Grüße
    Hippoline
     
    #1
  2. 09.03.12
    Paula20
    Offline

    Paula20

    Hallo!

    Die macht aber einen suuuuper Eindruck. :rolleyes:
    Konnte leider auch nichts finden. Würde mich aber auch mal interessieren wie teuer die ist.
    Ich habe noch das erste Modell-das muß reichen.
    Schaut mal hier
    Tefal Actifry 2 in 1 - YouTube

    Ja, ja das ist mal wieder gemein.:-O
     
    #2
  3. 09.03.12
    Sonja0305
    Offline

    Sonja0305

    Hallo Ihr Lieben,
    wow, das ist ja mal ein tolles Gerät. Ich habs im Internet gefunden, einmal in Österreich und einmal von einer Firma aus Recklinghausen. Die Tefal kostet dort zwischen 360 - 370€. Das ist ein ganz schönes Sümmchen!!! Bin mal gespannt, wenn sie vermehrt auf dem Markt ist, auf die Meinungen. Wenn sie nicht so teuer wäre.....:rolleyes:
     
    #3
  4. 09.03.12
    ansha
    Offline

    ansha

    Hallo zusammen

    Ich habe ja den alten, also das erste Modell, was mich daran stört, dass der Rührarm unten innen offen ist, das heisst, wenn man Rühreier oder sonst was mit Eier macht, es darin verklebt und sehr schlecht zu reinigen ist, also wenn der Neue das nun geändert hat und der Rührarm keine Aussparungen mehr hat, ist es eine Überlegung wert, allerdings denke ich schon, dass der Preis noch sinken wird.
     
    #4
  5. 10.03.12
    Hippoline
    Offline

    Hippoline

    Hallo Ansha!
    Danke für den Tipp, das müsste man sich dann genauer anschauen. Machst du tatsächlich Rühreier in dem Teil?
    Grüße von Hippoline
     
    #5
  6. 10.03.12
    ansha
    Offline

    ansha

    Hallo Hippoline

    Ja, Rühreier, oder Bauernfrühstück, also Kartoffeln (oder anderes Gemüse) Zwiebeln, Speck und dann Eier dazu, aber eben, die Reinigung des Rührarms ist grauslig.
     
    #6
  7. 10.03.12
    tiamisu
    Offline

    tiamisu perfekt in unperfektion

    Hallo,

    tolles Teil, mein Mann hat ja den Wunsch geäußert mal eine Friteuse anzuschaffeb *grins
    wenn der wüßte was ich dann aber haben möchte *lach Aber ich warte noch etwas, hoffe
    das der Preis sinkt:rolleyes:

    hier gibt es sie wohl doch schon zu kaufen ProMarkt.de
     
    #7
  8. 11.03.12
    Hippoline
    Offline

    Hippoline

    Hallo tiamisu!
    Der Preis ist hier schon deutlich niedriger als auf der Tefalhomepage (da ist von ca. 350 € die Rede).
    Meine Schwiegermutter hat die normale actifry, die soll die jetzt mal noch ein bisschen ausprobieren, sie hat sie nämlich bisher nur für Pommes benutzt.
    Grüße
    eure Hippoline
     
    #8
  9. 11.03.12
    Sonja0305
    Offline

    Sonja0305

    Hallo Tiramisu,
    danke für den Tipp, ich habe gestern auch schon das Netz durchwühlt, aber unter 360Euro habe ich sie nicht gefunden. Sogar mein Freund findet sie toll und schaut mal morgen zu ProMarkt, ich bin gespannt. Vielleicht bringt er sie dann auch schon mit??? :)
     
    #9
  10. 11.03.12
    meta
    Offline

    meta die möchte gern Hexe

    Hallo,
    meine Bekannte hat auch so eine Friteuse.
    Denke es ist aber nicht die neue,glaube die gibt es in zwei größen oder?
    sie ist sehr zufrieden, aber der Preis ist schon happig,lg
     
    #10
  11. 11.03.12
    Gittibob
    Offline

    Gittibob

    Hallo,
    ich habe auch den normalen actifry und bin sehr zufrieden, allerdings benutze ich ihn auch nur für Pommes, Bratkartoffeln,
    Knoblauch-Kartoffelecken etc... das ich dann auf den neuen 2 in 1 oben meine Steaks lege - eher undenkbar.
    Also bleibe ich erst mal bei meinem alten Gerät ;)
    Euch allen noch einen schönen Sonntag
     
    #11
  12. 12.03.12
    Sonja0305
    Offline

    Sonja0305

    Hallo Ihr Lieben,
    juhuuuu, mein Schatz hat die neue Friteuse mitgebracht und jetzt läuft sie mit Pommes und Hähnchenschenkeln. Bin total gespannt! Sieht aber schon lecka aus :)
    Tolles Teil, jetzt müssen wir noch den Geschmackstest machen. Und in dem Kochbuch sind auch leckere Rezepte drin.
     
    #12
  13. 12.03.12
    Paula20
    Offline

    Paula20

    Hallo!

