kleine Springform mit Rohrboden Durchmesser

Dieses Thema im Forum "Haushaltsgeräte / nützliche Haushaltshelfer" wurde erstellt von inema11, 22.03.16.

  1. 22.03.16
    inema11
    Offline

    inema11

    Hallo liebe Hexen,
    besitzt jemand von euch eine kleine Springform mit Rohrboden?

    Könnt ihr mir evtl. empfehlen, welcher Durchmesser empfehlenswerter ist, wenn man gängige Rezepte in 2 kleinen Formen backen möchte: 18 cm Durchmesser, oder 20 cm?

    Ich besitze noch keine große Springform mit Rohrboden und finde auch in meinem Backbuch keine Hinweise auf den Durchmesser.

    wäre euch dankbar für einen Tipp!
    Liebe Grüße
     
    #1
  2. 22.03.16
    pebbels
    Offline

    pebbels Sponsor

    #2
  3. 22.03.16
    Mauskewitzin
    Offline

    Mauskewitzin

    Hallo Ines,

    ich habe vor ein paar Wochen einen Tortenkurs besucht. Dabei wurden Biskuitrezepte mit 5 Eiern auf 2 18cm-Formen verteilt. Von den Torten, die wir gemacht haben, wurde 2 Torten einmal durchgeschnitten und 4 Torten zweimal durchgeschnitten. Hat meines Erachtens perfekt gepasst. Ich denke aber, dass 20cm-Formen genauso gehen, dann sind die einzelnen Schichten halt dünner.

    Viele Grüße
    Claudia
     
    #3
  4. 25.03.16
    inema11
    Offline

    inema11

    Hallo Claudia und Pebbels,

    herzlichen Dank für eure hilfreichen Antworten!

    Inzwischen habe ich auch gelesen, dass das Volumen einer Springform mit Rohrboden (18 cm) 1,35 l beträgt und einige Rezepte überschlagen, für mich dürfte diese Größe ausreichen. Schlimmstenfalls backe ich ein paar Muffins mit.
    Ein weiterer Grund warum ich die 18er Form nehme ist, dass sie in den Varoma passt :)
    Nochmals danke und liebe Grüße
     
    #4

Diese Seite empfehlen