KLEINE KRAPFEN (Castagnole) (Italienische Sammlung)

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Skyggefisk, 15.03.05.

  1. 15.03.05
    Skyggefisk
    Offline

    Skyggefisk

    KLEINE KRAPFEN (Castagnole)

    Zutaten:
    4 Eier, 1 Prise Zucker, 2 EL Olivenöl, 20 gr. flüssige Butter, 400 gr. Mehl, 1 Prise Salz, 1 abgeriebene Zitronenschale, 50 gr. Wein, 50 gr. Anislikör, 1 Packung Hefe.

    Zubereitung:
    Die 4 Eiweiß in den Mixtopf geben und mit dem Schmetterling zu festem Schnee verarbeiten. Den Schmetterling entfernen, Eigelb, Zucker, Öl, Butter und Zitronenschale zufügen: 30 Sek. Stufe 5. Mehl, Salz, Wein, Likör und Hefe dazu: 50 Sek. Stufe 6 und 1 ½ Min. Knetstufe. Eine Schüssel gut mit Olivenöl einölen, den Teig hineingeben, mit reichlich Olivenöl bedecken, gut mit Folie abdecken und ca. 3 Std. lauwarm gehen lassen. Auf kleiner Flamme in reichlich Schweineschmalz oder Öl fritieren. Dazu kleine Teigportionen mit der Schere schneiden und mit den Händen ausziehen. 2-3 Stück fritieren, bis sie goldgelb sind, gut abtropfen lassen und mit Honig und Alchermes (= Gewürzlikör) würzen.
     
    #1
  2. 15.03.05
    Pumuckl alias Heike
    Offline

    Pumuckl alias Heike

    Hi Skyggefisk ,

    vielen Dank für Dein Rezept, die hören sich interessant und mit dem Anislikör außergewöhnlich an. Ich speicher mir das mal lieber ab, Fettgebackenes wäre ja nochmal was.....

    Grüße, Heike =D
     
    #2

Diese Seite empfehlen