Ketchup oder auch Tomatensoße

Dieses Thema im Forum "Chutneys, Relishes, Ketchup, Senf und Co." wurde erstellt von Mausebärchen, 28.01.08.

  1. 28.01.08
    Mausebärchen
    Offline

    Mausebärchen

    Hab hier nen tolles Rezept bekommen, schmeckt gigantisch:blob8:man muß ja nicht gleich verraten, was da so alles drin ist...
    Also man nehme:
    300g Äpfel- schälen+entkernen, 50g Zwiebel-schälen, in grobe Stücke schneiden Stufe 10 aufs laufende Messer geben.. Dann
    150ml Apfelsaft oder Wasser zugeben und ca. 10 Min Varoma Stufe 3 kochen. 1 Tl Salz und 125 g Tomatenmark aus dem Glas- Bioladen zugeben, kurz auf Turbo pürieren, evt. etwas Wasser oder Apfelsaft zugeben, falls es zu dick ist, nochmal durchrühren und in Gläser abfüllen.2-3 Wochen im Kühlschrank haltbar.
    Kleiner Tipp ich mach immer die doppelte Ration, da es viel zu schnell leer ist!!!
    Viel Spaß und gutes Gelingen.
     
    #1
  2. 28.01.08
    Biene28
    Offline

    Biene28 Oberbayern-Hexe

    AW: Ketchup oder auch Tomatensoße

    Hallo Mausebärchen,

    schmeckt das echt wie Ketchup?:-O Ich meine, mit den ganzen Äpfeln, schmeckt man die nicht raus?:confused: Wenn es als Ketchup durchgeht, dann teste ich, schließlich ist kein Zucker drin!:rolleyes: Ich glaub ich mache mal ne kleine Menge und schaue ob Töchterlein was merkt:cool:

    Liebe Grüße
    Biene
     
    #2
  3. 29.01.08
    Mausebärchen
    Offline

    Mausebärchen

    AW: Ketchup oder auch Tomatensoße

    Hallo Biene,
    wenn es mehr nach Ketchup schmecken soll, kannst du noch 1 Tl Honig, oder etwas braunen Zucker zugeben- dann schmeckts süß(er), für Gewürzketchup: 1 Tl Curry, oder 1Tl Zimt, je nach Geschmack. Du kannst aber auch noch Gurkenstückchen, Zwiebelstückchen, Knobi... dazugeben, der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt!Habe es gestern abend meinem Mann "vorgesetzt" allerdings ohne Zucker/Honig und er hat die Äpfel überhaupt nicht rausgeschmeckt, sogar mein Vater, der viel mit Verkostung zu tun hat, hat die Äpfel nicht raus geschmeckt. Am Besten eine milde, weiche Sorte verwenden. Ich habe die etwas runzligen Äpfel, die keiner mehr bei uns ißt reingemacht. Bin schon total auf dein Ergebnis mit deiner Tochter gespannt.
    PS, guck mal was in eurem Ketchup so an Gewürzen drin ist und misch es in dein selbst gemachtes- Nelken könnten auch drin sein.
    Liebe Grüße, viel Spaß beim kochen
    Mausebärchen
     
    #3
  4. 29.01.08
    leja
    Offline

    leja die nicht geprüfte

    AW: Ketchup oder auch Tomatensoße

    Hallo Biene,

    ich denke wir Ketchup aus dem Supermarkt schmeckt es schon, denn da wird auch viel mit Apfelmus gearbeitet.
    Ich als alter Tomatenfreak(mein Lieblingsgemüse Nr 1) liebe Tomatensaucen lieber nur mit den klassischen Zutaten wie Zwiebel, Knoblauch, Essig, Öl, Gewürze, maximal eine Messerspitze Zucker dazu.
    Für viele Kinder ist es aber sicher leckerer wenn man etwas mehr süßt und durch den Apfelmus wird es bestimmt fruchtiger. Gesünder ist die Variante von Mausebärchen auf jeden Fall, weil Konservierungsstoffe und Geschmackverstärker entfallen. Ich werde mir den Link auf jeden Fall merken, da ich nun keinen Ketchup mehr kaufen brauch, wenn ich mal Kinderbesuch habe, was ziemlich häufig vorkommt :p

    Liebe Grüße leja
     
    #4
  5. 29.01.08
    Biene28
    Offline

    Biene28 Oberbayern-Hexe

    AW: Ketchup oder auch Tomatensoße

    Hallo Mausebärchen!

