Kirschen entsaften

Dieses Thema im Forum "Fragen und Tipps zu Nahrungsmitteln und sonstigen Themen" wurde erstellt von Merlinchen, 13.07.16.

  1. 13.07.16
    Merlinchen
    Offline

    Merlinchen Sponsor

    Moin,

    habe meine übrigen Kirschen entsaftet. Dabei habe ich mich an das Rezept aus der Rezeptwelt
    http://www.rezeptwelt.de/rezepte/entsaften-obst-beeren/514289 gehalten.

    Leider ist das total schiefgelaufen und es gab eine fürchterliche Sauerei!

    Alles ist übergelaufen. Die Arbeitsfläche war überschwemmt und der TM sah aus wie nach einem Mord.
    Nachdem ich dann die Sauerei beseitigt hatte, habe ich die Löffel entfernt und die Maische an den Rand des Varomas geschoben. So war die Mitte frei und das Wasser konnte besser aufsteigen und der Saft ablaufen.
    Danach habe ich einfach nur nach Gefühl weiter entsaftet. Immer so für ca. 5-7 Min. und dann umgerührt.
    Zuletzt habe ich die Maische mit Zucker versetzt um noch den restlichen Saft herauszukitzeln.
    Zum Schluß habe ich den Mixtopf entleert, die Pulpe ins Garkörbchen geschüttet und für 2 Stunden abtropfen lassen.

    Was habe ich bloß falsch gemacht?
     
    #1
  2. 13.07.16
    Ereschi
    Offline

    Ereschi

    Hallo Merlinchen,

    Auf welche Stufe hast du gemacht? Unten bei den Kommentare liest man besser Stufe 3-4 da es sonst überkocht.

    Scheinbar Lag dort bei dir das problem.

    Immer die kommentare lesen dort verbergen manchmal gute tipps :)
     
    #2
  3. 14.07.16
    Merlinchen
    Offline

    Merlinchen Sponsor

    Hallo @Ereschi,

    das habe ich nicht gelesen. Ich hatte Stufe 1 eingestellt.
    Vielen Dank für den Tipp. Ich werde alles nochmal sorgfältig nachlesen. In welchem Thread stand daß?

    Nun bin ich wieder etwas zuversichtlich
     
    #3
  4. 14.07.16
    Merlinchen
    Offline

    Merlinchen Sponsor

    PS:

    Was mich am meisten ärgert, ist die Tatsache, daß meine Hilfe gestern gründlich die Küche geputzt hat und ich dann so eine Sauerei veranstaltet habe!
     
    #4
  5. 15.07.16
    Ereschi
    Offline

    Ereschi

    Hallo Merlinchen,
    bei dem Rezepte einfach weiter nach unten scrollen und einige Kommentare lesen.

    das ist in der tat ärgerlich wenn die Küche kurz zuvor geputzt wurde.
     
    #5
    Merlinchen gefällt das.
  6. 22.07.16
    Merlinchen
    Offline

    Merlinchen Sponsor

    Moin,

    fast zwei Stunden habe ich gestern noch die Kirschen sortiert, aber ich glaube die Arbeit hat sich gelohnt. Mein Nachbar hat mir noch einen vollen 10-L-Eimer gepflückt. Ich kann diese große Menge nur in Etappen verarbeiten, da muß ich schon nach Güte und Haltbarkeit unterscheiden. So mußte schon jede einzelne Kirsche begutachtet werden.

    Jetzt wandern sie nach und nach in den Varoma zum Entsaften. Der Tipp mit der höheren Stufe (Stufe 4) hat übrigens gut geklappt. Diesmal ist nichts übergelaufen.

    Langsam kann ich keine Kirschen mehr sehen. Wenn alles eingekocht ist, geht es mit den Schattenmorellen los. Drei weitere kleine Spalierbäumchen wollen abgeerntet werden!


    Gestern
     
    #6
  7. 22.07.16
    Ereschi
    Offline

    Ereschi

    Hallo Merlinchen,

    Schön dass ich dir helfe könnte. Dann schmeckt der saft noch besser bei der vorarbeit :)
     
    #7
  8. 24.07.16
    Ereschi
    Offline

    Ereschi

    Hallo Merlinchen.

    Ich habe kirschen absichtlich zuviel gekauft. Um auch das Entsaften zu ausprobieren. Dabei hab ich ein kleines Abtropfsieb reingetan und es hat wunderbar geklappt nichts lief über.
    Der sieb passte in den Varomabehälter und hat einen durchmesser von etwa 16 cm sowie 8 cm Höhe. Wenn du öfters entsaftest wär das schon eine gute anschaffung..damit wasche ich gerne und oft die Beeren sowie Weintrauben. Klein und praktisch eben.

    Hier mal ein Bild von.

    [​IMG]
     
    #8
    Merlinchen gefällt das.
  9. 24.07.16
    Merlinchen
    Offline

    Merlinchen Sponsor

    Hallo @Ereschi ,

    eine tolle Idee!

    Ich stelle immer einen Dessert-Ring in den Varoma und plaziere die Früchte drumherum. Das klappt auch recht gut.
     
    #9
    Ereschi gefällt das.

Diese Seite empfehlen