Kichererbsensalat

Dieses Thema im Forum "Salate: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Elfentanz, 15.03.09.

  1. 15.03.09
    Elfentanz
    Offline

    Elfentanz

    Diesen leckeren Salat habe ich gestern für's Nordhessenhexentreffen gemacht und er wurde für gut befunden. Es ist nicht soviel Arbeit für unseren geliebten Mixi, aber immerhin... ;)

    Kichererbsen-Salat
    für vier Personen

    1 Dose Kichererbsen, Abtropfgewicht ca. 300g
    3-4 Fleischtomaten
    1 Bund Frühlingszwiebeln

    Kichererbsen abschütten, abspülen und gut abtropfen lassen.
    Tomaten nach Geschmack häuten (mache ich hierfür nicht) und in Würfel schneiden
    Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden
    Alles zusammen in einer Schüssel vermengen.

    2 Knoblauchzehen
    1 dickes Bund glatte Petersilie

    Knoblauchzehen schälen und in den Tm, Petersilie waschen und die Blätter von den Stängeln zupfen und zum Knoblauch in den Tm.
    Alles bei Stufe 4-5 bis zur gewünschten Größe hacken. Ich habe es ca. 20 sec laufen lassen, hatte allerdings fast die dreifache Menge drin.
    Auf die Kichererbsenmischung geben und untermengen.

    Topf ausspülen ist nicht nötig.

    70 ml Olivenöl
    30g Balsamicoessig, weiß
    Saft einer halben Zitrone
    Pfeffer, Salz nach Geschmack

    alles im Tm geschmeidig rühren. Ich habe es per Hand zusammengerührt, aber ich denke Stufe 5-6/15-20 sec müßten reichen.

    Über den Salat geben und kurz vor dem Servieren ca ½ Becher Sahne dazugeben.

    Der Salat hält sich gut gekühlt bis zu zwei Tage und schmeckt mit Baguette.


    Guten Appetit!


    [​IMG]

    [​IMG]
     
    #1
  2. 15.03.09
    Lorbas
    Offline

    Lorbas

    Hallo Elfe,

    hab dir ja gesagt: ich liiiiiiebe Kichererbsen.!
    Dein Salat war super gut.

    Es hat mich sehr gefreut daß ich dich kennengelernt habe.
    Ich geb dir für den Salat alle 5-e=D

    Liebe Grüße
    Birgid
     
    #2
  3. 15.03.09
    Elfentanz
    Offline

    Elfentanz

    Huiiiiiiiii.... Birgid! Sooooooo eine schnelle Antwort...


    Das freut mich total, dass er Dir so gut geschmeckt hat! Vielen Dank für die Sterne! :blob4:
     
    #3
  4. 16.03.09
    Schubie
    Offline

    Schubie

    Hallo Elfe,

    ich behaupte mal, dass dies der optimale Fêtensalat ist - kann super vorbereitet werden und wird nicht matschig! Und: Schmecken tut er auch noch... ;) Danke für das Rezept!
     
    #4
  5. 16.03.09
    Zauberlöffel
    Offline

    Zauberlöffel Ein Platz für Ulli !

    Hallo Elfchen!!

    Für meine Premiere zum ersten mal Kichererbsen (warum heißen die so, haben doch keinen Mucks von sich gegeben *grübel*) zu essen, war ich schwer begeistert!!

    Darum mein Elfchen, 5 Punkte!!
     
    #5
  6. 16.03.09
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Danke für dieses anschauliche Rezept, ich will mich endlich mal an Kichererbsen trauen, ist ein prima Salat fürs Abendessen, wenn man nicht so viel essen will.
     
    #6
  7. 16.03.09
    Huetti
    Offline

    Huetti

    Hi Elfe,

    ich kann nur sagen:"Der Salat ist mega lecker!!!"

    Aber ich frag mich auch wie Löffeli, warum die Dinger Kichererbsen heißen, sie kichern ja gar nicht :tongue3:... Nur wir waren doch teilweise recht hübsch albern *grins:albino:-*.
     
    #7
  8. 16.03.09
    robbybubble
    Offline

    robbybubble

    Hi,Elfe,
    mmmh,der sieht ja lecker aus;meinst Du ich kann da
    auch was von meiner arabischenWürzmischung reinmixen?
    Die hab ich gerade im BioLaden erstande ,sah so schön exotisch aus...
    oder passt das rein gar nicht? Sonst versuche ich es halt mal!
     
    #8
  9. 16.03.09
    Elfentanz
    Offline

    Elfentanz

    Jaaaaaaaaa.... Das schönste an diesem Salat ist ja, dass man alles zusammen mischen kann, also Kichererbsen, Tomatenwürfel, Frühlingszwiebel und Knoblauch mit Petersilie und das Dressing erst darüber gibt, bevor man ihn servieren möchte!
    Dadurch werden die Tomaten nicht matschig und verwässern nicht!
    Schön, dass er Dir geschmeckt hat!

    Oh, Löffelchen, das freut mich aber, dass Dir der Salat soooo gut geschmeckt hat! Fühl mich direkt geehrt, besonders, weil Du vorher noch keine Kichererbsen gegessen hast!
    Viiiiiiieeeeelen Dank für Deine Punkte!!!! :happy6:

    Fein, Andrea, da bin ich ja mal auf Dein Urteil gespannt! Lasst es Euch gut schmecken!