    Ich habe es getan!:rolleyes: Hab heute Mittag schnell das Ketchup zusammengerührt! Denn da waren noch ein paar Äpfel, die weg mussten! Also Ketchup gemacht! Habe allerdings nach ersten "GEschmacks- und Konsistenzproben" noch ca 1 Eßl Zucker zugefügt und einen Schuss Essig. Es war mir als Ketchup einfach zu wenig säuerlich, lag vielleicht auch an meinen Äpfeln. Dann noch ein bißchen Wasser dazu, damit es ein bißchen flüssiger wird. Dann fand ich es seeeehr lecker!:rolleyes:

    Ich hab dann echt mit dem Gedanken gespielt, ob ich es in die Ketchupflasche füllen soll, aber die war ja noch nicht leer:-O. Also ab in ein Glas damit. Heut Abend hab ich meiner Tochter einen Klecks auf den Teller getan, bevor sie in die Küche kam:eek: *gemein, oder?* Sie hat es aber anstandslos gegessen, und Nachschlag verlangt:-O:-O. Also, Glas raus und mich geoutet! Und was soll ich sagen: sie hat gesagt, es schmeckt lecker, besser als gekauftes, weil tomatiger! Die Äpfel hab ich ihr nicht gesagt, ist halt einfach selbstgemachtes Ketchup:rolleyes:.

    Also, langer Rede kurzer Sinn: Rezept ist angekommen, ich brauch kein Ketchup mehr kaufen und vor allem: wieder einen Haufen Zucker gespart! Denn auch im Ketchup aus dem Bioladen ist jede Menge Zucker drin! Gute Idee, das mit den Äpfeln:rolleyes:. Danke für s Rezept!=D

    Liebe Grüße
    Biene
     
    #5
  6. 29.01.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Ketchup oder auch Tomatensoße

    Hallo Myriam,

    gerade habe ich Dich begrüßt und schon finde
    ich ein Rezept von Dir...Klasse!

    Eine Frage hätte ich da noch....die Äpfel werden ungeschält gewogen? Oder doch geschält?

    Plieees, help miiiiii:rolleyes:.
     
    #6
  7. 29.01.08
    Mausebärchen
    Offline

    Mausebärchen

    AW: Ketchup oder auch Tomatensoße

    Die werden ungeschält gewogen, wobei ich immer etwas mehr Gewicht als angegeben nehme. Gruß und viel Erfolg, bin gespannt wies dir schmeckt...
    Myri
     
    #7
  8. 29.01.08
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Ketchup oder auch Tomatensoße

    Hallo Myri

    das Rezept hab ich mir schon gespeichert und wird probiert .
    Vielen Dank
     
    #8
  9. 29.01.08
    Biene28
    Offline

    Biene28 Oberbayern-Hexe

    AW: Ketchup oder auch Tomatensoße

    Hi Martina,

    ich hab sie geschält und gestückelt gewogen - sprich in vierteln - hatte ein bißchen weniger als 300 g und ich denke es war auch o.k:rolleyes:. Ich glaub, so ganz genau kommts nicht drauf an;)

    Grüßlis
    Biene
     
    #9
  10. 29.01.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Ketchup oder auch Tomatensoße

    Hallo Myriam,
    hallo Biene,

    dankeschön....

    Hab da nämlich noch ein paar so Schrumpeläpfel vom letzten Jahr. Wenn ich da 300 g von schäle, bleibt nimmer viel übrig =D.

    Jetzt weiß ich Bescheid.
     
