Kieler Sauerkraut-Auflauf

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fisch" wurde erstellt von MC Linda, 28.03.06.

  1. 28.03.06
    MC Linda
    Offline

    MC Linda

    Habe heute einen neuen Lieblings-Auflauf entdeckt! Eigentlich wollte ich nur die Reste im TK-Fach loswerden (Lachs und Sauerkraut), damit das TK-Fach endlich mal abgetaut werden kann... Hätte nicht gedacht, dass dieser Auflauf sooo lecker schmeckt. :finga:

    Kieler Sauerkraut-Auflauf

    Zutaten für 4 Personen:
    400g Sauerkraut
    600g Kartoffeln
    3 Zwiebeln
    1 EL Butter
    3 Äpfel
    750g Seelachs
    1 Becher Creme fraiche
    4 Eier
    1 TL Kümmel (gemahlen)
    1 TL Schnittlauch
    3 Prisen Pfeffer
    3 Prisen Muskat

    750g Wasser in den Mixtopf, Garkorb einsetzen und die gewaschenen Kartoffeln hinein legen. Mixtopf verschließen und 45Min./V.aroma/St.1 garen.
    In der Zwischenzeit eine möglichst hohe Auflaufform einfetten. Die Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden; Butter in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebelringe darin glasig andünsten.
    Den Lachs gut auftauen lassen und in Streifen schneiden.
    Die Pellkartoffeln abkühlen lassen. Mixtopf leeren, die Äpfel vom Gehäuse befreien und im Mixtopf ca. 5Sek./St.5 fein zerkleinern. Die zerkleinerten Äpfel mit dem Sauerkraut mischen. Pellkartoffeln pellen und in Scheiben schneiden.
    Nun schichtweise Kartoffeln, Sauerkraut mit Äpfeln, Zwiebelringe und Fischstücke in die Auflaufform schichten.
    Eier, Creme fraiche, Kümmel, Pfeffer und Muskat in den Mixtopf geben und 10Sek./St.5 vermischen und über den Auflauf gießen. Mit Schnittlauch bestreuen und im vorheizten Backofen bei 200° 25 Minuten überbacken. Schmeckt einfach genial!
    Guten Appetit wünscht euch MC Linda :p
     
    #1
  2. 28.03.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    DU BIST ECHT DER HAMMER MCLINDA !!!

    Sag mal kochst du nur den ganzen Tag ?

    Wow absolut klasse was du hier immer reinschreibst.

    Aber mal ehrlich Sauerkraut und Lachs ????

    Und das schmeckt zusammen ??

    Tja weist du, dir glaube ich das ja wirklich. Einfach klasse bist du
    danke......

    LG Buddy
     
    #2
  3. 28.03.06
    MC Linda
    Offline

    MC Linda

    Hallo Buddy,
    also mein Mann hat heute abend auch etwas skeptisch geguckt, als er gesehen hat, welche Zutaten im Auflauf sind. Vor allem Äpfel und Kartoffeln fand er eigenartig. Aber das kennt man ja schon von "Himmel und Erde". Ich sag dir: der Lachs stört da überhaupt nicht! Schmeckt genial - ohne den Fisch würde glatt was fehlen!
    Also probier es selbst, du kannst mir ruhig vertrauen! :finga:
    Einen schönen restlichen Abend, MC Linda :p
     
    #3
  4. 29.03.06
    MC Linda
    Offline

    MC Linda

    Um euch alle noch einbißchen Appetit zu machen, hier mal ein Foto:

    [​IMG]
    Na, könnt ihr euch vorstellen, dass es lecker schmeckt?! =D =D =D =D =D =D =D =D =D =D

    @Buddy
    Also ich koche jeden Tag ein Essen, da kann sich schon eine Sammlung von Lieblingsrezepten anhäufen... :wink:

    Liebe Grüße, MC Linda :p
     
    #4
  5. 30.03.06
    Tobby
    Offline

    Tobby

    Hallo MC Linda!

    Ich hab's ja schon mal geschrieben aber man kann's nicht oft genug sagen:
    VIELEN DANK für deine tollen Rezepte und Anregungen! Dieses Rezept werde ich auf jeden Fall auch mal testen. Allerdings habe ich gestaunt: Du frierst frisches Sauerkraut ein :-O :-O Wäre ich auch nie draufgekommen.........

    Viele Grüße von
    Tobby
     
    #5
  6. 30.03.06
    tinchenimtal
    Offline

    tinchenimtal WK-Rezeptetopf

    Hallo, MC Linda.

    Sauerkraut: lecker, lecker! Und dann das Bild dazu, da tropft der Zahn.

    Es ist, wie schon Buddy und Tobby geschrieben haben, wirklich toll, welche fantastischen Rezepte du jeden Tag einstellst. Das ist ja eins besser als das andere. Vielen lieben Dank dafür.

    Hast du eigentlich auf die Frage "Was koche ich denn heute?" mal keine Antwort gehabt?
     
    #6

Diese Seite empfehlen