klare Ochsenschwanzsuppe im Morphy

Dieses Thema im Forum "9in1-Multikocher: Rezepte mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von Merlinchen, 16.10.13.

  1. 16.10.13
    Merlinchen
    Offline

    Merlinchen Sponsor

    Hallo und moin moin,

    hier ein ganz einfaches Rezept!

    Klare Ochsenschwanzsuppe im Morphy

    Zutaten:

    600 g Ochsenschwanz
    1 EL Butaris
    1 Glas Madeira
    1 Glas Rinderfond
    1 Suppenbund
    Gewürzsäckchen bestehend aus ½ Lorbeerblatt, je 1 Piment, Wacholder u. 4 Pfefferkörner u. Korianderkörner


    Zubereitung:

    Den Ochsenschwanz in Stücke schneiden (falls der Metzger es noch nicht getan hat) und in etwas Fett leicht anbräunen.
    Programm => Anbraten => Gemüse

    Mit 1 Glas Madeira ablöschen und anschließend mit dem Rinderfond auffüllen.
    Morphy abschalten.

    Neu programmieren auf => Kochen.

    Einmal kurz aufkochen lassen und danach auf

    Programm => Schmoren/Schongaren => Zeit 6 Stunden einstellen. Evtl. noch etwas Zeit dazugeben, je nachdem wie gar das Fleisch ist.
    Nach ca. 4 Stunden das Gemüse hinzufügen. Das Fleisch sollte sich leicht von den Knochen lösen.

    Evtl. entstandenen Schaum nicht abschöpfen, er dient zur Klärung der Brühe!

    Fleisch zur Seite stellen.
    Falls die Brühe noch viele Trübstoffe beinhaltet, könnt Ihr die erkaltete Brühe durch ein feines Sieb gießen bevor sie geliert.

    Zum Servieren das Fleisch in Würfel schneiden und in der Brühe erwärmen.
    Als Deko kann man einige Karottenscheiben einlegen, mit Schnittlauch oder Petersilie garnieren und in Suppentassen anrichten.


    PS:

    Die Fleischstücke waren sehr groß und so hatte ich den Morphy auf 6 Stunden Schongaren eingestellt und bin dann aber nach 4 Stunden ins Bett gegangen. Nach Ende der Zeit stellt sich der Morphy für 2 Stunden auf Warmhalten und wärmt danach ja auch noch weiter.

    Je nach Größe der Fleischstücke müßt Ihr mit der Garzeit experimentieren.
    Wer nicht soviel Geduld hat, kann die Zeit verkürzen und die Temperatur erhöhen indem Ihr den Morphy auf Schmoren (vielleicht 3 Stunden?) stellt.
     
    #1

Diese Seite empfehlen