Frage - Kirschen entsteinen???

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von Stella, 20.07.11.

  1. 20.07.11
    Stella
    Offline

    Stella Inaktiv

    Hallo,
    ich habe gehört, das geht im TM prima,...aber ist das nicht ein Riesen-Sauerei (sorry!), das Fruchtfleisch dann durch ein Sieg zu quetschen? Und geht das wirklich so einfach? Habe vor, nächste Woche Marmelade zu kochen, daher wäre es schon hilfreich. Kann mir aber gar nicht vorstellen, dass es so einfach geht. :confused: Was meint ihr?...schon ausprobiert?

    LG, Stella
     
    #1
  2. 20.07.11
    Jannine
    Offline

    Jannine

    #2
  3. 20.07.11
    Stella
    Offline

    Stella Inaktiv

    Hallo Jannine,
    hm, dann muss ich es einfach ausprobieren :) danke.
     
    #3
  4. 06.08.11
    Stella
    Offline

    Stella Inaktiv

    So, habe letzte Woche 3 Kilo Kirschen verarbeitet :)...hat alles prima geklappt, das Entsteinen ging ruck-zuck..., so entstanden 13 Gläser leckere Kirschmarmelade :)...3 Gläser sind schon weg!...
    Das Einkochen geht generell super einfach und schnell, ...für mich, da ich keine industriell gefertigte Marmelade mag, ist das perfekt.
    Werde in Zukunft auch mal andere Früchte ausprobieren.
     
    #4
  5. 06.08.11
    ollybe
    Offline

    ollybe

    Hallo zusammen,
    geht das vielleicht auch mit Mirabellen?Hat das schon jemand probiert?

    Danke schon mal für die Antwort.
    LG Ingrid
     
    #5
  6. 06.08.11
    RoswithaB
    Offline

    RoswithaB *

    Hallo Ingrid

    ich entsteine so

    1 kg Kirschen 100 Grad 5 Minuten, dann noch 2 Min. Stufe 5.
    Der Rest wie bekannt.

    Ich habe gerade Zwetschgen auf diese weise entsteint, dann müßten Mirabellen auch gehen.

    LG Roswitha
    Thermomix-Beraterin aus Bruchsal
     
    #6
  7. 06.08.11
    ollybe
    Offline

    ollybe

    Danke,danke Roswitha,dann werde ich das nächste Woche testen.

    Lieben Gruß von Ingrid.
     
    #7

Diese Seite empfehlen