Kindergarten-Fingerfood Ideen gesucht

Dieses Thema im Forum "Snacks: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von euli, 20.01.05.

  1. 20.01.05
    euli
    Offline

    euli

    Hi!

    Rosenmontag gibt es Feier im Kindergarten, mit Buffet und fingeressbaren Kleinkindgeeigneten Dingen.

    So, mein Sohn geht seit 1.12. in den KiGa, somit bin ich Anfänger....

    Ach ja Muffins haben wir schon ca 12 Sorten :)

    LG, Euli
     
    #1
  2. 20.01.05
    Marlies
    Offline

    Marlies

    #2
  3. 20.01.05
    schwubbel
    Offline

    schwubbel

    #3
  4. 20.01.05
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    Hallo Euli =D
    die pikannten Hefeschnecken von Nanu schmecken den Kleinen bestimmt auch gut. Ich hab das Rezept mal kopiert:

    Herzhafte Schneckennudeln:
    Einen Hefeteig aus 500g Mehl zubereiten, natürlich nur mit 1 Teel.Zucker(für die Hefe), 1 Teel. Salz, evtl. Pfeffer.
    Für die Füllung:
    150g rohe Schinkenwürfel mit 1Zwiebel (würfeln) dünsten und abkühlen lassen.
    200g Frischkäse "natur" (mit etw. Milch glattrühren)
    Schnittlauch,(oder 1kl.Stange Lauch)
    150g geriebenen Gouda.
    Alles zusammen zu einer geschmeidigen Masse verrühren, abschmecken.
    Den Hefeteig rechteckig ausrollen ( ich rolle meist 2 Rechtecke aus),Füllung darauf verteilen, von der Längsseite her aufrollen, in fingerdicke Scheiben schneiden, und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.
    Mit Eigelb/Milchmischung bestreichen und evtl.mit Sesam bestreuen.
    Backen: Umluft 180° ca. 20Min. bis sie goldgelb sind
    (ich stelle immer ein Schüsselchen Wasser auf den Boden des Backofens)

    Liebe Grüße
    Marion =D
     
    #4
  5. 20.01.05
    Zauberlehrling
    Offline

    Zauberlehrling

    Hallo
    bei uns wurde immer ein kleines kaltes Buffet gemacht. Da gabs:

    kleine Frikadellchen
    Miniwürstchen
    Käsespieße mit Weintrauben und MIniwürstchen(waren ein Renner)
    Baguette in Scheiben geschnitten
    Käsewürfel
    Salzstangen
    saure Gürkchen
    kleingeschnittenes Gemüse Paprika Möhren Gurke
    Nudelsalat
    Laugenbrezeln !!! (hätt ich fast vergessen und die waren immer ratzputz alle)
    Platte mit belegten Brötchen (Wurst Käse)

    halt alles was Kiddys so mögen :)

    Zauberlehrling
    :rolleyes:
     
    #5
  6. 21.01.05
    euli
    Offline

    euli

    Mädels, ich danke Euch!!

    Ihr seid SPITZE!!! :love4: :hello1: :hello1: :hello1:

    Daaaaanke
     
    #6
  7. 21.01.05
    pebbels
    Offline

    pebbels Sponsor

    Hi,

    statt Laugenbrezen einfach aus dem Teig kleine Kugeln formen und nach Rezept weitermachen.

    Die Brezen sind ja oftmals zu viel für die Kids, aber so kleine "Brezenkugeln" oder "Kastanien" (vielleicht auch mit Käse überbacken) kommen auch immer sehr gut an (und werden auch aufgegessen =D )

    Bei unserem KIGA gibts am Unsinnigen Donnerstag auch Buffet, ich mach das Petersilienmousse (das haben sich die Erzieherinnen gewünscht :-O =D ) und vielleicht noch die kleinen Brezenkugeln.

    LG
    Pebbels
     
    #7

Diese Seite empfehlen