Frage - Kirschkerne in der Marmelade

Dieses Thema im Forum "Saucen, Dipps und Brotaufstriche: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Belinda, 06.07.10.

  1. 06.07.10
    Belinda
    Offline

    Belinda

    Hallo zusammen,

    gerade höre ich, dass sich in der Kirschmarmelade, die ich im TM koche, ein Kirschkern befindet :mad:. Was passiert, wenn ich die Marmelade nach der Kochzeit püriere? Tut das meinem TM "weh", wenn da ein Kirschkern zermalen wird?

    Bitte schreibt doch schnell mal was dazu, bevor die Marmelade im TM fest wird...

    LG, Belinda
     
    #1
  2. 06.07.10
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo,

    dem TM tut das sicher nicht weh, aber beim Essen wirst Du Kernstückchen zwischen den Zähnen haben ;)
     
    #2
  3. 06.07.10
    Belinda
    Offline

    Belinda

    Juhu, ich konnte den Kirschkern noch rausfischen und habe jetzt eine samtige Kirsch-Amaretto-Marmelade in meine Gläser gefüllt :p. Die Steine sind draußen, aber die Maden mussten teilweise dran glauben. Naja, ist jetzt eben keine Marmelade für Vegetarier =D.

    Gut's Nächtle noch, Belinda
     
    #3

Diese Seite empfehlen