Kichererbsen - Curry

Dieses Thema im Forum "9in1-Multikocher: Vegetarische Rezepte" wurde erstellt von krümelmonster, 11.06.14.

  1. 11.06.14
    krümelmonster
    Offline

    krümelmonster

    Hallo zusammen,

    hier mal das Rezept unserer neuen Lieblingsbeilage zu gegrilltem Fleisch oder Fisch:

    2 kleine Dosen Kichererbsen
    2 kleine Dosen gehackte Tomaten
    2 Zwiebeln
    3 Paprikaschoten, rot, gelb, grün
    2 Teel. Salz
    2 Eßl. gemahlener Kreuzkümmel
    1 Teel. Pul Biber
    etwas Pfeffer
    4 Eßl. Tomatenmark

    Zwiebeln und Paprikaschoten klein schneiden und auf braten/Fleisch einige Minuten anbraten.
    Die abgetropften, abgespülten Kichererbsen und die Tomaten zugeben und auf kochen stellen, kurz aufkochen lassen.
    Die Gewürze zugeben, gut unterrühren und das Ganze nochmal kurz aufkochen lassen und dann auf warmhalten 15 Min. im Topf vor sich hin köcheln lassen.
    Schnell und einfach gemacht und unserer Meinung nach sehr lecker :)
    Guten Appetit !
     
    #1
    Saint-Louis gefällt das.
  2. 11.06.14
    ollybe
    Offline

    ollybe

    Hallo Andrea,das hört sich gut an,aaaber womit kann ich Pul Biber ersetzen?
    Gerne würde ich das Rezept noch diese Woche nach kochen.
    Danke für eine Antwort.
     
    #2
  3. 11.06.14
    wrigda
    Offline

    wrigda das Engelkind

    Hallo Ingrid,

    schau mal hier.
     
    #3
    shiva267 und ollybe gefällt das.
  4. 11.06.14
    ollybe
    Offline

    ollybe

    Hallo wrigda,vielen Dank für Deine Antwort.
    Ich werde von meinen getrockneten Chili`s nehmen.:grinning:
     
    #4
  5. 11.06.14
    Luna1960
    Offline

    Luna1960 Sponsor

    Hallo Andrea,

    das hört sich aber lecker an. Kann ich das auch nur im Mixi machen? Ich habe nämlich keinen 9in1.
     
    #5
  6. 11.06.14
    krümelmonster
    Offline

    krümelmonster

    Pul Biber kann durch Chili ersetzt werden....oder aber auch weggelassen werden, wenn man es nicht so scharf mag.
    Wir essen sehr gern scharf, des wegen darf es bei uns nicht fehlen.
     
    #6
    ollybe gefällt das.
  7. 11.06.14
    krümelmonster
    Offline

    krümelmonster

    Das geht ganz bestimmt auch im Mixi, mit Linkslauf....hab es aber noch nicht ausprobiert
     
    #7
  8. 11.06.14
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo,

    ich würde es im Kochtopf auf dem Herd machen - wegen des besseren Anbratens...... ;)
     
    #8
    Luna1960 und ollybe gefällt das.
  9. 12.06.14
    wrigda
    Offline

    wrigda das Engelkind

    Hallo,

    @Haferl: Ich würde es auch im Topf machen.
     
    #9
  10. 13.06.14
    möppi-mama
    Offline

    möppi-mama

    Hallo,

    das Rezept klingt super, allerdings werde ich es ohne Fleisch essen,
    die Kichererbsen haben ja auch sehr viel Eiweiß.
    Ich werde es im GoChef machen, dann geht garantiert keine Erbse kaputt...
    und ich glaube, Knoblauch muss auch rein! ;)
     
    #10

Diese Seite empfehlen