    #10
  11. 29.01.08
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Ketchup oder auch Tomatensoße

    Hallo Myri

    hab eben die Soße zubereitet bei mir waren die Äpfel geschält 230g hab noch zusätzlich 50g Wasser zugegeben könnte aber noch ein bischen mehr sein , die Soße war in meinen Augen etwas zu fest aber die schmeckt echt lecker und man schmeckt die Äpfel nicht raus .
    Oh jetzt hätt ich es bald vergessen ich hab noch etwas Curry zugegeben .
    Vielen Dank fürs leckere Rezept,
    und oben das Bild .
     
    #11
  12. 30.01.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Ketchup oder auch Tomatensoße

    Hallo Mausebaerchen,

    sobald das Flaeschchen meines Mannes leer ist, werde ich Dein Rezept testen :rolleyes: Danke fuers Rezept und Dir Eva fuers Photo :smilebox:

    LG,
    Elli
     
    #12
  13. 30.01.08
    Mausebärchen
    Offline

    Mausebärchen

    AW: Ketchup oder auch Tomatensoße

    Wow, das sieht ja richtig klasse aus, bist halt ne Frau mit Ideen wie man son Fläschchen als Geschenk gestalten kann. Freut mich, wenns dir schmeckt. Ja stimmt, das mit dem Verdünnen mit Wasser oder Saft hab ich doch glatt vergessen, danke fürs erinnern!
    Gruß Myri
     
    #13
  14. 30.01.08
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Ketchup oder auch Tomatensoße

    Hallo Myri

    vielen Dank fürs Kompliment , könntest Du es bitte ändern im Rezept .

    @Hallo Elli das hab ich gern gemacht .
     
    #14
  15. 30.01.08
    Mausebärchen
    Offline

    Mausebärchen

    AW: Ketchup oder auch Tomatensoße

    Danke fürs erinnern, hab ich grade geändert.
    Lieben gruß
    Myri
     
    #15
  16. 30.01.08
    Pumuckl43
    Offline

    Pumuckl43

    AW: Ketchup oder auch Tomatensoße

    Hallo Mäusebärchen,

    muß das Rezept einmal machen,denn meine Enkelin ißt so gerne Ketchup.
    Danke für das Rezept.

    Gruss Gisela
     
    #16
  17. 30.01.08
    elke409
    Offline

    elke409

    AW: Ketchup oder auch Tomatensoße

    Hallo Myri!

    Das Rezept liest sich sehr gut und wird demnächst (Momentan bin ich mehr am Nähen als am Kochen) ausprobiert.

    Jetzt hab ich noch eine Frage: Wie lange kann ich das aufbewahren?
    Kühlschrank oder so wie normales, gekauftes Ketchup?

    lg Elke
     
    #17
  18. 01.02.08
    putzilein
    Offline

    putzilein

    AW: Ketchup oder auch Tomatensoße

    Hallo Mausebärchen!!!

    Ich habe gestern den Ketchup gemacht...und ich muß sagen......

    ICH finde ihn gut...meine Familie nicht sooo..meine 14 jährige hat noch irgendwas bissiges geschmeckt(ich denke Minispuren von Zwiebeln..)da war es vorbei..

    Der Rest der Bande hat gesagt,na ja.....aber ich glaub auf Pommes und Würstchen würden sie ihn sich auch nicht tun...

    Die sind allem neuen gegenüber immer skeptisch...könnte ja gesund sein...

    Aber Ich bleibe dabei und bin dankbar über solche tollen neuen Sachen.

    Danke fürs Rezept und liebe Grüße

    Monika
     
    #18
  19. 16.09.09
    secret72
    Offline

    secret72 Inaktiv

    Das Rezept werde ich auch mal probieren. =D

    Und ich wiederhole die Frage von elke409 nochmal: Wie lange ist das Ketchup haltbar? So ungefähr.
     
    #19
  20. 16.09.09
    ski-as
    Offline

    ski-as

    :)
     
    #20

Diese Seite empfehlen