    Uhii, da bin ich ja mal gespannt wie dir dein neuer Küchenhelfer gefällt.:rolleyes:
    Ich kann mir schon vorstellen, dass es klasse ist auf 2 Ebenen zu garen.:p. Für wieviel und wo habt ihr ihn denn erstanden???
    Hast du vorher schon einen Actifry gehabt, oder ist das deine erste?
    Was für Rezepte stehen so in dem Buch? Kann man auch die Temperatur einstellen? Ups - aufeinmal soooo viel Fragen.
    Freu mich schon auf deine Erfahrungsberichte.
     
    #13
  14. 12.03.12
    Sonja0305
    Offline

    Sonja0305

    Hallo liebe Paula,
    kein Problem, hier kommen die Antworten =D:
    - unsere Pommes und die Hähnchenschenkel wurden suuuuuuper!!!!! Auch mein Freund ist begeistert!
    - wir haben sie vom Pro Markt für 279,99 Euro
    - nein, ich hatte noch keine Actrifry, aber wir haben schon lange überlegt, ob wir uns mal eine leisten :) und im Internet stehen ja viele positive Bewertungen
    - nein, Temperatur kannst Du keine einstellen
    - hier die Rezepte, die meisten gefallen uns und wir werden sie testen:
    - Hähnchenkeulen mit Pommes
    - Linsengemüse mit Kassler
    - Rührei mit Speck
    - gefüllte Tomaten mit Kartoffelwedges
    - knusprige Feta-Teigtaschen mit Zucchini
    - Hamburger
    - gefüllte Schollenfilets mit Fächerkartoffeln
    - Bratapfel auf Beerenmus
    - Pfirsichkompott mit Kokosmakronen
    - Schinkenröllchen mit gegrilltem Gemüse
    - Putenhacksteaks im Teigmantel mit Gemüsepfanne
    - Wildlachsfilet mit Tomatenreis
    - gefüllte Hefeschnecken mit warmem Obstsalat
    - knusprige Quarktaschen mit Kirschkompott
    - Cremekartoffeln mit Schweinemedaillons Hawaii
    - Putenröllchen mit Lauch-Käse-Gemüse
    - Kalbsröllchen mit Möhrengemüse
    - Kartoffelwölkchen mit Pilzragout
    - Ricotta-Nudelpfanne mit Jacobsmuscheln

    So, ich hoffe, das hilft Dir weiter :). Wir werden die nächsten Tage auf jeden Fall noch ein paar Gerichte testen, aber wenn das so klappt wie heute, SUPER!
    Und die Reinigung ist auch nicht schwer oder aufwendig.
     
    #14
  15. 12.03.12
    ansha
    Offline

    ansha

    Hallo Sonja

    Kannst du mir beschrieben, wie der Rührarm von unten aussieht, evtl schauen wie es nach dem Rühreier kochen mit der Reinigung aussieht?
     
    #15
  16. 13.03.12
    Sonja0305
    Offline

    Sonja0305

    Hallo Ansha,
    der Rührarm ist von unten offen, also wie ausgehöhlt, ich bin gespannt ob da was rein läuft bzw. gut wieder raus geht. Aber mein Freund meint, das sollte kein Problem sein. Ich werde mich auf jeden Fall nach dem Rührei melden.
     
    #16
  17. 13.03.12
    Hippoline
    Offline

    Hippoline

    Liebe Sonja!
    Ich bin auch sehr auf deine weiteren Kochversuche gespannt. Meinst du dass die Mengen auch für 4 Personen ausreichen? Sonst muss ich wohl noch auf den großen Bruder der 2in1 warten....wird's ja wohl dann irgendwann geben.
    Liebe Grüße
    Hippoline
     
    #17
  18. 13.03.12
    Sonja0305
    Offline

    Sonja0305

    Hallo Hippoline,
    also für 2 Erwachsene und 1 Kind denke ich, reicht sie schon. Wenn Du Pommes und Hähnchenschenkel machen willst. Aber für mehr auf keinen Fall, kommt auch auf Deine Esser an.
    Und nur Pommes kann ich mir schon für 4 Personen vorstellen.
     
    #18
  19. 14.03.12
    Paula20
    Offline

    Paula20

    Hallo!

    Wieviel gr. Kartoffeln kann man denn einfüllen wenn man auch die Grillplatte nutzt? Da gibt es doch bestimmt Angaben, oder?
     
    #19
  20. 14.03.12
    Sonja0305
    Offline

    Sonja0305

    Hallo Paula,
    im Rezeptheft haben sie 1,2kg geschälte Kartoffeln zu den Hähnchenschenkeln rein. Wir haben bisher nur 750g gemacht mit den Hähnchenschenkeln.
    Ach ja und heute Abend habe wir mal schnell ein paar panierte Fischfilets oben rein und dazu Kartoffelsalat - aber den nicht aus der Friteuse :rolleyes:
     
    #20

Diese Seite empfehlen