Knobisauce zu Fondue, Raclette oder grillen

Dieses Thema im Forum "Dipps" wurde erstellt von Lina1975, 30.12.07.

  1. 30.12.07
    Lina1975
    Offline

    Lina1975 Inaktiv

    Hallo,

    ich möchte euch heute mal unser leckeres Knobisaucerezept geben.
    Wir lieben diese Sauce zu gegrilltem, Raclette oder Fondue

    5 Knobizehen
    1Gl Miracle W**p
    1B Schmand
    3 hartgek. Eier
    1 kl. Glas Tomatenparikastreifen

    Cayennepfeffer, einige Spritzer Zitrone

    Das Glas Miracle W**p mit dem B. Schmand verrühren, die Knobizehen reinpressen.
    Die Tomatenpaprika im TM sehr klein schreddern( vorsicht spritzt Becher nicht vergessen!) unter die Masse rühren die Eier kleinschneiden und auch drunter rühren, würzen!

    Fertig!
     
    #1
  2. 31.12.07
    Pumuckl43
    Offline

    Pumuckl43

    AW: Knobisauce zu Fondue, Raclette oder grillen

    Hallo Lina,

    habe mir Dein Rezept ausgedruckt und werde es vielleicht heute probieren,danke.

    Gruss Gisela
     
    #2
  3. 02.01.08
    Lina1975
    Offline

    Lina1975 Inaktiv

    AW: Knobisauce zu Fondue, Raclette oder grillen

    Hallo Gisela,

    habt ihr die Sauce probiert?? Bei uns wurden beide Saucen komplett verputzt.
     
    #3
  4. 02.01.08
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Knobisauce zu Fondue, Raclette oder grillen

    Hallo Lina

    die Sauce hört sich ja lecker an wir essen sehr gerne Knoblauch .Das Rezept hab ich mir gespeichert aber es wird eine Zeit dauern bis ich die Sauce probier .
    Vielen Dank fürs Rezept .
     
    #4
  5. 06.01.08
    Katha03
    Offline

    Katha03

    AW: Knobisauce zu Fondue, Raclette oder grillen

    Hallo Lina,

    diese Sauce ist einfach supermegaklasse:rolleyes:.

    Wir haben zu Silvester mit vier Erwachsenen bis auf 2 Esslöffel alles verputzt. Ich kann fast behaupten wir haben gefressen und nicht gegessen!!! Ich hatte lecker frisches Baguette dabei gemacht. Mmmm...
     
    #5
  6. 16.02.08
    Huetti
    Offline

    Huetti

    AW: Knobisauce zu Fondue, Raclette oder grillen

    Hallo Lina,

    ich schließe mich an: wirklich klasse deine Knobisauce!!! =D
     
    #6
  7. 20.05.08
    Lina1975
    Offline

    Lina1975 Inaktiv

    AW: Knobisauce zu Fondue, Raclette oder grillen

    Hallo ihr zwei!
    Habe jetzt erst wieder mal meine Beiträge durch gesehen und siehe da....
    Danke das sie Euch auch so gut geschmeckt hat. Wir lieben diese Soße zu gegrilltem......
     
    #7
  8. 30.06.08
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    AW: Knobisauce zu Fondue, Raclette oder grillen

    Hallo Lina,

    beim Eifelstammtisch hast du diese leckere Soße mitgebracht.
    Am Sonntag haben wir mit unseren Nachbarn gegrillt.
    Meine Nachbarin konnte gar nicht genug bekommen von dieser Soße.
    Das spricht ja für sich =D.
     
    #8
  9. 21.12.09
    Lina1975
    Offline

    Lina1975 Inaktiv

    Nochmal schnell hoch schupsen. Vielleicht was für´s Weihnachtsraclette oder Fondue
     
    #9
  10. 29.12.09
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    Hallo Lina,

    Deine Sauce gab es bei uns zu Raclette. Superlecker.

    Volle Punktzahl.

    Vielen Dank fürs Rezept!
     
    #10
  11. 30.12.09
    Die Kochfee
    Offline

    Die Kochfee

    Diese Soße ist einfach göttlich.Haben wir schon öfter gemacht,und darf auch Morgen beim Raclette nicht fehlen.
     
