Kettenschärfgerät - welches???

Dieses Thema im Forum "Garten / rund ums Haus" wurde erstellt von Deira217, 11.10.09.

  1. 11.10.09
    Deira217
    Offline

    Deira217

    Hallo,

    heut mal ne ganz spezielle Frage :confused: von mir in der Hoffnung, dass die sich hier tummelnden Hexer oder das ein oder andere Hexlein und deren Angetrauter mir vielleicht weiterhelfen kann ...
    Mein Männe möchte sich schon länger gerne ein eigenes Kettenschäftgerät kaufen (für die Motorsägenketten, die er zum Holz machen und zum Motorsäge-Schnitzen verwendet). Nun überlegt er, von welcher Firma er sich da "a gescheits" kaufen kann. Es gibt wohl eins von Stihl (so 500 €) und eins von Maxx (ca. 350 €), kennt die oder andere solche Geräte jemand und kann uns mit seinem Fachwissen auf die Sprünge helfen?
    Vielen :love4: Dank

     
    #1
  2. 11.10.09
    Dorilys
    Offline

    Dorilys Rhein-Lahn-Hexe

    Hallo Deira,

    wenn die Antwort auf Deine Frage ein paar Tage Zeit hat, mache ich mich mal bei meinen Kollegen kundig - lauter Forstwirte und -meister. Die sollten eigentlich wissen, mit welchem Gerät sie Ihre MS schnell wieder scharf bekommen.
     
    #2
  3. 11.10.09
    Avensis
    Offline

    Avensis Drachenbändiger

    Hallo Petra

    bei uns kostet eine Kette zum schärfen 8,00 € damit sich so ein Gerät bezahlt macht muss man 62 mal Ketten schärfen lassen, der Stein nutzt sich auch ab muss mann auch kaufen, also dann sind es 100 mal kann ich sieh Schärfen lassen.
    Und wenn ich aufpasse das ich nicht auf einen Nagel komme oder ähnliches dauert das schon lange bis eine Kette stumpf ist.
     
    #3
  4. 11.10.09
    Deira217
    Offline

    Deira217

    Hallo Dorilys,
    ja, das wär prima, ich danke dir!


    Hallo Herbert,
    das mag ja sein, aber mein Schatz hat 8 verschiedene Motorsägen, er hat letztes Jahr 40 Ster Holz gemacht und er würde das eben auch gerne selber machen, vor allem bei den Schnitzsägen, denn die brauchen einen "anderen Winkel" oder so, das wusste der Fachmann bei uns um die Ecke gar net ... was es bei uns kostet, weiß ich nicht, aber wir müssen auch noch einfach 20 km bis zur "Werkstatt" fahren ... und ich würd ihm gerne so ein Maschinchen unter den Weihnachtsbaum legen ...

     
    #4
  5. 11.10.09
    Avensis
    Offline

    Avensis Drachenbändiger

    Hallo Petra

    40 Ster Holz ! Heizt ihr nur mit Holz?
    na bei 20 Km anfahrt und soviel Holz dann ist das was anderes,
    ich würde aber warscheinlich eine Stihl kaufen die Maschinen sind alle etwas teurer aber auch gut auch vom Ersatzteil her schon würde ich die Kaufen.
     
    #5
  6. 12.10.09
    Deira217
    Offline

    Deira217

    Guten Morgen Herbert,

    ja, wir heizen nur mit Holz, 40 Ster brauchen wir zwar nicht, aber ca. 25 schon und mein Vater wird "mitversorgt" - er hat zwar nur einen Kachelofen im Wohnbereich - er macht auch fleißig mit Holz, aber ihm ist es lieber, wenn das Sägen mein Männe übernimmt. Letztes Jahr hatten wir bei der Holzlosverteilung Glück und 2 sehr ergiebige Lose bekommen. Mal sehn, wie es heuer wird ...
    Mein Männe ist auch eher der Stihl-Fan, aber die Maxx hat im Gegensatz zur Stihl nach deren Angaben eine patentierte automatische Kettenspannvorrichtung und ist eben deutlich günstiger. Allerdings, ich kenn meinen Schatz, er braucht wirklich ein gutes Werkzeug, mit an Glump wird er narrisch ...

     
    #6
  7. 12.10.09
    Avensis
    Offline

    Avensis Drachenbändiger

    Hallo Petra

    jetzt verstehe ich warum soviele Sägen,ein Bekannter von uns macht das selbe,war da auch 2 mal dabei, und jedes mal hat er einen Hang gezogen, immer rauf und runter da biste am Abend fertig

    mir geht es nicht anders lege lieber ein paar Euro mehr hin, und das Werkzeug taugt dann was
     
    #7
  8. 12.10.09
    bottenbacher
    Offline

    bottenbacher

    Hallo, wir machen für unser Haus auch sehr viel Hiolz, da wir ausschließlich Holz heizen. Schau mal bei Kox auf der Seite Nach, da hat mein Mann sein Schärfgerät her. Aber er hat sich nicht das ganz kleine gerät genommen, da wir ja auch oft schärfen müssen. Da gibt es schon eins für knapp 240 Euro, und mein Mann ist sehr zufrieden damit.
    Ich hoffe ich konnte helfen

    LG
     
    #8

Diese Seite empfehlen