"Kleiner Kuchen nur für uns 2"

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Hasi, 27.01.12.

  1. 27.01.12
    Hasi
    Offline

    Hasi

    Hallo,

    habe gerade einen Turbo Käsekuchen für meinen Mann und mich gebacken, in einer kleinen 20-er Springform. Für eine große Form einfach das Rezept verdoppeln.......

    Zutaten:

    500g Magerquark
    1P. Vanillepudding zum Kochen
    3 Tr. Zitrone ausgepresst
    80 -100 g Zucker
    1 TL Vanillezucker
    250 g Milch
    alles in den TM geben und 20 Sek. St. 4 verrühren. Fertig!!!

    Es kommen keine Butter und keine Eier in den Teig!

    In eine mit Backpapier ausgelegte kleine Form geben, Pfirsiche oder eine kleine Dose Mandarinen (abgetropft) darauf schneiden und bei 170°C ca .1 Std. backen.

    Im Ofen auskühlen lassen.


    Ihr könnt den Kuchen auch nur mit Schmand backen, aber da wir zur Zeit sehr auf unser Gewicht achten, habe ich ihn mit Magerquark gebacken.......


    Ein nettes Wochenende und liebe Grüße

    Kerstin
     
    #1
  2. 27.01.12
    papillon
    Offline

    papillon

    Hallo Kerstin

    Das klingt nach einer richtig tollen Nachspeise. Kann man den "Kuchen" auch lauwarm essen, so wie Topfenknödel, oder meinst du der schmeckt nur kalt?
     
    #2
  3. 28.01.12
    Hasi
    Offline

    Hasi

    Hallo Papillon,

    das wäre sicherlich ein Versuch wert. Kann ich mir sehr gut vorstellen. Solltest du es versuchen, sag uns doch mal wie der "Kuchen" geschmeckt hat.

    Dir ein schönes Wochenende.
    Lieben Gruß

    Kerstin
     
    #3
  4. 28.01.12
    calli01
    Offline

    calli01

    Hallo Kerstin, =D

    Danke für's Rezept...aber sag mal, das Holzbrett im Hintergrund, das finde ich ja suuuper! Wo gibt's denn sowas??? :p


    Liebe Grüße, Claudia
     
    #4
  5. 28.01.12
    Pimboli
    Offline

    Pimboli

    Hallo Kerstin,

    das wär ja was für meinen Käsekuchenliebenden Göga - ein großer ist irgendwie z.Zt. immer zuviel.

    Hab ich das richtig gelesen, der Kuchen wir "ohne Boden gebacken", oder.
     
    #5
  6. 28.01.12
    Berenike
    Offline

    Berenike

    Hallo Kerstin=D,

    das wäre doch sicher ein optimales "Morphy-Rezept".. Ich probier`s demnächst mal aus und melde mich dann=D
     
    #6
  7. 28.01.12
    Hasi
    Offline

    Hasi

    Hallo Claudia,

    ja das Brettchen ist super, das habe ich von meinem Sohn zu Weihnachten bekommen. Es ist eigens für mich angefertigt worden, auf alle Fälle ist es aus Amerika angekommen... Werde meinen Sohn fragen und dir dann den Link per PN schicken.

    Lieben Gruß

    Kerstin

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 17:42 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag wurde geschrieben um 17:38 ----------

    Hallo Susanne,

    ja, der Kuchen ohne Boden gebacken.

    Einen schönen Samstag wünscht dir

    Kerstin :p
     
    #7
  8. 28.01.12
    papillon
    Offline

    papillon

    Hallo Kerstin

    Vielen Dank für die Antwort. Sobald ich ihn gebacken habe bekommst du selbstverständlich eine Rückmeldung.
     
    #8
  9. 29.01.12
    schnecki8693
    Offline

    schnecki8693

    Hallo Kerstin,

    dein Rezept ist echt gut, es hat meiner Meinung 5***** verdient !!!!!!

    Ich habe Bekannte in Amerika, würdest du mir bitte auch den Link für das Holzbrett schicken !?

    Liebe Grüße Sabine
     
    #9
  10. 29.01.12
    Hasi
    Offline

    Hasi

    Hallo Sabine,:p

    klar das mache ich, sobald mein Sohn wach ist. (die Jugend schläft ja gerne mal bis Nachmittags...;))
    Danke für die Sterne, uns schmeckt diese Low Fett Variante auch recht gut, natürlich gibt es bessere Käsekuchenrezepte, aber die haben auch deutlich mehr Kalorien.:p Fett ist und bleibt nun mal ein Geschmacksträger.

    Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntag und sei ganz lieb von mir gegrüßt.
    Kerstin
     
    #10
  11. 29.01.12
    floribär
    Offline

    floribär

    Hallo Kerstin !

    Hätte bitte auch gerne den Link mit dem Brett.....=D DANKE

    LG
    Gitti
     
    #11
  12. 29.01.12
    Hasi
    Offline

    Hasi

    Hallo,

    hier ist für alle die Gefallen an dem Brettchen haben der Link dazu www.etsy.com

    Gruß

    Kerstin
     
    #12
  13. 29.01.12
    papillon
    Offline

    papillon

    Hallo Kerstin

    Nachdem der TM alles in Windeseile erledigt, habe ich es zeitlich auch noch geschafft deinen Minikuchen zu machen. Ich habe ihn im SC gebacken. Leider nicht dran gedacht, dass ich ihn einfetten muss, wenn ein (fast) fettfreier Teig reinkommt. Nach 1 Std. Backprogramm habe ich ihn herausgeholt, so gut es ging. Leider konnte ich ihn nicht im Topf abkühlen lassen, weil der schon wieder einen neuen Einsatz hatte.
    Von dem leider unschön aussehenden Kuchen habe ich Nocken abgestochen und mit Ananas und Preiselbeeren angerichtet und serviert. Die Quarkmasse schmeckt mir recht gut, ist aber etwas grießelig.
    Fazit: als kalorienarmes Dessert okay, aber nicht gebacken, sondern im Wasserbad gegart, da mir der braune Rand/ Boden nicht schmeckt.
     
    #13

Diese Seite empfehlen