Kinderjeans - Knopf mit Haken anbringen

Dieses Thema im Forum "Haushaltstipps" wurde erstellt von urmelli, 14.01.10.

  1. 14.01.10
    urmelli
    Offline

    urmelli

    Hallo ihr lieben,

    bei der Jeans meines Sohnes ist der Knopf ab. Ich hab auch noch Ersatz, hab aber keine Ahnung, wie ich den Knopf an die Jeans bringe. Er besteht aus zwei Teilen, dem Haken zum Schließen innen und dem Knopf außen. Hat das von euch schon mal jemand gemacht?
    Die Jeans war zwar nicht teuer, ist aber noch ziemlich neu.

    Vielen Dank für Eure Hilfe,

    Urmelli
     
    #1
  2. 14.01.10
    simone3770
    Offline

    simone3770

    Hallo
    das würde mich auch intressieren. Mit dem Ersatz komme ich nämlich auch nicht zurecht.

    Gruß Simone
     
    #2
  3. 14.01.10
    Kennasus
    Offline

    Kennasus

    Hallo,

    wenn man Jeansknöpfe separat kauft, bekommt man eine entsprechende Hilfe dazu in den man den Knopf "einspannt" und dann mit dem Hammer draufhauen kann. Wenn man nur den Ersatzknopf hat wird das realtiv schwierig denke ich.
     
    #3
  4. 14.01.10
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo,
    ich bin mit den Kinderhosen immer zu meinem Schuhmacher...der hat mir dann die Knöpfe wieder reingeschlagen....Geld wollte er nie...ich hab dann immer einen Kleinigkeit in die Kaffeekasse gegeben....
     
    #4
  5. 21.01.10
    urmelli
    Offline

    urmelli

    So, ich hab den Knopf und die Jeans meinem Schwiegerpapa mitgegeben. Er hats gerichtet. Muss ihn noch fragen, wie er es gemacht hat.
     
    #5
  6. 21.01.10
    Skotty
    Offline

    Skotty schnehmab!

    Hallo,

    so ein "Knopfeinschlagedings" gibt es manchmal beim Aldi. Ich hab meins schon seit Jahren.

    Ansonsten habe ich auch schon mal einfach einen normalen Knopf angenäht, der durch das Knopfloch passt ;)

    Liebe Grüße Skotty
     
    #6
  7. 31.12.13
    urmelli
    Offline

    urmelli

    Hallo liebe Mamis und Papis,

    grad hat mein Papa eine neue Methode "erfunden".
    Wir haben den beide Teile zusammengehalten und dann in den Haken-Teil ein Messer geschoben. Alles insgesamt in eine Schraubzwinge und voila, es hält wunderbar. Eine einfache Methode, ohne dass man diese speziellen Zangen braucht. Vielleicht habt ihr ja mal die Gelegenheit, das auszuprobieren.
     
    #7

Diese Seite empfehlen