Kichererbsen-Suppe mit Lauch und Parmesan

Dieses Thema im Forum "Suppen: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Bibi_B, 06.10.14.

  1. 06.10.14
    Bibi_B
    Offline

    Bibi_B

    Hallo Leute,
    heute habe ich mal eine Suppe TM-tauglich gemacht, die angeblich im Original von Jamie Oliver ist.
    Da die Suppe ziemlich sättigt, hat die Menge bei mir für 4 Personen gereicht.

    100 g Parmesen..................mahlen, umfüllen

    250 g Kichererbsen .............über Nacht einweichen, dann das Einweichwasser abgießen, die Kichererbsen ........................................gründlich abspülen und zusammen mit
    1 Kartoffel..........................ca. 30-40 Minuten in wenig frischem Wasser weich kochen (ich habs im ........................................Schnellkochtopf 15 Min./höchste Stufe gemacht). Alternativ kann man ........................................bestimmt auch Kichererbsen aus der Dose nehmen.

    1-2 Knoblauchzehen.............in grobe Stücke schneiden und in
    2 Eßl. Olivenöl....................3 Min./Varoma Stufe 2 andünsten.
    2 Stangen Lauch.................in feine Ringe schneiden, mit in den Topf geben und weitere 3 Min./100 Grad .......................................dünsten.

    .......................................Anschließend die gekochten Kichererbsen zugeben, mit
    800 ml Gemüsebrühe..........aufgießen, Linkslauf/15 Min./100 Grad
    Parmesan unterheben

    Zum Schluss nach Belieben kurz auf Stufe 3-5 anpürieren.
    Ich habe noch mit Kreuzkümmel gewürzt, weil ich den pikanten Geschmack an Suppen und Eintöpfen so gerne mag.

    Ein schönes Gericht für die Herbst- und Winterzeit :)
    Viele Grüße, Bibi
     
    #1
  2. 18.10.14
    shiva267
    Offline

    shiva267

    Hallo Bibi,
    ich habe deine Suppe am Dienstag zubereitet (ich habe noch zwei Karotten mit reingeschnibbelt) und weil ich alleine bin, sind das ja zwei Portionen für die Tiefkühltruhe und zwei zum "sofortigen" verzehr ;). Da ich keinen Parmesan-Käse zuhause hatte (ich mag ihn nämlich eigentlich nicht), habe ich die Suppe am Mittwoch ohne gegessen... aber, irgendwie hat was gefehlt und so habe ich dann am Freitag welchen gekauft und ihn noch nachträglich hinzugefügt... ich kann nur sagen "das wars" die Suppe wird es definitiv wieder geben!


    Liebe Grüße
    -Rita-
     
    #2

Diese Seite empfehlen