"Kirsch-Flammkuchen"

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Prinzesschen, 24.05.11.

  1. 24.05.11
    Prinzesschen
    Offline

    Prinzesschen

    Zutaten:
    1/2 Würfel Hefe
    2 - 3 El Zucker
    300 g Mehl
    2 El Weizenkleber
    100 - 120 ml Buttermilch
    1 Pr. Salz
    2 El Butaris
    2 El neutrales Öl
    1 El Balsamicoessig

    Belag:
    120 g geraspelter Marzipan
    6 El Mascarpone
    6 El Schmand
    3 El süße Sahne
    1 El Vanillepuddingpulver zum Kochen
    1 - 3 El nach individuellem Geschmacksempfinden Vanillepuderzucker (bitte jedoch daran denken, dass Marzipan eine hohe Eingensüße mit bringt
    etwas Vanillepuderzucker für über die Kirschn vor dem backen
    Mandelstifte/-plättchen schön für das Auge sind Pistazienstückchen oder aber nach dem backen und auskühlen Zitronenmelisse Blättchen
    1 Glas Sauerkirschen oder frische Kirschen nach dem perönlichen Geschmack

    Zubereitung:
    Wenn Kirschen aus dem Glas verwendet werden bitte eine NAcht zuvor abtropfen lassen!!!

    Alle Zutaten für den Hefeteig in den TM geben und 4 Min. mit der Knetteigstufe bearbeiten.
    Den Teig 30 Min. ruhen lassen und erneut 2 Min. mit der Knetteigstufe kneten.
    Nun den Teig in 2 gleich große Teile teilen und auf einem Backpapier/Dauerbackfolie auswellen und abgedeckt zur Seite stellen.

    Backofen vorheizen auf 225°C.

    Die Belagzutaten = geraspelter Marzipan, Sahne, Schmand, Mascarpone Vanillepuddingpulver und Vanillepuderzucker in den TM geben und mit Hilfe der Stufe 3 für 3 Min. zu einer homogenen Masse verrühren.

    Die Masse in 2 Teile teilen und auf die ausgewellten Hefeplatten verteilen. Die Kirschen obendrauf geben und bei 225°C ca. 10 - 12 Min backen.

    Mit den Mandeln und/oder den Pistazien - kann lauwarm gegessen werden.
     
    #1

Diese Seite empfehlen