    *breitgrins* Ich finde, es war durchaus noch im Rahmen mit den Albernheiten.... Aber ich freu mich natürlich riesig, dass mein Salätchen auch Dir geschmeckt hat! =D
     
    #9
  10. 16.03.09
    Elfentanz
    Offline

    Elfentanz

    Hallo Sabina!

    Probier' es doch einfach mal aus. Der Salat erhält seine Würze hauptsächlich durch den Knoblauch und die viele Petersilie. Ich denke, man kann ihn getrost auch noch schärfer machen.
    Deine Gewürzmischung ist sicher scharf, oder????
    Berichte doch dann mal!
     
    #10
  11. 16.03.09
    pebbels
    Offline

    pebbels Sponsor

    Hallo Elfe,

    ich habe heute abend getrocknete Kichererbsen eingeweicht (da ich keine K. in der Dose bekommen habe) und freu mich drauf, den Salat morgen auszuprobieren. Ich werde ihn wohl etwas "leichter" anmachen (aus "WW"-Gründen ;) -aber ich bin mir jetzt schon sicher, dass er super schmeckt ggg)

    LG
    Pebbels
     
    #11
  12. 16.03.09
    robbybubble
    Offline

    robbybubble

    Hallo,Elfe,
    hab jetzt leider keine Kichererbsen etc im Vorrat,
    sonst würde ich mich echt noch eben dranwagen!!
    PS Arabische Gewürzmischung von Sonnentor:
    mit schwarzem Pfeffer,Koriander,Nelken,Zimt-Cassia,
    Kümmel,Pfefferminze,Muskat,Zitronenflocken (für Cous-Cous
    etc.)
     
    #12
  13. 16.03.09
    Elfentanz
    Offline

    Elfentanz

    Hallo Pebbels!

    Woher hast Du denn die getrockneten Kichererbsen????? Ich habe nämlich jüngst keine gefunden... war sogar beim Türken (da bekomm ich sonst immer alles... )
    Dann wünsche ich morgen GUTEN APPETIT! =D
     
    #13
  14. 16.03.09
    Elfentanz
    Offline

    Elfentanz

    Ich denke, Du solltest den Salat vielleicht erstmal so anmachen und dann eine Portion abnehmen und nach Geschmack würzen.
    Ich könnte mir vorstellen, dass der Essig im Rezept nicht so gut mit den Gewürzen harmoniert, aber den könntest Du ja auch durchaus reduzieren!
    Boah... aber für CousCous... hört sich toll an.... Da könntest Du mir glatt eine kleine Testportion durch die Leitung reichen *lach*... Dann gäb's morgen bei mir CousCous! :rolleyes::rolleyes:
     
    #14
  15. 16.03.09
    pebbels
    Offline

    pebbels Sponsor

    Hi Elfe,

    ich habe die Kichererbsen bei -real- gekauft. Die stehen bei den "ausländischen" Spezialitäten (russisch, türkisch, asiatisch....)

    LG
    Pebbels
     
    #15
  16. 16.03.09
    Elfentanz
    Offline

    Elfentanz

    *kicher*
    Na PRIMA! Da bin ich doch gewesen, vor allem wegen Salbeiblättern für ein anderes Rezept.... Da hatte ich doch bestimmt Tomaten auf den Augen!!!! :cherry::cherry: Hihi.... Oder vielleicht auch Kirschen! ;)
    Also, da schau ich nächstes mal ein bissi genauer! Danke für die schnelle Antwort!
     
    #16
  17. 18.03.09
    pebbels
    Offline

    pebbels Sponsor

    Hallo Elfe,

    gestern gabs den Kichererbsensalat in WW- und Kollegenfreundlicher Variante :rolleyes: hmmmm- sehr gut.

    Ich habe den Knoblauch weggelassen (mach ich aber nächstes Mal bestimmt ran, wenn ich nicht grad in die Arbeit muss;)). Öl hab ich nur gaaaanz wenig ran und die Sahne komplett weggelassen - wir haben nix vermisst :rolleyes:.

    Sehr toller Salat, den ich bestimmt in der kommenden Grillsaison öfter auf den Tisch bringe.

    Danke fürs tolle Rezept
    LG
    Pebbels
     
    #17
  18. 19.03.09
    Elfentanz
    Offline

    Elfentanz

    *lach*

    Ja, wenn die Kollegen am nächsten Tag den Knoblauchduft aushalten müssen :rolleyes: , kann das schon unangenehm sein... Ich halte mich, wenn ich am nächsten Arbeiten muss, mit dem Knofi auch eher zurück!

    Aber es freut mich, dass er Dir gut geschmeckt hat! :blob:
     
    #18
  19. 20.03.09
    Chili
    Offline

    Chili

    Der Name Kichererbsen kommt aus dem Lateinischen Cicer für Erbse, bzw. vom norddeutschen Kicher, was ebenfalls Erbse heißt.
    Ich liebe Kichererbsen und werde heute Dein Rezept ausprobieren.
    Danke dafür.
    LG Chili
     
    #19
  20. 20.03.09
    Zauberlöffel
    Offline

    Zauberlöffel Ein Platz für Ulli !

    Hallo Chili!!

    Vielen Dank für Deine Erklärung ;)!!
    Jetzt bin auch wieder etwas klüger und muss nicht mehr grübeln =D!
    Man lernt nie aus!!
     
    #20

Diese Seite empfehlen