Kirschlikörchen & "beschwipste Kirschen im Schokoladenmantel"

Dieses Thema im Forum "Rezepte Getränke - Kalt mit Alkohol" wurde erstellt von Pati, 22.09.11.

  1. 22.09.11
    Pati
    Offline

    Pati

    Hallo zusammen! :p

    Mein absolutes Lieblingsrezept für ein Kirschlikörchen ist
    :

    350 g Kirschen, geht aber auch mit jedem anderem (TK -) Obst
    150 g weißer Kandiszucker
    700 ml Wodka (ich mag den Doppelkorngeschmack net)

    Alles in eine großes Gefäß geben und 3 Wochen an einem sonnigen Plätzchen reifen lassen. Ab und an schütteln.
    Wenn dann alles durchgezogen ist, die Früchte abseihen, den Likör in eine Flasche umfüllen und mit einem schönen Ettikett versehen :p

    Die Kirschen dann auf Zahnstocher picksen und in flüssige Schokoladenkuvertüre tauchen & trocknen lassen. Heraus kommen leckere
    "beschwipste Kirschen im Schokoladenmantel" :p


    Vor dem Genuss bitte die Zahnstocher entfernen :rolleyes:


     
    #1
  2. 22.09.11
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo Karin,
    die Kirsch-Schokiteile sind eine tolle Idee. Das probier ich auf jeden Fall mal aus:rolleyes:
     
    #2
  3. 22.09.11
    solango
    Offline

    solango

    Hallo!
    Das ist eine prima Idee, werde ich gleich morgen ansetzen, dann habe ich schon ein Schnäppchen für meinen Geburtstag.
    Und kleine Süßigkeiten gleich dazu super. Eventuell wäre das auch etwas für Weihnachten zum verschenken. Mal schauen Danke fürs einstellen
    Solango

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 21:11 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag wurde geschrieben um 21:09 ----------

    Hallo, ich noch mal.
    Sollte wahrscheinlich ein verschliesbares Glasgefäß sein zum ziehen lassen oder?
    Danke
    Solango
     
    #3
  4. 23.09.11
    Pati
    Offline

    Pati

    Hallo Solango! :p

    Genau, ich nehm große Gurkengläser oder Glasmilchflaschen. Dann muss frau halt des Pfand "opfern" ;)

    Mei. die "beschwipsten Kirschen" sind so lecker! Heut hab ich aber noch keine gegessen! 8-)
     
    #4
  5. 23.09.11
    solango
    Offline

    solango

    Guten Morgen!
    Danke für die schnelle Antwort, dann werde ich mal gleich einkaufen;)
    Noch mal eine Frage, lässt du die Kirschen auftauen?
    Viele Grüße
    Solango
     
    #5
  6. 23.09.11
    Pati
    Offline

    Pati

    huhu,
    neeee, die schmeiß ich gefroren dazu rein!! Die haben ja 3 Wochen Zeit zum Auftauen ;)
     
    #6
  7. 24.09.11
    solango
    Offline

    solango

    Hallo nochmal!
    Der Schnappes ist jetzt angesetzt! bin schon sehr gespannt.
    Wie lange halten sich denn die beschwipsten Schokokirschen? Müssen die in den Kühlschrank oder so?
    Ich denk halt daran, den Likör und die Kirschen evtl noch einmal zu machen zum verschenken.
    Viele grüße
    Solango
     
    #7
  8. 25.09.11
    Pati
    Offline

    Pati

    Hello back! :p

    Keine Ahnung, wie lange sich die Kirschen im Kühli halten ... bei mir waren sie nach 2 Tagen verputzt ;) Allerdings sind die Kirschen ja konserviert ....
     
    #8
  9. 25.09.11
    Gaby2704
    Offline

    Gaby2704 Likörhexchen

    Hallo Karin,

    eine tolle Idee, die Kirschen in Schokolade zu tauchen. Hab auch noch Kirschen von meinem Kirschlikör, die halten so im Glas, weil der Likör mit 96%igemWeingeist gemacht wird. Ich denke, wenn ich die in Schokolade tauche, halten die schon etwas länger. *lach*
     
    #9
  10. 25.09.11
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    eieiei....:rolleyes:... hört sich ja an wie ein Mon Cherie Ersatz??.... Danke Süsse :bacino:....
     
    #10
  11. 26.09.11
    Pati
    Offline

    Pati

    hihi [​IMG] ertappt!
    Es kommt net ganz hin ... aber fast!
     
    #11
  12. 26.09.11
    ollybe
    Offline

    ollybe

    Hallo,jetzt mal eine dumme Frage (gibt`s eigentlich dumme Fragen :rolleyes:)?
    Könnte man vielleicht in ein Pralinenförmchen etwas Schokolade geben,in die Schokolade nach kurzem erkalten eine Mulde drücken,etwas Kirschlikör hinein,Kirsche obendrauf,vollständig erkalten lassen und nun die Kirsche mit flüssiger Schokolade bedecken?Die Idee kam mir,weil Pedi Mon Cheri "angesprochen" hat.Man müsste nur die geeigneten Förmchen haben,ich denke an die von Eiskonfekt.
    Ich werde es bei Gelegenheit ausprobieren.
     
    #12
  13. 26.09.11
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    Hallo Ingrid... DAS hört sich gut an... :) aber so gefuzel-Arbeit wie Pralinen etc mag ich gar net ;) ....würd mich aber freuen wenn Du's ausprobierst- vielleicht kann ich mich dazu ja dann mal aufraffen ;)- aber nur wenn sie wie Mon Cherie schmecken... (die gibts hier naemlich net ;))
     
    #13
  14. 27.09.11
    Pati
    Offline

    Pati

    Hallo Ingrid!

    Es gibt doch auch diese Pralinenhohlkörper. Da müsste sich mal Shjaris melden oder Löffele, die kennen sich damit aus.
    Bei meiner "Creation" ist der Schokomantel recht dünn, wer also eine dickere Schicht möchte, muss die Kirschen eben mehrmals tauchen lassen!
     
    #14
  15. 11.09.13
    Kuhstalllady
    Offline

    Kuhstalllady

    Hallo Pati! Macht es eigentlich was aus, wenn man den Likör länger ziehen lässt? LG Kuhstalllady
     
    #15
  16. 13.09.13
    Pati
    Offline

    Pati

    Hey Kuhstalllady,

    nö, dann sind die Kirschen halt noch beschwipster ;)
     
    #16
  17. 13.09.13
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    Halli,
    ich hab mal mit diesen beschwipsten Kirschen Marmelade "nur für Erwachsene " gekocht. Ein Traum.
     
    #17
  18. 14.09.13
    Kuhstalllady
    Offline

    Kuhstalllady

    Hallo Pati! Dann ist es ja gut=D LG Kuhstalllady
     
    #18
  19. 14.09.13
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    Hallo uschihexe,

    wie genau hast Du die Marmelade gekocht?
     
    #19
  20. 14.09.13
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    Hallo,
    ich habe diese Marmelade wie jede andere auch gekocht .Früchte und Anteil mäßig Zucker. Super finde ich.
     
    #20

Diese Seite empfehlen