    #11
  12. 01.01.10
    Mone74
    Offline

    Mone74 Mone74

    Hallo ihr Lieben!

    Habt ihr das neue Jahr auch mit einer ordentlichen Portion Knobi begrüsst??
    Wir schon!! Haben diese Sosse getestet und für außerordentlich schmackhaft befunden. Kommt auf jeden Fall in Standardrepertoire vor allem für die Grillsaison.
    Vielen Dank!!
    Gibt natürlich einen großen Sternenregen.
     
    #12
  13. 07.01.10
    Mone74
    Offline

    Mone74 Mone74

    Hallo!!

    Habe diese Woche zum Geburtstag unseres Großen diese Wunderbare Soße zur Grillwurst gereicht. Die Schüssel war ratzfatz leer.
    Einstimmige Meinung: lecker und kein Vampir hat eine Chance :rolleyes:!!

    Wurde schon für nächste Woche vorbestellt.
     
    #13
  14. 10.01.10
    küchenhilfe
    Offline

    küchenhilfe

    Hallo Lina,

    nimmst du ein großes Glas von dem Miracel W.?
     
    #14
  15. 10.01.10
    Mone74
    Offline

    Mone74 Mone74

    Hallo küchenhilfe!

    Das hatte ich mich auch gefragt. Mein Mann hat dann auch noch ein großes Glas mitgebracht :rolleyes:, aber ich habe davon etwa die Hälfte genommen. War super!!
    Mit mehr kann ich es mir nicht vorstellen.
     
    #15
  16. 12.01.10
    küchenhilfe
    Offline

    küchenhilfe

    Hallo Mone,

    ich glaube auch das ein kleines Glas ausreichend ist. Ich habe es noch nicht probiert, werde es aber nächste Woche machen.
    Danke schonmal!
     
    #16
  17. 12.01.10
    Lina1975
    Offline

    Lina1975 Inaktiv

    Sorry, das ich erst jetzt antworte:
    Ich nehme immer ein großes Glas. Schön das Euch die Sauce schmeckt.
     
    #17
  18. 12.01.10
    gabydortmund
    Offline

    gabydortmund

    Hallo,
    Ich habe gestern alles für die Sauce eingekauft, werde sie heute oder eher wohl doch morgen zubereiten und wir essen sie dann mit Baguette oder auch mit Kartoffeln, weiss noch nicht so genau! Heute soll es Hamburger geben!
    Dann nehme ich auch mal ein ganzes Glas!
     
    #18
  19. 15.01.10
    gabydortmund
    Offline

    gabydortmund

    Hi,
    ich habe diese Sauce heute zubereitet. Ich wusste jetzt nicht, ob ich das Glas Tomatenpaprika mit der Flüssigkeit im TM zerkleinern soll oder ohne! Ich habe es jetzt einfach mal mit der Flüssigkeit gemacht, wurde dann ein fast flüssiges Paprikamus. Ich habe kein Chyennepfeffer und auch kein Zitronensaft zugefügt. Schmeckt aber auch so sehr lecker! Einen Teil habe ich zurück ins Majonaisenglas gefüllt und einen Teil in eine Tupperdose! Bin mal gespannt, wie lange das Ganze jetzt hält, ist ja doch ziemlich viel geworden.
    Ich habe dannn noch das halbe Rezept von dem selbstgemachten Frischkäse aus dem roten Buch zubereitet, eine Hälfte davon so gelassen, als Frischkäse und eine Hälfte direkt aus dem TM mit 4 EL von der Sauce (allerdings bevor das Ei an die Sauce kam) verrührt und lasse das nun gerade abkühlen. Das ist alles sehr lecker!!
    Mich würde aber mal interessieren, ob ich jetzt die Paprika hätte abtropfen lassen sollen!?
     
    #19
  20. 15.01.10
    Lina1975
    Offline

    Lina1975 Inaktiv

    Hallo Gaby,
    ich nehme die Tomatenpaprika immer ohne Saft. Aber das kann man machen wie man möchte. Ich dachte nur es würde zu flüssig werden mit Saft.
     
    #20

Diese Seite empfehlen